Eduard Hanslick

 3 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Eduard Hanslick

Eduard Hanslick, 1825–1904, ist die wohl meist diskutierte Kritikerpersönlichkeit der Musikgeschichte. Der österreichische Musikästhet war ein entschiedener Gegner der neudeutschen Schule um Franz Liszt und Richard Wagner und ein großer Befürworter der Musik von Johannes Brahms. Bis heute beschäftigen seine Theorien Generationen von Musikwissenschaftlern, Musikern und Komponisten. Sein zentrales Werk ist die erstmals 1854 erschienene Schrift ›Vom Musikalisch-Schönen‹.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Eduard Hanslick

Cover des Buches Eduard Hanslick (ISBN:9783795702014)

Eduard Hanslick

 (0)
Erschienen am 16.03.1990
Cover des Buches Die Moderne Oper (ISBN:9781110248131)

Die Moderne Oper

 (0)
Erschienen am 30.05.2009
Cover des Buches Aus Dem Opernleben Der Gegenwart (ISBN:9781110041534)

Aus Dem Opernleben Der Gegenwart

 (0)
Erschienen am 13.05.2009
Cover des Buches The Beautiful in Music (ISBN:9781103867424)

The Beautiful in Music

 (0)
Erschienen am 30.04.2009

Neue Rezensionen zu Eduard Hanslick

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Eduard Hanslick wurde am 11. September 1825 in Prag (Österreich) geboren.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Eduard Hanslick?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks