Eduard Petiška Der Maulwurf und sein kleines Auto

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Maulwurf und sein kleines Auto“ von Eduard Petiška

Der Maulwurf möchte so gerne ein eigenes Auto. Nachdem er daran scheitert, sich selbst eines zu basteln, findet er ein zerbeultes Spielzeugauto. Die Maus zeigt ihm den Weg zur Werkstatt und im Nu ist der kleine Waldbewohner Besitzer eines schnittigen Straßenkreuzers.

tolles Abtenteuer des Maulwurfes und Erklärung, wie der Maulwurf zu seinem Auto kam

— Fernweh_nach_Zamonien

Stöbern in Kinderbücher

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Mitreißend, atemberaubend und voller Rätsel - die Fortsetzung hat mich richtig begeistert!

ConnyKathsBooks

Celfie und die Unvollkommenen

Ein tolles Kinderbuch über die Kraft der Fantasie

PeWa

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Es ist ein Buch, das auch mich als Erwachsenen wieder entführt, in die Kindheit, den Zauber der Weihnachtszeit, die Wunder, die Magie

Buchraettin

Petronella Apfelmus

Die Apfelmännchen sind verschwunden - hier ist Spürsinn gefragt :-)

CindyAB

Propeller-Opa

Herrlich skurril und humorvoll! Allerdings regt das Buch auch zum Nachdenken an. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Wunderschönes Kinderbuch

Steph86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein eigenes Auto für den kleinen Maulwurf

    Der Maulwurf und sein kleines Auto

    Fernweh_nach_Zamonien

    10. October 2017 um 19:49

    Inhalt des Buches:Der kleine Maulwurf wünscht sich nichts sehnlicher als ein eigenes Auto. Um ihn herum brausen Autos wohin er nur sieht.Er entdeckt, dass Autos aus einzelnen Teilen zusammen gesetzt werden, scheitert aber daran, selbst eines zu basteln.Zufällig entdeckt er ein völlig zerstörtes Spielzeugauto. Die Maus zeigt ihm daraufhin den Weg zur Werkstatt und kurz darauf saust der Maulwurf mit seinem neuen Auto bis spät in den Abend hinein durch die Stadt.   Illustrationen: Das Buch ist farbenfroh illustriert von Zdenek Miler.   Fazit: Seit über einem Jahr ist es unser Lieblings-Vorlesebuch. Es muss überall mit hin und wir kennen die Geschichte fast auswendig. Der Maulwurf erfüllt sich seinen sehnlichsten Wunsch und die detailliert gezeichneten Muttern, Schrauben, Werkzeuge sind gerade für kleine Jungs besonders interessant.   Rezensiertes Buch: „Der Maulwurf und sein kleines Auto“ von Eduard Petiska aus dem Jahr 2009

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks