Eduard von Keyserling Wellen (Roman)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wellen (Roman)“ von Eduard von Keyserling

Es ist Sommer und wie eine Brise weht die Adelsgesellschaft in ein Fischerdorf an der Ostsee. Die Gräfin Palikow lädt ihre Familie samt Verlobtem der Enkelin Lolo und Geheimrat Knospelius ein. Durcheinander bringt diese Gesellschaft der bürgerliche Maler Hans Grill mit seiner Gattin Gräfin Doralice, indem sie die strengen Konventionen aufbrechen. Nicht zuletzt sind die titelgebenden Wellen ein Akteur und steter Begleiter in dem impressionistischen Meisterwerk. Von sanftem bis stürmischem Wellengang weiß Eduard von Keyserling die ganze Vielfalt an Stimmungen beeindruckend einzusetzen.

Stöbern in Klassiker

Die Physiker

Schullektüre

rightnowwearealive

Unterm Rad

Eine zeitlose Geschichte. die sich auch auf heutige Verhältnisse fabelhaft übertragen lässt.

DieseAnja

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen