Edward E. Doc Smith Der ursprüngliche Lensmen Zyklus (Die Planetenbasis - Die ersten Lensmen - Galaktische Patrouille - Die grauen Herrscher - Das zweite Imperium - Das Erbe der Lens)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der ursprüngliche Lensmen Zyklus (Die Planetenbasis - Die ersten Lensmen - Galaktische Patrouille - Die grauen Herrscher - Das zweite Imperium - Das Erbe der Lens)“ von Edward E. Doc Smith

Der Millionenjährige Krieg Der Ausgang des seit Urzeiten geführten Kampfes zwischen Arisia und Eddore, den rivalisierenden Sternenmächten, soll das zukünftige Schicksal der galaktischen Völker bestimmen. Während die Herrscher von Eddore alles aufstrebende Leben im Kosmos zu unterjochen suchen, sind die Weisen von Arisia bestrebt, geeignete Kandidaten zu ermitteln. Die Menschen der Erde sind Kandidaten Arisias - und das Sonnensystem wird zum Hauptschauplatz eines titanischen Konflikts, der nach dem Untergang des legedären Atlantis in eine entscheidende Phase tritt. Edward Elmer "Doc" Smith (1890 - 1965) war der König der Space Opera in den vierziger Jahren, der "Goldenen Zeit" der amerikanischen Science Fiction, und sein "Lensmen" Zyklus war ihr absoluter Höhepunkt. Der erstmals ab 1969 bei Heyne erschienene Zyklus in Taschenbuchform umfaßt die Romane wobei ab dem 4. Buch Doppelnummern vergeben wurden: 3704 - Die Planetenbasis 3705 - Die ersten Lensmen 3708/09 - Galaktische Patrouille 3710/11 - Die grauen Herrscher 3713/14 - Das zweite Imperium 3716/17 - Das Erbe der Lens

ich habe die Serie bei ihrem Erscheinen gelesen und geliebt

— EberHy
EberHy
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen