Edward S. Aarons Verrat in Washington

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verrat in Washington“ von Edward S. Aarons

Es war wie ein Alptraum. Sechs Männer ohne Gesichter im Dunkel des Raumes. Durell hörte die kalte Stimme des Anklägers. »Sam Durell, Sie sind ein Verräter.« Und dann trat General McFee, sein Chef, vor die sechs gesichtslosen Männer. »Hielten Sie Durell für einen fähigen, vertrauenswürdigen Mann in Ihrer Abteilung?« fragte der Ankläger. »Er hatte alle Tests hervorragend bestanden. Seine Vergangenheit war gewissenhaft überprüft worden. Seine Fähigkeiten waren überdurchschnittlich.« Er spricht von mir wie von einem Toten, dachte Durell. »Und jetzt bezichtigen auch Sie Durell des Verrats?« fragte der Ankläger. »Haben Sie Beweise?« »Ja« antwortete McFee mit fester Stimme. Augen strahlten Haß aus, Münder wurden zu kaum wahrnehmbaren Strichen. Die gesichtslosen Männer verdammten Sam Durell...

Stöbern in Krimi & Thriller

SOG

Ein neues Meisterwerk von Yrsa: Kühl, kühler, SOG

oberchaot

Unter Fremden

Packend und emotional! Dieser Roman erregt Gemüter und öffnet Augen!

BuchHasi

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

Kalte Seele, dunkles Herz

Eine fesselnde Geschichte darüber, wie eine psychische Krankheit eine ganze Familie zerstören kann und einen an sich selbst zweifeln lässt.

TouchTheSky

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen