Edward Stern Die Nacht vor der Hochzeit (Gay Romance)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Nacht vor der Hochzeit (Gay Romance)“ von Edward Stern

Marius ist der einzige Sohn einer angesehenen Unternehmerfamilie. Zunächst glaubt er, dass in seinem Leben alles perfekt laufen wird, immerhin soll er eines Tages in die Firma einsteigen und irgendwann die Zügel in der Hand halten. Doch dann erkennt er, dass er in einem Punkt Probleme bekommen könnte, die diesem Plan im Wege stehen: Denn sein Vater besteht darauf, dass er nur dann in die Firma kommen kann, wenn er sich verheiratet. Ein Familienunternehmen, so sein Vater, setzt voraus, dass man eine Familie hat. Dumm nur, dass Marius eigentlich schwul ist. Doch dann trifft er auf Mary, ein junges Mädchen, dem er sich anvertraut. Schnell schmieden die Beiden einen Plan, der die Familie von Marius überzeugen soll, dass er tatsächlich auf dem besten Weg ist, eine eigene Familie zu gründen. Schon glaubt Marius, dass er mit diesem Plan endgültig sein wahres Ich für immer versteckt hat, da taucht plötzlich Benjamin auf, der Stiefbruder seiner zukünftigen Frau. In der Nacht vor der geplanten Scheinehe kommt es dann schließlich zu einem Ereignis, das die Welt von Marius noch einmal gehörig aus den Angeln werfen soll… Eine Gay Romance mit erotischen Szenen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen