Die Akte Paulus

von Edwin Klein 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die Akte Paulus
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Nisnis
vor 2 Jahren

Geheimtipp! Kompakt, komplex und hoch spannend

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Akte Paulus"

Während der Recherche für eine Paulusschrift wird dem jungen Priester Thomas Simmerling im Vatikan von Pater Bonifaz, einem ehemaligen Studienkollegen seines Trierer Bischofs, eine Datei zugespielt. Aufgeführt sind in ihr Personen, deren Väter hochrangige Kirchenfürsten sein sollen. Bonifaz stirbt durch einen Unfall, Thomas glaubt nicht daran. Durch den Besitz der brisanten Unterlagen des Paters gerät er in große Gefahr und stört Kreise im Vatikan, die selbst nicht vor einem Mord an einem Geistlichen zurückschrecken. Eher zufällig stößt Thomas im weiteren Verlauf auf seine eigene,mysteriöse Vergangenheit und stellt überrascht fest, dass auch sein Name in dieser Datei aufgeführt sein müsste.

Mit 'Die Akte Paulus' hat Edwin Klein einen atmosphärisch dichten Thriller vorgelegt, der alle Zutaten für einen spannenden Vatikan-Krimi bietet: Verstrickungen von eigentlich ehrenwerten Kirchenmännern zur organisierten Kriminalität, perfide Vertuschungen, sexuelle Verfehlungen und nicht zuletzt die ohnehin geheimnisvolle Welt des Vatikans.

Die Akte Paulus ist eine Neuauflage von "Die Paulus Papiere" aus dem Jahr 2010.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783946686330
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Buch
Umfang:360 Seiten
Verlag:SWB Media Entertainment
Erscheinungsdatum:10.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks