Edyta Zaborowska

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 21 Rezensionen
(10)
(12)
(0)
(1)
(0)
Edyta Zaborowska

Lebenslauf von Edyta Zaborowska

Ich bin 1970 in Schlesien geboren und im Alter von 20 Jahren nach Deutschland übergesiedelt. Es folgten zahlreiche Beschäftigungen, unter anderem im kaufmännischen Management und als klassische Musikerin mit Engagements im In- und Ausland. Bisherige Publikationen: "Flieg mit mir, mein Schwarzer Schwan!" "Der Tanz des Schwarzen Schwans!" "Die Wahrheit hinter der Maske" "Sklave, bis der Tod uns scheidet" "Entdeckung der Dominanz" Ein etwas ausführlicherer Lebenslauf ist auf meiner Webseite zu finden: http://edytaswelt.jimdo.com/%C3%BCber-mich/

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Edyta Zaborowska
  • DER CULT DES ~SCHWARZEN SCHWANS~

    Flieg mit mir, mein Schwarzer Schwan!

    Jan_Peter_Stolte

    20. September 2018 um 19:33 Rezension zu "Flieg mit mir, mein Schwarzer Schwan!" von Edyta Zaborowska

    Ihren ersten Roman hat die Erotik Autorin Edyta Zaborowka  den befreiend klingenden Namen"Flieg mit mir,"Schwarzer Schwan"gegeben.Eine gute Wahl,denn damit  schuf sie eine interessante Mystik um das symbolische Wesen des "SCHWARZEN SCHWANES. Er steht in diesem und in den Folgeroman en für die erweckte feminine Kraft und den spirituellen Geist der sexuell selbstbestimmte dominanten Frau.Er ist die Energie,die durch dominieren des submissiven Mannes ausgelebt und befriedigt wird. Zum Inhalt: Ewa und Henry sind ein durchaus ...

    Mehr
  • Entdeckung der Dominanz

    Entdeckung der Dominanz | Erotischer SM-Roman

    Jan_Peter_Stolte

    12. August 2018 um 20:06 Rezension zu "Entdeckung der Dominanz | Erotischer SM-Roman" von Edyta Zaborowska

    Die Protagonistin des Femdom S/M Erotik Romans "ENTDECKUNG DER DOMINANZ " von E.Zaborowka ist Vera Morgan,eine Ehefrau in den Vierzigern deren Kinder erwachsen sind und schon lange aus dem Haus sind. Sie hat ihren Mutterjob immer gut gemacht,hat darauf geachtet das es ihren Lieben an nichts fehlt. Der Dank dafür ist,wie so oft bei aufopfernen Müttern,ihr Mann beachtet sie kaum mehr und sie wird von Selbstzweifeln gequält. "War das jetzt alles?!" Das war es nicht,zumindest nicht in Edytas Roman.Vera findet ihren neuen Weg und der ...

    Mehr
  • Ansprechender und geschmackvoller SM-Roman

    Feminisiert!

    Nadine_Imgrund

    12. August 2018 um 12:39 Rezension zu "Feminisiert!" von Edyta Zaborowska

    „Feminisiert!“ von Edyta Zaborowska Klappentext „Lady Michelle war nicht immer die transsexuelle Latinoschönheit, der sich die vorwiegend männliche Kundschaft von Black Swan Manor täglich zu Füßen wirft. Auf einem Spaziergang durch die weitläufigen Parkanlagen und Wälder des herrschaftlichen Anwesens erzählt sie ihrer Freundin Ewa von ihrer langen und schmerzhaften Transformation vom schüchternen Universitätsangestellten Thomas Abbott zu einer verführerischen TS-Domina. Michelles erotisch-bizarre Schilderungen inspirieren Ewa ...

    Mehr
  • Eine spannende Umwandlung

    Feminisiert!

    lesemaus1981

    12. August 2018 um 07:07 Rezension zu "Feminisiert!" von Edyta Zaborowska

    Inhalt :  Thomas Abott lebt seit einiger Zeit als Sklave der Baronesse auf der Black Swan Manor . Bis diese seine weibliche Seite erkennt und beschließt ihn seine Weiblichkeit näher zu bringen . Schritt für Schritt wird aus Thomas,  Lady Michelle , die der Dominanz der Baronesse in nichts nach steht ...... Meinung:  Feminisiert ist das zweite Buch , welches ich von Edyta Zaborowska gelesen habe , während in dem Buch „  Sklave, bis der Tod uns scheidet!: Der Herr Baron sinkt auf die Knie" , mehr die Geschichte als Lust im ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Feminisiert!" von Edyta Zaborowska

    Feminisiert!

    EdytaZaborowska

    zu Buchtitel "Feminisiert!" von Edyta Zaborowska

    Voller Stolz möchte ich hiermit die Veröffentlichung meines neuen Romans mit dem Titel „Feminisiert!“ bekanntgeben. Die Arbeit am Buch hat wieder einmal länger gedauert, als geplant. Aber leider hatte sich wieder einmal die Korrektur verzögert und es gab auch einige Probleme mit der Auswahl des Covermotivs und mit dem Layout. Aber die Wartezeit hat sich – wie ich finde - gelohnt. Es ist eine vielschichtige und spannende SM-Story mit mehreren Handlungsebenen entstanden, die sowohl für dieses Genre eine ungewöhnliche Handlung, aber ...

    Mehr
    • 16
  • Buchverlosung zu "Das Bildnis der Domina" von Edyta Zaborowska

    Das Bildnis der Domina

    EdytaZaborowska

    zu Buchtitel "Das Bildnis der Domina" von Edyta Zaborowska

    Eine gute Nachricht habe ich für treue Leser und für die, die es noch werden wollen. Meine neue erotische SM-Kurzgeschichte mit dem Titel „Lucys Versuchung“ ist ab sofort in allen ebook Shops für 99 Cent herunterladbar. "Lucys Versuchung" ist die um das Jahr 1835 spielende Vorgeschichte zu dem obigen SM-Roman "Das Bildnis der Domina". Die erotische Kurzgeschichte erzählt von der ersten Begegnung der frommen Ordensschwester Lucy mit dem Wesen des Schwarzen Schwans und was sie dazu veranlasst hat, dem Klosterleben zu entfliehen, um ...

    Mehr
    • 3
  • Abgründe der Lust

    Das Bildnis der Domina

    dia78

    30. September 2017 um 13:56 Rezension zu "Das Bildnis der Domina" von Edyta Zaborowska

    Das Buch "Das Bildnis der Domina" wurde von Edyta Zaborowska verfasst und erschien 2017 bei BoD - Books on Demand.Dr. Thomas Abbott begibt sich in die Hände von Baronesse Hanna auf ihrem Herrensitz Black Swan Manor. Er will sich dadurch seine eigensten Wünsche erfüllen. Doch als Hanna und ihre Freundin Aimée ihm einen folgenschweren Vorschlag unterbreiten, steht er vor der Entscheidung. Auch die Vergangenheit mischt sich immer wieder in ihrer Leben ein.Der Autorin gelingt es eine Grätsche zwischen lustvoller Erotik und ausgeübter ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Das Bildnis der Domina" von Edyta Zaborowska

    Das Bildnis der Domina

    EdytaZaborowska

    zu Buchtitel "Das Bildnis der Domina" von Edyta Zaborowska

    Es freut mich, endlich die Veröffentlichung meines neuen Romans bekannt zu geben. Es hat ein wenig länger gedauert, als geplant, aber leider hatte sich die Korrektur verzögert und es gab auch ein paar Probleme mit der Auswahl des Covermotivs. Aber die Wartezeit hat sich nach meiner (und nach der Meinung der Probeleser) gelohnt. Es ist eine vielschichtige und spannende SM-Story mit zwei Handlungsebenen entstanden, die sowohl eine ausgewogene Geschichte, aber auch eine Menge SM und Erotik bietet.Ich nehme es zum Anlass ein ...

    Mehr
    • 15
  • Schwarzer Schwan - Symbol des Bösen

    Das Bildnis der Domina

    Schnuck59

    10. June 2017 um 15:33 Rezension zu "Das Bildnis der Domina" von Edyta Zaborowska

    In dem erotischen Roman „Das Bildnis der Domina“ von Edyta Zaborowska werden auf dem Herrensitz Black Swan Manor die masochistischen Wünsche von Dr. Thomas Abbott Wirklichkeit. Nach seiner Transformation wird er zur transsexuellen Liebhaberin seiner Herrin und deren Freundin. Edyta Zaborowska wurde 1970 in Polen geboren. Schon in der Kindheit und Jugend hatte sie mit der Autorität anderer nicht viel im Sinn. Sie studierte Kunst und Musik und siedelte 1992 nach Deutschland aus. Für sie folgte ein Leben voller Veränderungen und ...

    Mehr
  • Einfühlsam und dennoch mit der richtigen Härte

    Sklave, bis der Tod uns scheidet!: Der Herr Baron sinkt auf die Knie

    Drei-Lockenkoepfe

    09. November 2016 um 08:43 Rezension zu "Sklave, bis der Tod uns scheidet!: Der Herr Baron sinkt auf die Knie" von Edyta Zaborowska

    An dieser Stelle möchte ich mich vorab bei der Autorin Edyta Zaborowska für das Leseexemplar bedanken. Selbstverständlich fällt meine Rezension, trotz Frei Exemplar, unvoreingenommen aus.Das Cover gefällt mir sehr gut. Es passt perfekt zur Geschichte. Der erste Blick ins Buch schmälerte meine Vorfreude etwas. Vom Verlag wurde eine sehr kleine Schrift gewählt (siehe Foto). Jeder der ein Augenleiden hat, sollte daher lieber auf das E-Book zurück greifen. Der Klappentext, sowie vorherig gelesene Bücher der Autorin, haben mich dazu ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.