Eeva K Aronen Die Lachsfischerin

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Lachsfischerin“ von Eeva K Aronen

Finnland, Ende des 19. Jahrhunderts: Maria Renfors begibt sich auf eine Reise in die unwegsamen Regionen Weißmeer-Kareliens. Sie will den Pelzhändler Jaakko Kuisma wiedersehen. Die abenteuerliche Fahrt verwandelt sich jedoch in einen Albtraum. In der Abgeschiedenheit kommen zwei Männer um

Stöbern in Romane

Vintage

Ein ganz, gaznz tolles Buch. Es hat alles was für mich einen perfekten Roman ausmacht.

eulenmatz

Die Geschichte der getrennten Wege

Wenn einen die Vergangenheit einholt und das Leben sich wendet...Spannend, tiefgründig und erwachsen!

Kristall86

QualityLand

Eine grandios humorvolle erzählte Geschichte, deren zugrunde liegende Dystopie eingängig und mit viel Hingabe zum Detail erklärt wird.

DrWarthrop

Wer hier schlief

Auf der Suche nach der verlorenen Frau ist Philipp, nachdem er für sie alles aufgegeben hat. Gut geschriebener Roman mit kleinen Schwächen.

TochterAlice

Die Schule der Nacht

Atmosphärisch, düster und spannend...

Nepomurks

Zeit der Schwalben

Ein Buch, bei dem einem das Herz aufgeht.

Suse33

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Lachsfischerin" von Eeva K Aronen

    Die Lachsfischerin
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. March 2008 um 19:59

    Dieses Buch habe ich aus purer Faszination zu Finnland gekauft, wo ich schon zweimal war. Ich habe für einmal ohne irgendwelche Meinungen oder Rezis zu suchen, auf gut Glück zugeschlagen... Gelesen habe ich das Buch schon vor 3 Monaten, habe mich bisher aber vor einer Rezi hier gedrückt, da ich nicht gerne schlechte Rezensionen schreibe. Nun habe ich das die Geschichte von Maria der Fliegenfischerin etwas setzen lassen und kann sagen, dies ist ein stiller, malerischer Roman der wunderbar die Bräuche, die Landschaft und die lebensweise der Bewohner von Kareliens (eines der schönsten Gebietes Finnlands) beschreibt. Sicher kein Buch das extrem spannend ist oder zu Begeisterungsstürmen hinreissen lässt, aber für Finnlandverrückte wie mich schön zu lesen ist. Ein Buch wie es nur eine Finnin schreiben kann.

    Mehr