Egil Reeg Überall Menschen wie Du und ich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Überall Menschen wie Du und ich“ von Egil Reeg

Die neueste Weltgeschichte zeigt erschreckende Realitäten: Die Menschheit verdoppelte sich in kurzer Zeitspanne; immer mehr Länder werden kriegerisch verwüstet und Zig Millionen von Menschen sind vom Hungertod bedroht; die Klimaverschiebung und das größer werdende Ozonloch wirken sich immer katastrophaler aus; immer mehr Tierarten sterben aus; die Natur wird zunehmend lebensbedrohlicher; die weltweit zunehmende Verrohung lässt immer mehr Menschen verzweifeln. Mit diesem Buch schildere ich Erlebnisse von einer Weltreise von Dezember 1989 bis Juni 1990 und will daran erinnern, dass vor 25 Jahren noch „Überall Menschen wie Du und ich“ fröhlich und zuversichtlich in die Zukunft schauten. Unvergessen bleiben mir die lebensfrohen Kinderaugen, die überall uns Fremde mit offenen Herzen begrüßten. Da macht es mich heute traurig, mir vorstellen zu müssen, dass diese einst lebensbejahenden Augen heute nur noch verzweifelt und vom Tod gezeichnet ängstlich in die Gegend blicken. Mein Wunsch ist es, dass jeder Leser des Buches den Zwang des ehrlichen Miteinanders auf der Welt verinnerlicht. Dann waren meine Mühen nicht umsonst. Gerne werde ich dann in folgenden Büchern über meine weiteren Weltreisen in den 90er Jahren in andere Regionen der Erde berichten. Bitte ermutigen Sie mich dazu.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks