Egmont R. Koch Atomwaffen für Al Qaida

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Atomwaffen für Al Qaida“ von Egmont R. Koch

Hat Al Quaida Zugang zu Kernwaffen? Diese Frage hält die Welt in Atem. Nur wenig wurde bislang bekannt, wie ernst die Bedrohung tatsächlich ist. Einmal bereits ließ US-Präsident George W. Bush einen Teil seiner Regierung heimlich evakuieren, weil die CIA einen nuklearen Terroranschlag auf Washington befürchtete. Die große Sorge: Der pakistanische Atomwissenschaftler Abdul Qadeer Khan, der hinter den Kulissen "Dr. No" genannt wird, könnte seine Bombentechnik nicht nur an "Schurkenstaaten" wie Libyen, Iran und Nordkorea verschachert haben, sondern auch an das Terrornetzwerk Al Quaida. Und zwar mit Hilfe deutscher Geschäftsleute und Mittelsmänner. Ein schockierender Bericht mit exklusiven Erkenntnissen der Geheimdienste.

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen