Egon Boshof Ludwig der Fromme

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ludwig der Fromme“ von Egon Boshof

Ludwig der Fromme (778 – 840) trat 814 die Nachfolge seines Vaters Karls des Großen an. Der große Kaiser hatte ihm ein Reich hinterlassen, das von Barcelona bis Hamburg, von der Bretonischen Mark bis zur Ostmark und von Rom bis zur Nordsee reichte. 843, drei Jahre nach Ludwigs Tod, war dieses Reich endgültig zerfallen; im Vertrag von Verdun wurde es zwischen den drei Söhnen aufgeteilt. Die Nachwelt beurteilte Ludwigs Regierung lange Zeit ausschließlich unter dem Eindruck des Niedergangs der Zentralgewalt und der Auflösung des Großreiches, betonte somit stark den Kontrast zur glänzenden Epoche Karls des Großen. Erst nach dem Zweiten Weltkrieg setzte ein Wandel in der Beurteilung ein, Ludwig trat gewissermaßen aus dem Schatten seines Vaters heraus. Die vorliegende Biographie greift die neuesten Forschungsergebnisse auf und zeichnet so ein revidiertes Ludwigbild, das die Persönlichkeit und Leistung des Karolingers in die politische, soziale und kulturelle Entwicklung des Frankenreiches in der ersten Hälfte des 9. Jahrhunderts einordnet. (Quelle:'Flexibler Einband/01.01.2009')

Stöbern in Sachbuch

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Dieser Ratgeber hat meinen Erwartungen nicht entsprochen.

Bellis-Perennis

Meine besten Rezepte für Slow Cooker und Schongarer

Für mich eine Überraschung: so abwechslungsreich und praktisch

fantafee

Mut ist ... Kaffeetrinken mit der Angst

Wieder so ein wunderbares Buch von Susanne - besonders die letzten Kapitel haben es mir angetan. Ein Buch zum Immer-wieder-lesen!

goldenefliege

Herr Bien und seine Feinde

Informativ, der Autor hat ein enormes Wissen über Bienen und deren Gefährdung.

Sikal

Fuck Beauty!

ein recht interessantes Buch über die Schönheit von uns Frauen...zum Nachdenken und zum Schmunzeln

aga2010

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks