Egon E. Kisch

 3.3 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor von Der rasende Reporter, Geschichten aus sieben Ghettos und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Egon E. Kisch

Sortieren:
Buchformat:
Egon E. KischGeschichten aus sieben Ghettos
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Geschichten aus sieben Ghettos
Geschichten aus sieben Ghettos
 (1)
Erschienen am 01.01.1993
Egon E. KischDer rasende Reporter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der rasende Reporter
Der rasende Reporter
 (0)
Erschienen am 01.10.1993
Egon E. KischGeschichten aus sieben Ghettos. Eintritt verboten. Nachlese
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Geschichten aus sieben Ghettos. Eintritt verboten. Nachlese
Egon E. KischParadies Amerika
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Paradies Amerika
Egon E. KischMarktplatz der Sensationen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Marktplatz der Sensationen
Egon E. KischEgon Erwin Kisch - Lesebuch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Egon Erwin Kisch - Lesebuch
Egon Erwin Kisch - Lesebuch
 (0)
Erschienen am 01.12.2005
Egon E. KischDer rasende Reporter
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der rasende Reporter
Der rasende Reporter
 (2)
Erschienen am 01.01.1992
Egon E. KischPrager Kinder
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Prager Kinder

Neue Rezensionen zu Egon E. Kisch

Neu

Rezension zu "Geschichten aus sieben Ghettos" von Egon E. Kisch

Rezension zu "Geschichten aus sieben Ghettos" von Egon E. Kisch
Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren

Egon Erwin Kisch erzählt in zwölf Kurzgeschichten von jüdischer Geschichte und jüdischem Leben in den Ghettos von Amsterdam bis Bagdad, vom Dreißigjährigen Krieg bis zum Zweiten Weltkrieg. Soviel kann ich zum Inhalt sagen.
Zum Weiteren fehlen mir ein wenig die Worte. Um ehrlich zu sein, konnte ich mit den meisten Erzählungen nicht wirklich viel anfangen. Sie wirkten überwiegend wie fragmentarische, oberflächliche Notizen. Inhaltlich konnte ich nicht folgen und fühlte mich über weite Strecken von der Handlung ausgeschlossen. Ich hatte das Gefühl, ich bräuchte ein gewisses Insiderwissen eben jener Zeit, in der die Geschichten angesiedelt sind, um dem Ganzen mehr abgewinnen zu können. Die Geschichten, denen ich dann folgen konnte, waren dann aber auch mäßig interessant oder gar unterhaltsam. Ich dachte, ich könnte durch die Lektüre dieses Buches tatsächlich etwas mehr über jüdische Geschichte und jüdischen Alltag erfahren - habe aber das Gefühl, dass ich jetzt auch nicht viel gebildeter dastehe als vorher. Dann muss ich es wohl eher mit Sachbüchern versuchen.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Egon E. Kisch wurde am 29. April 1885 in Prag (Tschechische Republik) geboren.

Community-Statistik

in 13 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Egon E. Kisch?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks