Egon Friedell

 4 Sterne bei 31 Bewertungen

Lebenslauf von Egon Friedell

Egon Friedell, geboren 1878, war ein bekannter jüdischer Autor, Journalist und Kulturphilosoph des frühen 20. Jahrhunderts. Zu seiner Zeit war er eine feste Größe im Wiener Kulturleben und verkehrte mit Karl Kraus und Peter Altenburg. Die »Kulturgeschichte der Neuzeit « gilt als sein Lebenswerk. Um seiner Verhaftung durch die SA zu entgehen, nahm er sich 1938 mit einem Sprung aus dem Fenster das Leben.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Egon Friedell

Neue Rezensionen zu Egon Friedell

Cover des Buches Kulturgeschichte der Neuzeit (ISBN: 9783406025105)Schelmuffskys avatar

Rezension zu "Kulturgeschichte der Neuzeit" von Egon Friedell

Rezension zu "Kulturgeschichte der Neuzeit" von Egon Friedell
Schelmuffskyvor 14 Jahren

Bis heute ein Klassiker. Inspirierend, geistreich geschrieben, große Bögen spannend. Ein Muss für alle, die sich für die Kulturgeschichte im umfassendsten Sinne interessieren.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Egon Friedell wurde am 21. Januar 1878 in Wien (Österreich) geboren.

Community-Statistik

in 78 Bibliotheken

auf 8 Wunschzettel

von 7 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks