Kulturgeschichte der Neuzeit. Kulturgeschichte Ägyptens und des Alten Orients

Kulturgeschichte der Neuzeit. Kulturgeschichte Ägyptens und des Alten Orients
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Kulturgeschichte der Neuzeit. Kulturgeschichte Ägyptens und des Alten Orients"

„Herrgott, wirf Zeit zum Schmökern vom Himmel“ (FAZ): Kulturgeschichte der Neuzeit.Egon Friedells Klassiker in einem Band. Egon Friedell war neben Peter Altenberg der wohl bekannteste Protagonist der Wiener Kaffeehausgesellschaft. Er galt als genialer Feuilletonist, vor allem aber als Partylöwe, als wohlhabender Nichtstuer, versoffenes Wiener Original und dilettierender Schauspieler - bis 1927 sein Erfolgsbuch erschien: die große „Kulturgeschichte der Neuzeit“, der er seinen Weltruhm verdankt. Erst zu diesem Zeitpunkt - er war fast 50 - wurde sein geheimes Doppelleben aufgedeckt: Friedell hatte auch ein Gelehrtendasein geführt, ein Leben im Schlafrock, ein Bücherleben, umgeben von vielen tausend Bänden, in die er seine geistvollen Kommentare notierte. „Die Darstellung besitzt spielerische Leichtigkeit, bezwingenden Charme, der das Publikum seit Jahrzehnten verführt. Zauber des Schriftstellers Egon Friedell: Wir gehen ihm mit Vergnügen auf den Leim, ohne uns je düpiert zu fühlen“, schrieb Ulrich Weinzierl begeistert in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783861508939
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:ZWEITAUSENDEINS
Erscheinungsdatum:01.12.2008

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks