Egon Kobald Der Tote im Hofgarten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Tote im Hofgarten“ von Egon Kobald

Im Pavillon des Münchener Hofgartens wird die Leiche eines jungen Mannes gefunden. Bei dem Toten handelt es sich um Werner Bruckner, den Sohn vermögender und einflussreicher Eltern. Der junge Mann liebte die Frauen und führte ein ausschweifendes Leben. Hauptkommissar Färbers Recherchen fördern sehr bald genug eifersüchtige Männer und enttäuschte Liebhaberinnen zu Tage, die ein Motiv gehabt hätten, ihn umzubringen. Als Färber schließlich erkennt, was hinter den Morden steckt, beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Kann Färber einen weiteren Mord verhindern?

Stöbern in Krimi & Thriller

Böse Seelen

Grandios und spannend – wie nicht anders zu erwarten von Castillo!

Readrat

Das Jesus-Experiment

nicht mein Fall

Biggi16

Origin

Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Der Faszination künstlicher Intelligenz kann ich mich nur schwer entziehen.

Seekat

Schlüssel 17

Mehr Krimi als Thriller.

AmyJBrown

Die Moortochter

Also ein Psychothriller war das nicht!

SophieNdm

Die Rivalin

Robotham macht seinem Namen mal wieder alle Ehre. Ein richtig spannender Pycho-Thrller, den man in einem Rutsch durchlesen kann.

Kleine1984

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks