Egyd Gstättner

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(5)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Wiener Fenstersturz

Bei diesen Partnern bestellen:

Wiener Fenstersturz

Bei diesen Partnern bestellen:

Karl Kraus lernt Dummdeutsch

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Haider Jörg zieht übers Gebirg

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Freudenhaus

Bei diesen Partnern bestellen:

Am Fuß des Wörthersees

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geisterschiff

Bei diesen Partnern bestellen:

Hansi Hinterseer rettet die Welt

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Endsommernachtsalbtraum

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Mädchen im See

Bei diesen Partnern bestellen:

Absturz aus dem Himmel

Bei diesen Partnern bestellen:

Servus oder Urlaub im Tauerntunnel

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mensch kann nicht fliegen

Bei diesen Partnern bestellen:

Feine Fallrückzieher

Bei diesen Partnern bestellen:

Horror Vacui

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • LovelyBooks Romane-Challenge 2017: Die Challenge mit Niveau

    aba

    aba

    29. December 2016 um 13:40

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2017 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2017 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 1520
  • Rezension zu "Der Untergang des Morgenlands" von Egyd Gstättner

    Der Untergang des Morgenlands
    Peach_kt

    Peach_kt

    09. November 2009 um 14:40 Rezension zu "Der Untergang des Morgenlands" von Egyd Gstättner

    Das neueste Werk von Egyd Gstättner beinhaltet 8 Erzählungen. Es wird der Frage nachgegangen, was wohl aus Robert Musil geworden wäre, wäre er in Klagenfurt geblieben, was Jörg Haider sich nach seinem Tod gedacht hat, usw. Das Buch ist sehr auf Österreich konzentriert, aber sicherlich auch für Leser aus Deutschland unterhaltsam. Egyd Gstättner ist Satiriker und dass er da zu den ganz großen in Österreich gehört, beweist er mit diesem Band wieder einmal. Mir persönlich hat die Geschichte über die Gedanken Jörg Haiders am besten ...

    Mehr