Egyd Gstättner Klagenfurt: Literarisches Porträt einer Stadt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Klagenfurt: Literarisches Porträt einer Stadt“ von Egyd Gstättner

Egyd Gstättner nimmt sich sein Klagenfurt zur Brust – er skizziert es in kleinen Geschichten und macht seine wissenswerten, aber auch anekdotischen Anmerkungen. Er führt auf die zentralen Plätze und zu den historisch bedeutsamen Bauwerken, ebenso in Kaffeehäuser, ins Theater, ins Landhaus, zur Kirche St. Egyd, ins Geburtshaus von Robert Musil, aufs Kreuzbergl, in den Lendhafen. Er fährt hinaus zum neuen Fußballstadion, zur Universität, zu Minimundus und zum Wörthersee. Amüsant und hintergründig erzählt Gstättner – immer an den entsprechenden Originalschauplätzen - von Udo Jürgens und von Jörg Haider, von Kiki Kogelnik, vom österreichischen Eishockeyrekordmeister KAC, vom slowenischen Klagenfurt, vom Beachvolleyball, von Franz Hasil, Gustav Mahler … Er versucht sich in Antworten auf Fragen wie: Was machen Maria Theresia und der Herkules wirklich am Neuen Platz? Mit diesem Buch erfährt der Besucher die Stadt aus einem neuen Blickwinkel - und der bisher beiläufige Einheimische wird sein Klagenfurt nicht mehr wiedererkennen ...
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks