Ehrhardt Heinold Witze aus Sachsen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Witze aus Sachsen“ von Ehrhardt Heinold

In der vorliegenden Sammlung kommen alle Spielarten sächsischen Humors zu ihrem Recht. Zugleich spiegelt sich in den Stücken sächsische Geschichte. Was ungewöhnlich erscheinen mag, ist Programm: Neben dem Witz, wie er an jedem Stammtisch erzählt wird, steht die glaubhaft erfundene oder die belegte Anekdote, ergänzt hier und da durch ein persönliches Erlebnis. Nicht nur Lachen soll provoziert werden, sondern ebenso nachdenkliches Lächeln.

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen