Eiichiro Oda

 4,7 Sterne bei 2.763 Bewertungen
Autor*in von One Piece, Band 1, One Piece 2 und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Eiichiro Oda wurde 1975 in der Kumamoto-Präfektur in Japan geboren. 1992 gewann er mit seinem bereits zu Schulzeiten kreierten Kurzgeschichtenband "WANTED!" den 2. Preis beim 44. Tezuka-Award. Nachdem er als Assistenzzeichner gearbeitet hatte, debütierte er 1997 mit seiner Serie ONE PIECE im Magazin WEEKLY SHONEN JUMP. Mit seinen tollen Charakteren, dynamischer Action und packender Geschichte genießt der Manga ONE PIECE eine unglaublich große Popularität. Allein in Japan wurden bereits über 200 Millionen Exemplare der Serie verkauft. ONE PIECE feiert multimedial große Erfolge: die Serie wurde als Anime adaptiert, ebenso gibt es eine Reihe von Games, Kinofilmen u.v.m. Die Serie hat auch in Europa und den USA unzählige Fans. Die deutsche Ausgabe des Manga kommt dreimonatlich bei Carlsen, außerdem sind mehrere Guides und Romane sowie der Kurzgeschichtenband WANTED erschienen!

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches One Piece 106 (ISBN: 9783551749697)

One Piece 106

Erscheint am 26.03.2024 als Taschenbuch bei Carlsen.
Cover des Buches One Piece Sammelschuber 5: Thriller Bark (inklusive Band 46–53) (ISBN: 9783551024701)

One Piece Sammelschuber 5: Thriller Bark (inklusive Band 46–53)

Erscheint am 30.04.2024 als Taschenbuch bei Carlsen.
Cover des Buches One Piece Episode A 2 (ISBN: 9783551712608)

One Piece Episode A 2

 (3)
Neu erschienen am 28.11.2023 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Eiichiro Oda

Cover des Buches One Piece, Band 1 (ISBN: 9783551744913)

One Piece, Band 1

 (153)
Erschienen am 28.04.2011
Cover des Buches One Piece 2 (ISBN: 9783551745828)

One Piece 2

 (90)
Erschienen am 15.02.2001
Cover des Buches One Piece 3 (ISBN: 9783551745835)

One Piece 3

 (79)
Erschienen am 15.02.2001
Cover des Buches One Piece 4 (ISBN: 9783551745842)

One Piece 4

 (69)
Erschienen am 15.02.2001
Cover des Buches One Piece 5 (ISBN: 9783551745859)

One Piece 5

 (68)
Erschienen am 15.02.2001
Cover des Buches One Piece 6 (ISBN: 9783551745866)

One Piece 6

 (63)
Erschienen am 15.02.2001
Cover des Buches One Piece 7 (ISBN: 9783551745873)

One Piece 7

 (61)
Erschienen am 15.02.2001
Cover des Buches One Piece 8 (ISBN: 9783551745880)

One Piece 8

 (60)
Erschienen am 15.02.2001

Neue Rezensionen zu Eiichiro Oda

Cover des Buches One Piece 69 (ISBN: 9783551763693)
Chianti Classicos avatar

Rezension zu "One Piece 69" von Eiichiro Oda

Rezension: One Piece - SAD von Eiichiro Oda
Chianti Classicovor 15 Stunden

Trafalgar Law und Ruffy haben eine Allianz geschmiedet, doch ihr Plan Caesar Crown zu entführen, scheitert und sie werden selbst gefangen genommen. Als der verrückte Wissenschaftler seine neueste Erfindung auf Punk Hazard testen möchte, gefährdet er alles Leben auf der Insel.
Können die Strohhüte rechtzeitig fliehen?

"SAD" von Eiichiro Oda ist der neunundsechzigste Band der One Piece Reihe.

Auch dieser Band war wieder von Beginn an sehr spannend! Nachdem Caesar Crown Shinokuni auf Punk Hazard losgelassen hat, spielt sich das Geschehen in der Forschungseinrichtung ab, aber auch dort sind die Strohhüte und ihre Verbündeten nicht sicher.
Sie trennen sich erneut und stellen sich ihren Gegnern.

Lysop, Kinemon und Brook machen such auf die Suche nach Kinemons Sohn Momonosuke, während Sanji der G-5 und Tashigi zur Hilfe kommt. Zorro, Nami, Chopper und Robin stellen sich der Schneefrau Mone entgegen, aber diese sieht sich bald einem ungewöhnlichen Paar gegenüber, was ich sehr gefeiert habe! Law und Smoker kämpfen gegen Vergo und Ruffy hat ebenfalls einen neuen Verbündeten und nimmt erneut den Kampf gegen Caesar Crown auf.
Die Strohhüte versuchen noch immer die Kinder zu befreien, die sich aber nicht mehr befreien lassen wollen und das Giftgas Shinokuni, das Menschen versteinert und tötet, dringt immer weiter in das Laborgebäude ein, sodass auch hier die Zeit wieder drängt.
Es war echt richtig spannend und mit Law hat Ruffy einen Verbündeten gefunden, der kluge und weitreichende Pläne schmieden kann, sodass man gespannt sein darf, wie es hier weitergeht, zumal im Hintergrund auch einer der Sieben Samurai der Meere die Strippen zieht, was die Geschehnisse auf Punk Hazard angeht und es noch spannender macht!

Fazit:
Auch "SAD" von Eiichiro Oda hat mir sehr gut gefallen, denn das Tempo war von Beginn an richtig hoch und es passieren viele spannende Dinge! Ich freue mich sehr aufs Weiterlesen!

Cover des Buches One Piece 68 (ISBN: 9783551763686)
Chianti Classicos avatar

Rezension zu "One Piece 68" von Eiichiro Oda

Rezension: One Piece - Die Piratenallianz von Eiichiro Oda
Chianti Classicovor 15 Stunden

Trafalgar Law hat Ruffy eine Allianz vorgeschlagen und gemeinsam machen sie sich auf Richtung Forschungseinrichtung, um Caesar Crown zu fangen, doch der Wissenschaftler macht es ihnen nicht leicht.

"Die Piratenallianz" ist der achtundsechzigste Band der One Piece Reihe von Eiichiro Oda.

Auf Punk Hazard geht es wieder heiß her und die Strohhüte haben sich aufgeteilt.
Während Zorro, Brook und Sanji, der in Namis Körper steckt, sich aufmachen, um den Körper des Samurais zu finden, bleiben Lysop und Nami, deren Geist in Sanjis Körper ist, bei den entführten Kindern zurück.
Ruffy und die restlichen Strohhüte machen sich unterdessen gemeinsam mit Law auf, um Laws Plan in die Tat umzusetzen. Auch Tashigi und Smoker mischen mit, doch Caesar Crown hat noch einige Asse im Ärmel und so haben sie kein leichtes Spiel.

Auch dieser Band hat mir sehr gut gefallen! Ich fand es sehr spannend, dass Law die Persönlichkeiten der Strohhüte vertauscht hat, denn das war wirklich richtig unterhaltsam! Auch Trafalgar Law mag ich sehr gerne und finde es spannend, dass er und Ruffy eine Allianz eingehen.
Seine Pläne sind noch nicht bekannt und ich bin gespannt, wie er und Ruffy miteinander klar kommen werden, weil der Strohhut natürlich dafür bekannt ist, keinerlei Pläne zu machen und Entscheidungen aus dem Bauch heraus zu treffen! Es war sehr spannend und ich freue mich aufs Weiterlesen!

Fazit:
"Die Piratenallianz" von Eiichiro Oda ist ein spannender Band, der mich richtig gut unterhalten konnte! Bisher gefällt es mir auf Punk Hazard echt gut und ich bin sehr gespannt, wie es weitergehen wird!

Cover des Buches One Piece 67 (ISBN: 9783551763679)
Chianti Classicos avatar

Rezension zu "One Piece 67" von Eiichiro Oda

Rezension: One Piece - Cool Fight von Eiichiro Oda
Chianti Classicovor 16 Stunden

Während Ruffy, Zorro, Nico Robin und Lysop Punk Hazard erkunden, werden Sanji, Nami, Frankie und Chopper entführt. Sie landen in einem Labor und treffen auf alte Bekannte, die vieles auf den Kopf stellen ...

"Cool Fight" von Eiichiro Oda ist der siebenundsechzigste Band der One Piece Reihe.

Die Strohhutpiraten haben bereits viele Inseln besucht, die alle ihre Eigenarten hatten, aber Punk Hazard übertrifft so einige. Auf der einen Seite der Insel gibt es Magma, Vulkane und es herrscht eine unerträgliche Hitze, auf der anderen Seite findet man Schnee und eisige Kälte.
Mittendrin Ruinen von Laboren und in einem davon finden sich Nami, Sanji, Chopper und Frankie wieder, wo sie auf eingesperrte Kinder treffen, die nur zu ihren Eltern zurückwollen.
Während sie noch versuchen, einen Fluchtweg zu finden, kommt es zu einem Wiedersehen mit alten Bekannten.

Auch dieser Band hat mir sehr gut gefallen, denn es passiert wieder viel Spannendes! Auf Punk Hazard gibt es so einiges zu entdecken und so ganz blickt man noch nicht durch, sodass ich gespannt bin, welche Geheimnisse noch gelüftet werden!
Ich freue mich sehr, dass wir mit Smoker, Tashigi und Trafalgar Law alt bekannte Charaktere wiedersehen dürfen, denn auch sie haben sich in den letzten zwei Jahren verändert.
Ein Element hat mir ebenfalls sehr gut gefallen, denn Trafalgar Law bringt bei den Strohhüten so einiges durcheinander, was sehr unterhaltsam war!
Ich freue mich aufs Weiterlesen!

Fazit:
"Cool Fight" von Eiichiro Oda hat mir richtig gut gefallen! Punk Hazard ist eine spannende Insel, auf der es viel zu entdecken gibt und ich bin gespannt, welche Geheimnisse wir noch auflösen können! Die Handlung konnte mich wieder fesseln und ich freue mich auf den nächsten Band!

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 359 Bibliotheken

auf 26 Merkzettel

von 86 Leser*innen aktuell gelesen

von 10 Leser*innen gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks