Eiichiro Oda One Piece, Band 48

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 22 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(13)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „One Piece, Band 48“ von Eiichiro Oda

Auf dem Weg zur Fischmenscheninsel sind Ruffy und seine Freunde auf die von Zombies und anderen Schattenwesen bevölkerte Geisterinsel 'Thriller Bark' geraten. Dort werden die Strohhüte ihrer Schatten beraubt, die ihnen nun als Gegner im Kampf gegenüberstehen. Ruffys Schatten landet im Körper des Teufels Oz, um den sich die berüchtigten 'Legenden des Länderräubers' ranken. Auch der kalauernde Knochenmann Brooks wurde einst seines Schattens beraubt - ein Schicksal, dem er sich um eines verlorenen Freundes willen niemals ergeben hat. Als Ruffy von Brooks tragischer Geschichte hört, gibt es für ihn kein Halten mehr: Nun wird er alles daransetzen, die Schatten seiner Crew zurückzuholen und die Zombiebrut endgültig in die Hölle zu befördern!

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen