Eike Küstner Jüdisches Leben in Erfurt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jüdisches Leben in Erfurt“ von Eike Küstner

Die jüdische Gemeinde von Erfurt war im Mittelalter eine der bedeutendsten in ganz Europa. Bis heute haben sich einmalige Bauten wie die Alte Synagoge oder die Mikwe erhalten; Handschriften sowie Schmuckstücke und Münzen aus dem 'Erfurter Schatz' erzählen vom jüdischen Alltag. Trotz ihrer wichtigen Rolle für die Entwicklung der Stadt waren die Juden immer wieder grausamen Verfolgungen ausgesetzt. Heute bildet die Neue Synagoge den Mittelpunkt der wieder entstandenen Gemeinde. Der Band führt zu den einzelnen Stätten und lässt dank zahlreicher Abbildungen und sachkundiger Erläuterungen das jüdische Alltagsleben in Vergangenheit und Gegenwart anschaulich werden.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen