Eike Kraft Lobbying in der EU

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lobbying in der EU“ von Eike Kraft

Im März 2005 erregte der Vizepräsident der Europäischen Kommission, der Estländer Siim Kallas, durch die Ankündigung einer Transparenz-Offensive der Europäischen Union die Aufmerksamkeit der medialen Öffentlichkeit. Seine Vorschläge beinhalteten auch das Ziel einer Verschärfung bestehender Regulierungsmechanismen für das Lobbying in der Europäischen Union. Die als Grünbuch erarbeiteten Vorschläge des Kommissars gingen anschließend in den Konsultations- und Diskussionsprozess mit der Öffentlichkeit ein. Die Regulierungsfrage des Lobbying wurde damit wieder einmal aktuell und steht seitdem ganz oben auf der politischen Agenda Europas. Diese als Diplomarbeit an der Universität der Bundeswehr München verfasste Ausführung gibt einen Überblick über das EU-Lobbying und die Frage seiner Regulierung. Dabei ist der Ansatz eines Vergleichs zu den USA ein Vorhaben, das in aktuelleren wissenschaftlichen Ausführungen nur ansatzweise zu finden ist. Nach dem Lesen dieser Ausführung soll der Betrachter nicht nur das Phänomen Lobbying im politischen System der EU einschätzen können. Vielmehr sollen aktuelle Regulierungsmechanismen der EU zum Stand der Regulierungsdiskussion in den USA in Bezug gesetzt werden können. Im Vordergrund steht die Frage, inwieweit die amerikanische Regulierung als Vorbild für die EU dienen kann.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen