Eike Stern

Autor von Die Ehre der Stedingerin, Der Tod des Houke Nowa und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Eike Stern

Eike Stern ist ein Pseudonym. Dahinter verbirgt sich ein Mann, der viele Jahre Storys für das Rollenspiel DAS SCHWARZE AUGE schrieb. Während seiner 32-jährigen beruflichen Tätigkeit bei der Bremer Tageszeitung befasste er sich ausführlich mit der Geschichte des Bremer Umlands und schuf dem vergessenen Bauernvolk mit diesem Debüt-Roman ein bleibendes Denkmal.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Eike Stern

Cover des Buches Die Ehre der Stedingerin (ISBN: 9783745087956)

Die Ehre der Stedingerin

 (0)
Erschienen am 12.05.2017
Cover des Buches Der Tod des Houke Nowa (ISBN: 9783738094923)

Der Tod des Houke Nowa

 (0)
Erschienen am 02.12.2016
Cover des Buches Der Tod des Houke Nowa (ISBN: 9783738065879)

Der Tod des Houke Nowa

 (0)
Erschienen am 06.04.2016

Neue Rezensionen zu Eike Stern

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks