Neuer Beitrag

Cupido_Books

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Heute haben wir einen ganz besonderen Tipp für alle, die romantische und gefühlvolle Romane lieben

Diese Magie der Liebe von Eileen Auras schildert überaus authentisch und ergreifend den lohnenden Weg, sich für andere einzusetzen und dennoch bei sich zu bleiben.
Am 21. Mai senden wir 8 eBooks an die glücklichen GewinnerInnen dieser Leserunde, an der auch die Autorin teilnehmen wird. Die Leserunde beginnt am 23. Mai und endet am 20. Juni: Eileen Auras und Cupido Books freuen sich auf eure Beiträge und natürlich besonders auf eure abschließende Rezension bei Lovelybooks, in eurem Blog, auf Amazon und/oder auf unserer Website www.cupido-books.com.

Und hier erfahrt ihr, worum es in dieser bezaubernden Liebesgeschichte geht:

Ben nennt sie Trin und wird sie vermutlich nie wiedersehen.
Er hatte ihr nur eine Mahlzeit bezahlt, der schüchternen Obdachlosen, die ihn leise um einen Dollar bat. Ihr Gespräch bleibt scheinbar oberflächlich. Dennoch wird ihm nach dieser Begegnung klar, wo sein Lebensziel liegt: Er will Menschen helfen, Chirurg werden und sich weltweit in Krisengebieten um Verletzte kümmern. Ben macht sich auf den Weg.
Trin bleibt zurück und ist Jahre später nach einsamen Qualen beinahe am Ende, krank und drogenabhängig. Doch Ben kann sie erneut retten. Mit seiner Hilfe erkämpft sie sich ihren Platz im Leben zurück, um sich dann ebenfalls auf der ganzen Welt für andere einzusetzen – weit weg von Ben.
Innerlich bleiben sie jedoch verbunden. Ist es Freundschaft oder mehr? Lange Jahre der Trennung folgen und fordern ihren Tribut. Doch was langsam wächst, wurzelt fest: Aus Freundschaft wird tiefe Liebe, und für beide beginnt auch eine erotische Entdeckungsreise.

Autor: Eileen Auras
Buch: Diese Magie der Liebe

91caro

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Klingt nach einem sehr spannendem und gefühlvollen Buch. Würde sehr gerne mitlesen dürfen!

Cupido_Books

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen
@91caro

Prima, dann willkommen im Lostopf! :-)

Beiträge danach
171 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Martina28

vor 1 Jahr

Kapitel 14 – 17: Gaza
Beitrag einblenden

EileenAuras schreibt:
Auch diese Arbeit zu beschreiben war mir so wichtig, wie den Entzug rüber zu bringen. Oft werden Organisationen wie Ärzte ohne Grenzen in den Medien genannt. Aber wer weiß, was sie genau leisten? Ein Freund von mir war dabei. Er hat mir erzählt, was er sehen musste. Und deshalb war mir das wichtig.

Ich finde es wirklich gut beschrieben. Mich fasziniert die Arbeit von solchen Organisationen und ich hab auch schon viel von Mitwirkenden gehört. Ich selbst könnte mir auch vorstellen dabei zu sein. Aber da ich Familie habe, ist dies nicht möglich.

RaminaLara

vor 1 Jahr

Kapitel 6 – 9: New Jersey
Beitrag einblenden

Nach dem harten körperlichen Entzug von Trin muss sie jetzt noch den mentalen Entzug mit Ben in New Jersey durchstehen. Während des Entzugs öffnet sich Trin endlich und daüber habe ich mich sehr gefreut. Endlich erfahren wir mehr über ihre Vergangenheit und ihre zeit auf der Straße auch, wenn diese nicht gerade schön war.
Im Laufe der Kapitel erfahren wir auch mehr über Ben und seinen Plan zu Care for People zu gehen. Trin tat mir richtig leid als sie das erfahren hat aber anscheinend hat sie es ganz gut aufgenommen, obwohl ich mir sicher bin, dass da noch was kommt, denn so langsam bekommt man das Gefühl das sich zwischen den beiden mehr entwickelt als nur eine Freundschaft...
Mal schauen wie es weiter geht :)

RaminaLara

vor 1 Jahr

Kapitel 10 – 13: Die Bewährung
Beitrag einblenden

Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. In den Kapiteln ist einfach so viel passiert.
Ben und Trin sind zu Ben's Granny gezogen und haben es endlich geschafft einzusehen, dass sie mehr als nur Freunde sind und darüber hab ich mich so sehr gefreut allerdings war ich ziemlich traurig darüber, dass Ben trotzdem weggefahren ist.
Etwas schade fand ich es das Trin's Zeit bei Granny nur so kurz zusammfassend beschrieben wurde, da ich doch gerne noch mehr davon erfahren hätte. Auch Bens Zeit wurde nur knapp erläutert aber ich denke, dass liegt daran das der Großteil der Leser natürlich lieber schnell zu der Zeit kommen wollen in der die beiden (Hoffentlich) wieder vereint sind.
Alles in allem fand ich den Abschnitt wieder sehr gut geschrieben und vor allem sehr emotional und rührend.

EileenAuras

vor 1 Jahr

Kapitel 14 – 17: Gaza
@Martina28

Ich hatte mich damals mit diesem betreffenden Freund/Kollegen gemeinsam beworben. Komme eigentlich auch aus dem medizinischen Bereich. Aber zu dem Zeitpunkt war ich erst 19. Begründung für die Absage war, dass die psychische Belastung des Einsatzes in Afghanistan für eine Frau meines Alters zu gravierend sein könnte...
Ich fand das damals total doof... Aber im Nachhinein weiß ich nun, dass ich nicht reif für diesen Einsatz gewesen wäre.

Martina28

vor 1 Jahr

Kapitel 10 – 13: Die Bewährung

Cupido_Books schreibt:
Ja, Martina, das liegt an der Reader-Software, das haben wir schon herausgefunden. Im Buch selbst sind alle Kapitel nummeriert und übertitelt!

Ist ein bisschen schade. Hab mir jedoch zu helfen gewusst 😉
Trotzdem ein echt tolles Buch

Martina28

vor 1 Jahr

Kapitel 14 – 17: Gaza

EileenAuras schreibt:
Ich hatte mich damals mit diesem betreffenden Freund/Kollegen gemeinsam beworben. Komme eigentlich auch aus dem medizinischen Bereich. Aber zu dem Zeitpunkt war ich erst 19. Begründung für die Absage war, dass die psychische Belastung des Einsatzes in Afghanistan für eine Frau meines Alters zu gravierend sein könnte... Ich fand das damals total doof... Aber im Nachhinein weiß ich nun, dass ich nicht reif für diesen Einsatz gewesen wäre.

Find ich toll dass du trotzdem den Versuch gewagt hattest.

Maunzerle

vor 1 Jahr

Kapitel 23 – 30: Daheim in Tampa

Ich habe leider vor dem Urlaub die Rezession nicht mehr geschafft. Aber nun, frisch erholt, ist sie online. http://www.lovelybooks.de/autor/Eileen-Auras/Diese-Magie-der-Liebe-1220968723-w/rezension/1249689295/

Ebenfalls bei Amazon, Weltbild und Thalia.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks