Eileen Cook

(77)

Lovelybooks Bewertung

  • 136 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 31 Rezensionen
(27)
(32)
(15)
(2)
(1)

Bekannteste Bücher

Die Wahrheit kennst nur du

Bei diesen Partnern bestellen:

Feenzauber - streng geheim!

Bei diesen Partnern bestellen:

Lost on Nairne Island

Bei diesen Partnern bestellen:

Fee Undercover

Bei diesen Partnern bestellen:

Fee Undercover

Bei diesen Partnern bestellen:

Aszendent Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

With Malice

Bei diesen Partnern bestellen:

Remember

Bei diesen Partnern bestellen:

Year of Mistaken Discoveries

Bei diesen Partnern bestellen:

Do or Di

Bei diesen Partnern bestellen:

The Almost Truth

Bei diesen Partnern bestellen:

Used to Be

Bei diesen Partnern bestellen:

Unraveling Isobel

Bei diesen Partnern bestellen:

What Would Emma Do?

Bei diesen Partnern bestellen:

The Education of Hailey Kendrick

Bei diesen Partnern bestellen:

Wishes for Beginners

Bei diesen Partnern bestellen:

Fourth Grade Fairy

Bei diesen Partnern bestellen:

Getting Revenge on Lauren Wood

Bei diesen Partnern bestellen:

Gnome Invasion

Bei diesen Partnern bestellen:

What Would Emma Do?

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension - Lost on Nairne Island

    Lost on Nairne Island
    NatisWelt

    NatisWelt

    15. April 2017 um 22:14 Rezension zu "Lost on Nairne Island" von Eileen Cook

    Bevor ich zu meiner eigenen Meinung komme…..noch ein klein wenig zum Inhalt. Nachdem wie im Klappentext beschrieben Isobel der Geist von Nathaniels toter Schwester erscheint und in diesem Zusammenhang einige mysteriöse Dinge geschehen, fängt sie an dem ganzen auf dem Grund zu gehen. Während ihrer Recherche wieso, weshalb, warum das ganze passiert geschehen weiterhin mysteriöse Dinge, auch ausserhalb des Anwesens. Natürlich bekommt Isobell auch einige Erkenntnisse, während dieser Nachforschungen. Auch gerät hin und wieder der ...

    Mehr
  • In kürzester Zeit verschlungen

    With Malice
    HarIequin

    HarIequin

    08. July 2016 um 22:00 Rezension zu "With Malice" von Eileen Cook

    Zugegeben ist die Situation in „With Malice“ mehr als platt – Mädchen (in diesem Fall Jill) wacht in einem Krankenhaus auf und kann sich nicht an die letzten Wochen erinnern. In dieser Zeit ist allerdings ein schrecklicher Autounfall passiert, bei dem ihre beste Freundin Simone  ums Leben gekommen ist – und Jill soll diesen mit Absicht verursacht haben. Krankenhaus, Erinnerungsverlust und Mord – klingt abgedroschen, ist es mittlerweile auch, aber trotzdem konnte das Buch mich von vorne bis hinten überzeugen. Das Thema ...

    Mehr
  • Rezension: Lost on Nairne Island

    Lost on Nairne Island
    Molaudy

    Molaudy

    14. June 2016 um 13:40 Rezension zu "Lost on Nairne Island" von Eileen Cook

    Meine Meinung Obwohl sich Isobel für ihre Mutter wünscht, glücklich zu sein, wäre es ihr lieber gewesen, wenn sie ihren neuen Mann Richard nicht geheiratet hätte. Der Umzug auf eine kleine Insel und das auch noch vor Beginn ihres letzten High-School-Jahres passt dem Teenager so gar nicht. Da verschafft nichtmal ihr hinreißender Stiefbruder Trost. Der Vorschlag, dass sie dieses eine Jahr bei ihrer besten Freundin Anita wohnt, wurde von ihrer Mutter abgelehnt. Erschwerend kommt hinzu, dass Dicks Anwesen eine sehr gruselige Aura ...

    Mehr
  • Der LovelyBooks Lesesommer 2016

    Lesesommer
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Lesesommer" von LovelyBooks

    In guter alter Tradition starten wir auch in diesem Jahr wieder in die sommerliche Jahreszeit mit unserem großen LovelyBooks Lesesommer! Ihr dürft euch dieses Mal wieder auf spannende Aufgaben und viele tolle Buchtipps freuen. Jede Woche findet ihr auf unserer Aktionsseite eine neue Verlosung mit großartigen Büchern für die Sommerzeit.Erneut möchten wir mit euch 10 Wochen lang über fesselnde Sommerlektüren diskutieren, Fotos austauschen und neue Bücher entdecken. Wir werden euch im Laufe des Lesesommers verschiedene Aufgaben ...

    Mehr
    • 4591
  • Sophie und das Hellsehen

    Aszendent Liebe
    Julia2610

    Julia2610

    10. September 2015 um 21:36 Rezension zu "Aszendent Liebe" von Eileen Cook

    Klappentext Als Sophie wegen einer anderen von ihrem Freund verlassen wird, kennt sie nur noch ein Ziel: ihren Ex zurückzuerobern. Und dazu ist ihr jedes Mittel recht. Da sie von den esoterischen Neigungen der Neuen weiß, gibt sich Sophie prompt als Medium aus, um die Konkurrentin zu beeinflussen. Das klappt so gut, dass Sophie plötzlich als Wahrsagerin Karriere macht. Doch dann droht der ganze Zauber völlig außer Kontrolle zu geraten ... Meine Meinung Doug hat sich von Sophie getrennt, bereits eine neue Frau kennengelernt, aber ...

    Mehr
  • Eine schöne Geschichte zum Rätseln

    Lost on Nairne Island
    nadines-lesewelt

    nadines-lesewelt

    18. September 2014 um 11:38 Rezension zu "Lost on Nairne Island" von Eileen Cook

    Isobels Mutter hat wieder geheiratet und das ausgerechnet Richard, den Isobel einfach nur Dick nennt. Deswegen muss Isobel jetzt umziehen und das ausgerechnet in vor ihrem letzten Schuljahr. So ziehen Isobel und ihre Mutter auf die Insel Nairne Island zu Dick und seinem Sohn Nathaniel. Doch in dem Haus von Dick scheinen komische Dinge vorzugehen, plötzlich sieht Isobel Geister und glaubt dass sie langsam verrückt wird. Doch wer steckt dahinter? Oder wird sie wirklich langsam verrückt?  Isobel ist in interessanter weiblicher ...

    Mehr
  • Eileen Cook - Aszendent Liebe

    Aszendent Liebe
    Perle

    Perle

    Rezension zu "Aszendent Liebe" von Eileen Cook

    Klappentext: Ein Horoskop kommt selten allein ... Als Sophie wegen einer anderen von ihrem Freund verlassen wird, kennt sie nur noch einZiel: ihren Ex zurückzuerobern. Und dazu ist ihr jedes Mittel recht. Da sie von den esoterischen Neigungen der Neuen weiß, gibt sich Sophie prompt als Medium aus, um die Konkurrentin zu beeinflussen. Das klappt so gut, dass Sophie plötzlich als Wahrsagerin Karriere m,acht. Bis der ganze Zauber völlig außer Kontrolle zu geraten droht ... Eine bezaubernde Verwechslungskommödie - von einem der "ganz ...

    Mehr
    • 2
    Floh

    Floh

    20. August 2014 um 04:24
  • Gruselig gut gemacht!

    Lost on Nairne Island
    ColourfulMind

    ColourfulMind

    01. June 2014 um 14:34 Rezension zu "Lost on Nairne Island" von Eileen Cook

    Gruselig, fesselnd und romantisch. Ein spannender Jugendthriller für Zwischendurch! Wer gruselige Geistergeschichten und furchteinflößende Herrenhäuser mag, kommt bei "Lost on Nairne Island" auf jeden Fall voll auf seine Kosten. Eileen Cook überzeugt mit ihrem Mystery-Jugendthriller vor allem mit einer tollen Atmosphäre und guten Charakteren. Sie baut um die Geschichte auf Nairne Island herum eine sehr gruselige und düstere Stimmung auf, die auch mich als Leser wirklich eingenommen hat. Diese tolle Atmosphäre unterstreicht das ...

    Mehr
  • Grusel auf Narine Island

    Lost on Nairne Island
    thiefladyXmysteriousKatha

    thiefladyXmysteriousKatha

    24. May 2014 um 15:16 Rezension zu "Lost on Nairne Island" von Eileen Cook

    Lost on Narine Island Ich habe dieses Buch in der Bibliothek ausgeliehen, aufgrund des schönen Covers. Außerdem sprach mich der Klappentext an. ich wurde nicht enttäuscht. Inhalt Isobel hat nur noch ein Jahr bis zum Schulabschluss. Da passt es ihr gar nicht in den Kram, dass ihre Mutter wieder heiratet, und dann auch noch den aalglatten Richard. Auch sein – zwar unheimlich gutaussehender, aber unfreundlicher – Sohn Nathaniel kommt so in Isobels Leben. Gemeinsam übersiedelt die Patchworkfamilie in das herrschaftliche Anwesen ...

    Mehr
  • Mysteriös und spannend

    Lost on Nairne Island
    TheSarahStory

    TheSarahStory

    16. March 2014 um 16:25 Rezension zu "Lost on Nairne Island" von Eileen Cook

    Das Leben von Isobel gerät gehörig aus den Fugen, als ihre Mutter kurzum beschließt den unsympathischen und arroganten, reichen Richard zu heiraten und mit ihr zu ihm auf die Insel Nairne Island zu ziehen, wo sie ihr letztes Schuljahr absolvieren soll. Isobel ist nicht begeistert ihre beste Freundin zurücklassen zu müssen und ihre Heimat, aber noch weniger gefällt es ihr, mit Richard und seinem Sohn Nate unter einem Dach zu leben. Richard verhält sich zunehmend seltsam und es dauert nicht, lange da geschehen die ersten ...

    Mehr
  • weitere