Eileen Raven Scott

 4,3 Sterne bei 63 Bewertungen
Autorin von Feuerküsse, Flammenseele und weiteren Büchern.
Autorenbild von Eileen Raven Scott (©Günter Scholz)

Lebenslauf von Eileen Raven Scott

Eileen Raven Scott schreibt Urban Fantasy, liebt den Mond und England und entführt ihre Leser deshalb auch immer sehr gerne auf die britischen Inseln. Weitere Romane erscheinen unter ihrem Namen Lia Haycraft.

Alle Bücher von Eileen Raven Scott

Cover des Buches Feuerküsse (ISBN: 9783959590969)

Feuerküsse

 (34)
Erschienen am 30.12.2017
Cover des Buches Flammenseele (ISBN: 9783959590228)

Flammenseele

 (18)
Erschienen am 20.10.2016
Cover des Buches Feuerkuss und Flammenseele (ISBN: 9783959592154)

Feuerkuss und Flammenseele

 (11)
Erschienen am 20.04.2020
Cover des Buches Flammenseele (ISBN: 9783959590358)

Flammenseele

 (0)
Erschienen am 20.10.2016

Neue Rezensionen zu Eileen Raven Scott

Neu
Cover des Buches Feuerkuss und Flammenseele (ISBN: 9783959592154)Angelsammys avatar

Rezension zu "Feuerkuss und Flammenseele" von Eileen Raven Scott

Ich sehe einen Schatten an der Wand. Etwa jemand aus dem Dämonenland? Bruhahahaha! 😈👿👹
Angelsammyvor 25 Tagen

Sieh mir tief tief in die Augen. Ja, du, genau du, das Individuum oder Individuumin ( 😀  ), das gerade eben diese Rezension liest. Ich verfüge über ein ganz spezielles Mojo! Sag, was ist dein Begehr?! Was wünscht du dir wirklich, tief in deinem Inneren? 

Oho, dieses Buch hier lesen zu wollen? Nur zu. 

Zwei Bücher in einem. Und geschrieben sind sie - faszinierend, würde Spitzohr Mr. Spock hingerissen ausrufen. 

Mir machen ohnehin infernalische Plots, in denen auch noch andere mythologische Wesen mitmischen ( eines davon ist der Mensch, den es laut Fama geben soll. Ich glaube nicht daran! 😁 ), eine gehennische Freude ohnegleichen. 

Das Buch Numero Uno ( nicht DIE UNO, die hat damit gar nichts zu tun! Die Hölle ist als "Land" ja nicht einmal Mitglied. Was ich persönlich empörend finde! 😂 ) ist eine Novelle mit sehr sympathischen Protagonisten, denen mein ( schwarzes 😈 ) Herz sofort zugeflutet ist auf Fledermausfleppen. 

Aruni ist Halbdämonin mit menschlichem Vater. ( so wie Halbdämon Cole Turner! Schwärm! Lechz! ). Sie verliebt sich immortal in den Meereself Ilvio. Hui! Dann zischt das Wasser vor Passion aber nur so kochend, weil Aruni ausgerechnet dem Element Feuer entspricht. 

Lierd, der ebenfalls sexy und sympathische Dämon ist Arunis Halbbruder und nicht gerade angetan von ihrem "Treiben". Dämonen sind nun einmal offenbar orthodox und dogmatisch, daß Fraternisieren mit anderen Wesen untersagt ist. Aruni ist ja wohl das lebende Contra dieser Regeln.

FLAMMENKUSS enthält Suspense und fesselnd generiert diese Geschichte ihren formidablen Strudel ( nicht Apfel, oder Quark! Du lachender Honk aus der vorletzten Reihe! ), der mich schier atemlos machte. Ich habe mit diesen Liebenden mitgefiebert. Klasse unblutig mit überraschendem Ende. 

FLAMMENSEELE  ist dann die direkte Fortsetzung. 

Ash und Lierd setzen den Schwerpunkt. Sie, die eigenwillige Katze, schafft es, Lierd aus den Schlingen des Infernus in das Habitat des Homo Sapiens zu locken. 

Lierd lernt schon bald den Impakt von Emotionen kennen, sodaß jede höllische Konvention, Orthodoxie und Konservatismus vergessen ist. Er verliebt sich in jene Gestaltwandlerin Ash. 

Allerdings warten auf die beiden mächtige Trümmerbrocken von Problemen von düsteren Gestalten aus den Insidien. Es dräut eine ungeheure Gefahr ...

Dieses Buch, das eher analog einem Roman ist, ist ebenso stimmig und atmosphärisch von einer packenden Dichte. 

Auch Lierd und Ash sind liebenswerte Charaktere, die ich umgehend ins 💟 geschlossen habe. Regelrecht verliebt. Ich mag aber ebenso den charismatischen Bösewicht und Antagonisten Seph. Bin ich etwa verdreht?!

Unsere beiden Helden, Heros und Heroine durchlaufen eine authentische Genese. Die Handlung kann wie exzellenter Wein gut atmen, aber die Dramatik und Action sowie Emotionalität haben eine hohe Taktung. Aber ohne, daß es hektisch oder überstürzt wirkt. 

Auch hier zittert man mit unserem süßen Traumpaar mit. O ja, ich hatte eine teuflisch phantastische Lesezeit und regelrecht die Essenz dieses Buches verzehrt. 

Höllische Grüße an Eileen Raven ( Quoth the raven: Ever more! ) Scott ( Scotty, beam me down! ) und ihre kreative Imaginationskraft, die sie hier uberzeugend in Worte geknechtet hat! Bruhahahaha!   

Kommentare: 2
22
Teilen
Cover des Buches Feuerkuss und Flammenseele (ISBN: 9783959592154)Verena_Jungs avatar

Rezension zu "Feuerkuss und Flammenseele" von Eileen Raven Scott

Zwei heiße Geschichten in einem Buch
Verena_Jungvor einem Monat

Im Buch Feuerkuss und Flammenseele sind zwei Geschichten enthalten - Feuerküsse und Flammenseele.

Feuerküsse ist eher eine Kurzgeschichte oder eine Novelle, in der es um die Liebe zwischen Aruni, einer Feuerdämonin, und dem Wasserelfen Ilvio geht. Die beiden haben es nicht leicht, da die Dämonen stur der Meinung sind, dass Dämonen sich nicht mit anderen Wesen mischen dürfen.

Ich mag die Figuren. Aruni und Ilvio sind so sehr ineinander verliebt, dass ich Wasserdampf in Herzform vor Augen hatte. Arunis Bruder Lierd spielt dagegen den Antagonisten, was ihm sehr leicht fällt. Er überzeugt in der Rolle wunderbar, was vermutlich an seiner dämonischen Natur liegt. Arunis Katze Ash sorgt für einen schönen Überraschungsmoment. Ich liebe Katzen sowieso, sodass Ash einen besonderen Platz in meinem Herzen gefunden hat.

Die Geschichte wird rasant erzählt. Da merkt man den Kurzgeschichtencharakter, obwohl sie immerhin gute hundert Seiten lang ist. Ich jagte beim Lesen regelrecht über die Wörter. Obwohl es eher eine Liebesgeschichte ist, ist sie unheimlich spannend. Das Ende hat mir besonders gut gefallen, weil der Zwist auf unerwartete Weise gelöst wurde. Eine herrliche Abwechslung zum sonstigen Köpfe einschlagen mit einer wunderschönen Botschaft.

Feuerküsse ist die Vorgeschichte zu Flammenseele. Prinzipiell kann man Flammenseele auch ohne Feuerküsse lesen, aber ich finde es praktisch, dass man in dem Buch beide Geschichten zusammen bekommt.

In Flammenseele steht die Liebe zwischen Ash und Lierd im Fokus, die aus unterschiedlichen Gründen nicht sein darf. Deshalb verlässt Ash ihr Zuhause und Lierd, nur um in die Fänge eines ziemlich miesen Gestaltwandlers zu geraten, vor dem sie einst geflüchtet ist. Muss ich erwähnen, dass dieser Gestaltwandler ihre damalige Flucht unlustig fand?

Diese Geschichte ist als Roman konzipiert. Entsprechend entwickeln sich die Charaktere und die Geschichte langsamer. Nach der rasanten Vorgeschichte konnte ich hier erst einmal zu Atem kommen. Lange blieb das nicht so. Dann verfolgte ich atemlos, was Ash und Lierd zustößt. Ihr Gegenspieler ist aber auch wirklich unbesiegbar.

Nachdem ich in letzter Zeit leider viel zu wenig lese und dann auch nur langsam, habe ich das letzte Drittel des Bands in einem Rutsch gelesen. Ich wollte endlich wissen, wie die Geschichte endet. Es hat mir sehr gut gefallen, dass es auch hier eine überraschende Auflösung des Konflikts gibt. Das passt zum ersten Band.

Ich bin froh, bei der Leserunde mitgemacht zu haben. Eileen Raven Scott hat da zwei wirklich schöne Geschichten geschrieben, die ich gerne weiterempfehle - auch an Menschen, die im ersten Moment wenig mit Gestaltwandlern und Dämonen anfangen können.

Kommentare: 1
3
Teilen
Cover des Buches Feuerkuss und Flammenseele (ISBN: 9783959592154)M

Rezension zu "Feuerkuss und Flammenseele" von Eileen Raven Scott

Zwei Liebesgeschichten mit viel Fantasy
Maya83vor 2 Monaten

Im ersten Teil "Feuerkuss" dieser zweigeteilten, aber ineinander geschlossenen Geschichte kämpfen ein Wasserelf und eine Halbdämonin gegen die Vorgaben des Dämonenvolks und für ihre Gefühle. In Teil 2, "Flammenseele", verliebt sich der Dämon Lierd entgegen seiner Überzeugungen in eine Gestaltwandlerin. 

Während Teil 1 Kurzgeschichtencharakter hat, temporeich erzählt wird und sich auch rasant entwickelt, greift der zweite Teil die Figuren wieder auf, sodass der Leser auch ein runderes Bild von ihnen erhält und an ihrer Weiterentwicklung teilhaben kann. Hier entwickelt sich durch überraschende Wendungen auch einiges an Spannung.

Insgesamt eine flüssig zu lesende, kurzweilige Liebesgeschichte mit viel Fantasy! 

Kommentare: 1
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Begleitet feurige Dämonen und eigensinnige Gestaltwandler nach London und Cornwall. "Feuerkuss und Flammenseele" ist der Sammelband meiner beiden Bücher "Feuerküsse" und "Flammenseele" und so gibt es gleich zwei Liebesgeschichten. Die der Halbdämonin Aruni und ihrem Meereself Ilvio und die von Vollblutdämon Lierd und Gestaltwandlerin Ash. 

Ich verlose ein Taschenbuch und 10 ebooks! 

Liebe Leserinnen und Leser! 

Ich freue mich sehr, dass ihr euch für meine Geschichte interessiert. "Feuerkuss und Flammenseele" ist der Sammelband meiner beiden Bücher "Feuerküsse" und "Flammenseele" und da "Feuerküsse" nur ein Kurzroman ist, hat das neue Buch jetzt auch endlich eine stattliche Dicke. :-) Die beiden Geschichten finden nacheinander statt, ihr begleitet die gleichen Figuren: Aruni, meine Halbdämonin, die sich nicht entscheiden kann, ob sie sich mehr als Dämonin oder Mensch fühlt und derzeit einfach in London unter den Menschen wohnt. Ihrem Bruder Lierd passt das gar nicht und noch weniger passt ihm, dass Aruni ausgerechnet einen Meereself auf einer Halloweenparty kennenlernt und mit zu sich nach Hause nimmt. Aber dass das Herz meistens ganz alleine entscheidet, wen man liebt muss Lierd dann etwas später am eigenen Leib erkennen, als Ash ihm einfach nicht mehr aus dem Kopf geht. Dummerweise hat Ash eine zwielichtige Vergangenheit und die holt sie und Lierd ganz schnell ein. 

Ich schreibe übrigens auch unter dem Namen Lia Haycraft Liebesromane mit und ohne Fantasy. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr gerne auf meiner Homepage stöbern: www.liahaycraft.de, da findet ihr auch eine Leseprobe zu diesem Buch und viele Infos über meine anderen Bücher und mich.

Wenn ihr euch bewerbt, gebt bitte an, welches ebook-Format ihr bräuchtet im Gewinnfall. Falls ihr euch nur für das Taschenbuch bewerbt, bitte ebenfalls. Wenn beides ginge, aber eins lieber wäre, gerne auch das anmerken. :-) Viel Glück!

178 BeiträgeVerlosung beendet

Vor wenigen Monaten erschien mein Roman "Flammenseele" im Machandel Verlag. Um den ganzen Weihnachtstrubel abzuwarten, läuft die Bewerbungsphase bis zum 30. Dezember, dann können wir ganz frisch im neuen Jahr die Leserunde starten. Ihr seid  ganz herzlich eingeladen!

Flammenseele ist eine Paranormal Romance Geschichte, spielt in London und an der englischen Küste und natürlich auch in den Dämonischen Katakomben unter London. Wer meine Novelle „Feuerküsse“ bereits kennt: Ihr könnt euch auf ein Wiedersehen mit dem leicht verbohrten Dämonen Lierd und der geheimnisvollen Gestaltwandlerin Ash freuen. Es kommen aber auch noch viele neue Figuren hinzu, größtenteils Gestaltwandler. „Feuerküsse“ ist übrigens mein Debüt, eine Novelle, die in der gleichen Welt spielt und ein bisschen der Vorgeschichte erzählt. Aber man braucht die Novelle nicht zwingend vorab zu lesen, da Flammenseele als eigenständige Geschichte stehen kann. Ab und an geht es übrigens ein wenig erotisch zu (das nur als Warnung). Wer von den Gewinnern in dieser Leserunde die Feuerküsse übrigens noch nicht kennt und gerne vorher lesen möchte, schicke ich gerne noch ein eBook der Feuerküsse zu.

Klappentext:

Jahrzehnte lang hat Ash in Katzengestalt gelebt und versucht, ihre Vergangenheit zu vergessen und ihre Gefühle zu verdrängen. Doch je mehr Zeit sie mit dem Dämon Lierd verbringt, desto weniger gelingt es ihr, nichts für ihn zu empfinden. Und dabei ist sich Ash überaus sicher, dass es nur zwei Dinge gibt, die Katzen und Dämonen gemeinsam haben: Eine Vorliebe für ein warmes Zuhause und ein ungebundenes Leben ohne Verpflichtungen.  Noch während Ash sich gegen das neue Glühen in ihrer Seele wehrt, taucht jemand aus ihrem früheren Leben auf. Jemand, den sie aus gutem Grund fürchtet. Jemand, der einen Freund sucht, über den Ash lange Jahre gewacht hat. Ash sieht nur eine Möglichkeit: Sie muss untertauchen und sich ein neues Leben aufbauen, weit weg von der Gefahr, und damit auch weit weg von Lierd. Aber kann sie ihre Vergangenheit wirklich hinter sich lassen?

Bei amazon könnt ihr einen Blick ins Buch werfen. All meine Bücher (auch die, die ich unter dem Namen Lia Haycraft veröffentliche) findet ihr auf meiner Homepage: https://liahaycraft.jimdo.com/  Von den Feuerküssen gibt es dort auch einen Link zur Leseprobe.

Der Machandel Verlag stellt 10 Leseexemplare zur Verfügung (5 Taschenbücher und 5 eBooks in den Formaten epub, mobi oder pdf), bei über zwanzig Bewerbern wirft der Verlag noch fünf weitere eBooks in den Lostopf, dann gibt es also 10 eBooks zu gewinnen plus die 5 Taschenbücher. Um ein Buch zu gewinnen, müsst ihr nur die folgende Frage in der Rubrik Bewerbung beantworten: Welches Fantasybuch hat euch in letzter Zeit besonders gut gefallen und welche Wesen gab es darin?

Falls ihr gewinnt, gebt bitte an, welches Format ihr gerne hättet (lieber Taschenbuch oder wenn eBook, mobi oder epub). Die Leserunde startet, sobald alle ihr Buch haben. Natürlich darf auch jeder mitmachen, der kein Buch gewinnt, es sich selbst kaufen möchte oder schon besitzt. Ich freue mich über jeden Teilnehmer und bin schon sehr gespannt!

Die Teilnahme an der Leserunde verpflichtet zum Posten in der Leserunde und zum Verfassen einer Rezension am Ende. Ich versende nicht an Packstationen und übernehme keine Haftung für den Postversand. Vielen Dank für euer Verständnis.

Liebe Grüße
Eileen

281 BeiträgeVerlosung beendet
Morgen ist ja Halloween und welcher andere Tag wäre passend, um eine signierte Printausgabe meiner Feuerküsse zu verlosen? Immerhin lernt Aruni ihren Ilvio auf einer Halloween-Feier kennen!

Alles was ihr tun müsst ist hier einen Kommentar zu hinterlassen, was ihr gerne an Halloween werden würdet, wenn ihr euch für die eine Nacht verwandeln könntet. Oder ihr geht auf meine Facebookseite und liked dort den Link zu dieser Verlosung hier, dann einfach bis um Mitternacht an Halloween in den Kommentaren verraten, was ihr gerne an Halloween wäret, wenn ihr euch an diesem einen Abend in das Wesen verwandeln könntet, was ihr schon immer sein wolltet!

Viel Glück!
7 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Eileen Raven Scott im Netz:

Community-Statistik

in 67 Bibliotheken

auf 8 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks