Eileen Wilks Wolf Shadow - Tödlicher Zauber

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(10)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wolf Shadow - Tödlicher Zauber“ von Eileen Wilks

Agentin Lily Yu und ihr Verlobter, der Werwolfprinz Rule Turner, müssen sich wegen eines magischen Vorkommnis vor dem Senat von Washington, D.C. verantworten. Da wird der radikal gegen Magie eingestellte Senator, der die Anhörung leitet, überraschend ermordet. Eine Katastrophe braut sich zusammen, die nicht nur das Volk der Lupi, sondern das ganze Land bedroht.

Bei Wolf Shadow habe ich immer das Gefühl mal kurz Freunde besuchen zu gehen.

— dorothea84
dorothea84

Wie alle Bücher der Reihe konnte ich auch dieses kaum aus der Hand legen und habe mit den lebensechten Charakteren mitgefiebert. Lesen!

— Tini_S
Tini_S

Stöbern in Fantasy

Nachtmahr - Das Vermächtnis der Königin

Gute Dinge brauchen ihre Zeit.

nickypaula

Ein Käfig aus Rache und Blut

Wahnsinn! Absolut großartiger und mehr als empfehlenswerter Auftakt!

Schnapsprinzessin

FederLeicht - Wie Nebel im Wind

So schön und die perfekte Fortsetzung! Ich will endlich wissen wie es weitergeht... bis Dezember scheint mir wie eine Ewigkeit!

Schnapsprinzessin

Grünes Gold

Die Söldner des Klingenrausches erledigen ihren dritten und letzten Kontrakt, nichts für schwache Nerven.

Shellan16

Corvin

Spannend, mysteriös, außergewöhnlich, gefühlvoll

clauditweety

Rebellion

Toller Start!

daniel_bauerfeld

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fantasy, Krimi

    Wolf Shadow - Tödlicher Zauber
    dorothea84

    dorothea84

    10. October 2014 um 19:00

    Agentin Lily Yu und ihr Verlobter, der Werwolfprinz Rule Turner, müssen sich wegen eines kürzlich magischen Vorkommnis vor dem Senat von Washington, D.C. verantworten. Lily erholt sich immer noch von der Verletzung. Da wird der radikal gegen Magie eingestellte Senator, der die Anhörung leitet, überraschend ermordet und Lily soll mit ermitteln. Eine Katastrophe braut sich zusammen, die nicht nur das Volk der Lupi, sondern das ganze Land bedroht. Nach den ersten 5 Seiten hatte ich das Gefühl bei Freunde zu Besuch zu sein. Eileen beschreibt ihr Figuren so realistisch das einem Vorkommt als wären Sie echt. Bei diesem Band bin ich mir nicht sicher ob das jetzt das Ende war, oder dadurch ein neuer Anfang. Viele Geheimnisse werden gelüftet, aber auch viele neue kommen. Der Krieg hat begonnen. Eine Fantasygeschichte mit Krimielement, viel Spannung und Action. Ich freue mich auf das nächte Band.

    Mehr
  • Band 8 der Wolf Shadow Reihe zieht mich wieder in den Bann

    Wolf Shadow - Tödlicher Zauber
    Miia

    Miia

    14. August 2014 um 23:10

    Inhalt: Agentin Lily Yu und ihr Verlobter, der Werwolfprinz Rule Turner, müssen sich wegen eines magischen Vorkommnis vor dem Senat von Washington, D.C. verantworten. Da wird der radikal gegen Magie eingestellte Senator, der die Anhörung leitet, überraschend ermordet. Eine Katastrophe braut sich zusammen, die nicht nur das Volk der Lupi, sondern das ganze Land bedroht. Meine Meinung: Ich hatte es etwas schwer wieder in die Geschichte rein zu kommen, da es schon etwas her ist, dass ich Band 1 bis 7 gelesen habe. Erschwerend kommt dazu, dass die Reihe wirklich sehr viele Charaktere beinhaltet. Manche kommen oft und in jedem Band vor, manche kommen nur sehr selten vor. Die Nebenfiguren unterscheiden sich zudem meist nur sehr gering voneinander und sind charakterlich einfach nicht sonderlich verschieden. So wirkt die Geschichte aber sehr ausgeklügelt, weil es ja in der Realität auch so ist, dass es  nicht nur 10 Leute gibt, sondern viel viel mehr. Ich hab zwar etwas gebraucht, aber dann war ich doch recht schnell in der Geschichte drin und konnte wieder mitfiebern. Jedes Buch ist ja auch irgendwie wieder eine Geschichte für sich und beschäftigt sich mit einem bestimmten Thema. Das find ich gut, ich finde aber, dass einem die Lösungen immer nicht so gut überbracht wird. Man muss eigentlich viel selbst nachdenken und sich am Ende auch viel selbst zusammen reimen. Ich fände da eine generelle und alles übergreifende Zusammenfassung besser, damit man das ganze Drumherum besser erfassen kann. Aber das war bisher in jedem Band so und das muss man wohl einfach mögen oder halt nicht. Fazit: Das nächste Band über Lily und Rule hat mir wieder gut gefallen, allerdings hat mir die Anzahl der Charaktere erschwert wieder in die Geschichte reinzukommen. Dazu find ich die Thematiken teilweise zu komplex. Ich gebe deshalb 3 Sterne!

    Mehr
  • Auf Besuch

    Wolf Shadow - Tödlicher Zauber
    dorothea84

    dorothea84

    22. July 2014 um 06:50

    Agentin Lily Yu und ihr Verlobter, der Werwolfprinz Rule Turner, müssen sich wegen eines kürzlich magischen Vorkommnis vor dem Senat von Washington, D.C. verantworten. Lily erholt sich immer noch von der Verletzung. Da wird der radikal gegen Magie eingestellte Senator, der die Anhörung leitet, überraschend ermordet und Lily soll mit ermitteln. Eine Katastrophe braut sich zusammen, die nicht nur das Volk der Lupi, sondern das ganze Land bedroht. Nach den ersten 5 Seiten hatte ich das Gefühl bei Freunde zu Besuch zu sein. Eileen beschreibt ihr Figuren so realistisch das einem Vorkommt als wären Sie echt. Bei diesem Band bin ich mir nicht sicher ob das jetzt das Ende war, oder dadurch ein neuer Anfang. Viele Geheimnisse werden gelüftet, aber auch viele neue kommen. Der Krieg hat begonnen.  Eine Fantasygeschichte mit Krimielement, viel Spannung und Action. Ich freue mich auf das nächte Band.

    Mehr
  • Rezension zu "Tödlicher Zauber" von Eileen Wilks

    Wolf Shadow - Tödlicher Zauber
    Letanna

    Letanna

    14. October 2012 um 13:41

    Lily Yu und Rule Turner befinden sich zurzeit in Washington, D. C., um vor dem Senat wegen eines magischen Vorfalls auszusagen. Als Senator Brixton, der diese Ermittlungen leitet, getötet wird, zieht man Lily aufgrund ihrer Gabe zu den Ermittlungen an seinem Mord dazu. Ihre Ermittlungen bringen Unglaubliches zu Tage, es geht hier nicht nur um einen einfachen Mord, sondern das ganze Land wird bedroht. Das Buch lag jetzt etwas länger bei mir im SUB, dabei gehört diese Serie zu meinem Lieblingsserie. Ich muss gestehen, dass die Story etwas zäh anfängt. Diese ganze politischen Verwicklungen am Anfang fand ich etwas langweilig. Richtig interessant wird es natürlich erst, wenn Lily mit den Ermittlungen anfängt. Dann ist es wie gewohnt spannend und auch sehr aktionreich. Die Autorin lässt sich wieder mal Einiges einfallen. Neben Lily und Rule kommt später dann noch Cullen zu den Ermittlungen dazu und auch die Drachen spielen eine wichtige Rolle. Neben den Ermittlungen an Senator Brixtons Ermordung gibt es einen weiteren Handlungsstrang rund um Lilys Vorgesetzter Ruben Brooksl. Ich bin doch sehr überrascht über seine Entwicklung. Grundsätzlich fand ich diesen Handlungsstrang sehr gelungen und bin gespannt was die Autorin hieraus in den nächsten Teilen macht. Die Romantik kommt für meinen Geschmack dieses Mal etwas zu kurz. Lily und Rules Beziehung wird zwar thematisiert, aber nur am Rande. Auf den nächsten Teil müssen wir leider noch etwas warten. Der 8. Teil erscheint erst einmal im Oktober 2012 auf Englisch, hoffe sehr, dass wir im Frühjahrsprogramm von Lyx auch bei uns mit der Fortsetzung rechnen können. Es gibt noch 6 Kurzgeschichten der Autorin zu dieser Serie, die leider bisher noch nicht übersetzt wurden. Wäre schön, wenn der Verlag diese auch noch übersetzen würde.

    Mehr