Eilwen Guggenbühl Magie für Anfänger

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Magie für Anfänger“ von Eilwen Guggenbühl

Dieses Büchlein bietet einen Kurzeinstieg in die Hexenkunst. Es ist das Begleitbuch für den Hexen-Basiskurs bei Catlife / Wizard School (Schweiz) und grösstenteils ein Extrakt aus dem Buch "Das kleine Hexenbuch" (gleiche Autorin). Man kann es gut als kleinen Einstieg nehmen, um mal reinzuschnuppern, ob einem das Thema anspricht. Die wichtigsten Themen, die behandelt werden, sind:- Wer oder was sind überhaupt Hexen? Und wer oder was sind Zauberer? - Was ist Magie? Wie funktioniert sie?- Welche „Gesetze“ gelten in der Magie? - Grundlegende Werkzeuge- Elemente und Himmelsrichtungen- Rituale (mit einem Beispiel)- Einige Visualisierungsübungen & Meditationen

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen