Buchreihe: Sturlungur von Einar Karason

 3.8 Sterne bei 16 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

2 Bücher
  1. Band 1: Feindesland

     (7)
    Ersterscheinung: 05.02.2007
    Aktuelle Ausgabe: 05.02.2007
    Eine lebenspralle Saga aus dem historischen Island von Einar Kárason, dem John Irving des Nordens.

    Island im Jahre 1238. Zwei rivalisierende Clans kämpfen um die Vorherrschaft im Land. Blutige Gemetzel und politische Intrigen sind an der Tagesordnung, die Bevölkerung ist in Schrecken erstarrt. Der junge Thordur ist der letzte seiner Sippe. Wird es ihm gelingen, seine Familie zu rächen und seine Feinde zu besiegen?
  2. Band 2: Versöhnung und Groll

     (9)
    Ersterscheinung: 21.02.2011
    Aktuelle Ausgabe: 21.02.2011
    Eine der kriegerischsten Zeiten Islands Island, Mitte des 13. Jahrhunderts, in einer der kriegerischsten Zeiten, die das Land je erlebt hat: Der heimtückische Mord an Snorri Sturlusson, dem berühmten Politiker und Dichter, Autor der Edda und der Egils-Saga, hat bürgerkriegsähnliche Zustände entfacht. Brutale Gewalt und zerstörerische Machtkämpfe bestimmen das Bild, zwei verfeindete Familienclans stehen sich unversöhnlich gegenüber. Island ist nunmehr gespalten, wird von der norwegischen Krone regiert. Da reicht einer der vormaligen Kriegstreiber, Gissur Thorvaldsson, dem Clan der Sturlungen die Hand zum Frieden. Eine Heirat zwischen den beiden Parteien soll den Pakt besiegeln, soll dem Land die Einheit geben und der Bevölkerung bessere Lebensbedingungen verschaffen. Aber nicht alle, die zur Hochzeit kommen, sind einverstanden mit diesem Plan ... Ausgezeichnet mit dem Isländischen Literaturpreis.
Über Einar Karason
Einar Kárason wurde am 24. November 1955 in Reykjavík, Island geboren. Er studierte 1975 bis 1978 Literaturwissenschaften an der Universität Isalnd und ist seitdem als freier Schriftsteller tätig. Er ist einer der wichtigsten Vertreter der skandinavischen Gegenwartsliteratur. Für seinen zweiten ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks