Einar Sandbakken Menü für eine Leiche

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Menü für eine Leiche“ von Einar Sandbakken

Das Boot eines erfahrenen Kleinfischers wird ohne Fahrer außerhalb der Küstenlinie aufgefunden. Der Fischer ist mit allen Nachbarn zerstritten und hat etliche Gerichtsverfahren angezettelt und zumeist verloren. Die Kriminalinspektorin Grete Tindli ermittelt und kommt zu dem Ergebnis, dass der Kleinfischer nicht aus dem Boot gefallen sein dürfte und ermittelt wegen Mordes gegen fasst jeden in dem kleinen Dorf. Die Geschichte hat einen realen Hintergrund und bewegt sich gerade noch vertretbar nahe an den tatsächlichen Verhältnissen. Die erzählende Ich-Person ist Angler und bekocht seine Gäste.
Die Fischrezepte sind im Anhang beigefügt.
handgebunden, auf Wunsch mit Individueller Widmung des Verfassers.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Rivalin

Zu Beginn hat er mich in die Irre geführt! Gute Wendungen, spannend, einfühlsame Portraits beider Frauen! Mir hat‘s gefallen!

InkenIbsen

Wolfswut

Furchtbar grausam - unheimlich spannend!

MAZERAK

Woman in Cabin 10

Spannend aber zwischendurch auch langatmig...

Any91

Ein MORDs-Team - Band 19: Der Preis der Macht

Sehr spannend! Der Graf wird enttarnt!

mabuerele

Blutzeuge

Spannend geschrieben, mit überraschenden Wendungen. Ich hatte kribbelige Lesestunden, trotzdem ist der zwölfte Band nicht der beste Teil.

tinstamp

Wie Wölfe im Winter

Spannender Thriller mit kleineren Schwächen!! :-)

divergent

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks