Eireann Nóc Geboren um zu töten

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Geboren um zu töten“ von Eireann Nóc

"Tir" wurde die mächtigste Göttin genannt, die jemals gezüchtet worden war. Jahrtausende lang hatte man sich auf ihre Geburt vorbereitet und Sicherheitsmaßnahmen getroffen, die gen Ende alle nicht das verhindern konnten, womit niemand gerechnet hatte. „Ich bin nun hier!“, rief Tir aus, als sie endlich aus ihrer Geburtsstätte befreit wurde. "Und das, was ich gesehen habe, das was ich gefühlt habe und all das Leid, das ich ertragen musste, ist nichts im Vergleich zu dem, was der Abschaum, der sich Götter schimpft, den Wesen aus Fleisch und Blut tagtäglich zu Teil werden lässt! Ich bin nun hier! Und ich werde dem Grauen ein Ende bereiten!", verkündete sie und tat den ersten Schritt, um Taten sprechen zu lassen. Mit Tirs Geburt soll das Zeitalter der Götter ein grausames Ende nehmen... Gefundene Fehler dürfen an die Autorin weitergeleitet werden.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks