Ela Mang

(177)

Lovelybooks Bewertung

  • 385 Bibliotheken
  • 11 Follower
  • 4 Leser
  • 45 Rezensionen
(90)
(57)
(20)
(5)
(5)
Ela Mang

Lebenslauf von Ela Mang

Ela Mang wurde in Wien geboren, wo sie heute auch lebt und arbeitet. Immer schon haben sie fantastische Geschichten magisch angezogen. Es waren ihre eigenen Kinder, die sie zum Schreiben inspiriert haben. Menduria aber bezeichnet sie als ihr ganz persönliches Herzensprojekt.

Bekannteste Bücher

Menduria (Band 4)

Bei diesen Partnern bestellen:

Menduria

Bei diesen Partnern bestellen:

Menduria - Das Gefüge der Zeiten

Bei diesen Partnern bestellen:

Menduria - Das Buch der Welten

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Ela Mang
  • Menduria - Das Buch der Welten

    Menduria - Das Buch der Welten
    Vanessa_Paula_Maria

    Vanessa_Paula_Maria

    24. September 2017 um 19:58 Rezension zu "Menduria - Das Buch der Welten" von Ela Mang

    Während ich das Buch gelesen habe, hat es sich so angefühlt, als ob ich mitten im Geschehen wäre. Der Schreibstil und die ganzen Ideen für die Namen der Charaktere und Orte sind eine Meisterleistung. An dieser Stelle ein großes Lob an die Autorin🏆.Perfekter Auftakt für weitere tolle und fesselnde Fortsetzungen!

  • Menduria

    Menduria - Das Buch der Welten
    coffeebooks136

    coffeebooks136

    11. September 2017 um 14:58 Rezension zu "Menduria - Das Buch der Welten" von Ela Mang

    Dieses wunderbare Buch! Es ist spannend, es ist humorvoll, es ist romantisch, und die Elfen... Ich liebe sie! Das Buch hat mich echt in seinen Bann gezogen, und ich hab es auch in einem Rutsch durchgehabt. Ich liebe liebe liebe es!!!

  • Fantasie Serie

    Menduria - Das Buch der Welten
    MellieJo

    MellieJo

    26. July 2017 um 12:13 Rezension zu "Menduria - Das Buch der Welten" von Ela Mang

    Die 16-jährige Lina ist auserwählt. Sie soll diejenige sein, die Menduria und damit das gesamte bestehende Weltengefüge retten soll. Der Schlüssel hierzu ist das Buch der Gezeiten, das jedoch mit sieben Siegeln verschlossen ist. Nur durch die wahrhaftige Empfindung von Selbstlosigkeit, Mitgefühl, Vertrauen, Mut, Ehrlichkeit, Liebe und Vergebung können diese Siegel geöffnet werden. In Menduria trifft sie auf den geheimnisvollen Dunkelelfen Darian. Er macht ihr das Leben schwer, aber dennoch verliebt sie sich rettungslos in ihn. ...

    Mehr
  • Leider sehr unausgereift

    Menduria - Das Buch der Welten
    Mietze

    Mietze

    14. January 2017 um 10:00 Rezension zu "Menduria - Das Buch der Welten" von Ela Mang

    Leider startet das Jahr auch mit einem Abbruch. Dabei sind die Rezensionen dazu zumeist sehr positiv, die Geschichte klingt super und das Design ist ja mal wunderschön. Sowohl der weiße Umschlag mit der Grafik darauf als auch das Buch selbst, das einen wunderschönen Fliederton mit Schnörkeln hat.Es ist wieder so ein Buch das ich unbedingt mögen wollte, denn auch der Rest der Reihe ist einfach himmlisch anzusehen. Ich muss allerdings gestehen, ich bin froh das ich nicht wie sonst bereits vorab die ganze Reihe gekauft habe. Schon ...

    Mehr
  • Bis ans Ende der Zeit?

    Menduria
    czytelniczka73

    czytelniczka73

    11. January 2017 um 19:15 Rezension zu "Menduria" von Ela Mang

    "Wenn ich schon nicht an seiner Seite leben kann,so weiß ich doch wenigstens,dass ich an seiner Seite sterben werde" Inhalt: "Zurück in die Zukunft - Liebe durch alle Zeiten Lina sucht verzweifelt einen Weg zurück nach Menduria. Und ihr läuft die Zeit davon. Denn ganz instinktiv weiß sie, dass Darians Kind, das sie unter dem Herzen trägt, in Menduria geboren werden muss. Doch es war Lina selbst, die die Tore aus der Schöpferwelt nach Menduria vor mehr als zwei Jahren mithilfe des Gezeitenbuchs geschlossen hat ... Als sie es ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1096
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht
    GrOtEsQuE

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2298
  • Schwarze Schwingen

    Schwarze Schwingen: Todesengel küsst man nicht (uebersinnlich 1)
    Bjjordison

    Bjjordison

    07. November 2016 um 09:23 Rezension zu "Schwarze Schwingen: Todesengel küsst man nicht (uebersinnlich 1)" von Ela Mang

    Dies ist eines der ersten Bücher aus dem neuen Imprint „Uebersinnlich“ des Ueberreuter Verlages. Es beinhaltet die Geschichte von Mel, die nach Kroatien reist um dort in einem Feriencamp, als Betreuerin tätig zu sein. Als sie dort ist, trifft sie den geheimnisvollen Arnon, allerdings gibt es hier eine Haken, niemand scheint ihn zu kennen. Aber Mel merkt, dass es zwischen den beiden eine Verbindung gibt. Ich finde es richtig toll, wie die Autorin auf diesen wenigen Seiten eine tolle Spannung aufgebaut hat, die sich auch während ...

    Mehr
  • Engel sind nicht immer gute Engel

    Schwarze Schwingen: Todesengel küsst man nicht (uebersinnlich 1)
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    06. November 2016 um 10:12 Rezension zu "Schwarze Schwingen: Todesengel küsst man nicht (uebersinnlich 1)" von Ela Mang

    Meine Meinung zum Ebook:Schwarze Schwingen Todesengel küsst man nichtAufmerksamkeit und Erwartung:Warum und wieso ich dieses Buch gelesen habe, das erfahrt ihr auf meinem Blog :).Inhalt in meinen Worten:Mel lernt auf einem Zeltlager im Sommer, einen tollen Betreuer kennen, doch irgendwas stimmt mit dem nicht. Als auch noch Dave sich nachts verläuft und die Klippen herunter fällt, ist der Betreuer Mel hinterher gelaufen und konnte beide retten. Doch seltsamerweise kann außer Mel niemand diesen Menschen sehen.Bis ihr bewusst wird, ...

    Mehr
  • Alter Stoff immer wieder neu erzählt

    Menduria - Das Buch der Welten
    FrauSchafski

    FrauSchafski

    01. November 2016 um 17:17 Rezension zu "Menduria - Das Buch der Welten" von Ela Mang

    Da ist ein Mädchen, Lina, Musterschülerin und begeisterte Leserin, gutmütig, hilfsbereit, mit gebrochenem Herzen (und das mir ihren jungen 17 Jahren). Und da sind ihre Alpträume, von merkwürdigen phantastischen Wesen, dunklen, beängstigenden Augen und einem weißen Wolf. Außerdem gibt es da noch einen merkwürdigen „Virus“, der die Menschen in ein Koma versetzt, aus dem sie nicht mehr aufwachen. Eines Tages erscheinen Lina in der Realität merkwürdige Gestalten: Ein finsterer Mann, ein weißer, sprechender Wolf und schließlich eine ...

    Mehr
  • weitere