Ela Mang

 4,2 Sterne bei 292 Bewertungen
Autorin von Menduria, Menduria - Das Gefüge der Zeiten und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ela Mang (©Christoph H. Breneis)

Lebenslauf

Ela Mang wurde in Wien geboren, wo sie heute auch lebt und arbeitet. Immer schon haben sie fantastische Geschichten magisch angezogen. Es waren ihre eigenen Kinder, die sie zum Schreiben inspiriert haben. Menduria aber bezeichnet sie als ihr ganz persönliches Herzensprojekt.

Alle Bücher von Ela Mang

Cover des Buches Menduria (ISBN: 9783764150587)

Menduria

 (141)
Erschienen am 05.03.2015
Cover des Buches Menduria - Das Gefüge der Zeiten (ISBN: 9783764170554)

Menduria - Das Gefüge der Zeiten

 (67)
Erschienen am 12.02.2016
Cover des Buches Menduria - Der Weg der Erinnerung (ISBN: 9783764170646)

Menduria - Der Weg der Erinnerung

 (49)
Erschienen am 19.09.2016
Cover des Buches Menduria (Band 4) (ISBN: 9783990246993)

Menduria (Band 4)

 (18)
Erschienen am 05.09.2017
Cover des Buches Menduria 1: Das Buch der Welten (ISBN: 9783991030515)

Menduria 1: Das Buch der Welten

 (1)
Erschienen am 05.03.2015
Cover des Buches Menduria 2: Das Gefüge der Zeiten (ISBN: 9783991030508)

Menduria 2: Das Gefüge der Zeiten

 (1)
Erschienen am 12.02.2016
Cover des Buches Menduria 3: Der Weg der Erinnerung (ISBN: 9783991030492)

Menduria 3: Der Weg der Erinnerung

 (1)
Erschienen am 19.09.2016

Neue Rezensionen zu Ela Mang

Cover des Buches Menduria (ISBN: 9783764150587)
Tanja_Wues avatar

Rezension zu "Menduria" von Ela Mang

Für mich ein Einzelband
Tanja_Wuevor 4 Monaten

Wir lernen hier unsere Protagonistin Lina kennen, 16 Jahre alt und führt ein ganz normales Leben. Bis etwas passiert, dass sie und ihre Familie in Gefahr bringt. 

Finde den Schreibstil flüssig und ist eine solide Geschichte mit ein paar Schwächen. Zum einen hätte ich mir eine Karte gewünscht über das Reich Menduria. Wir begleiten unsere Protagonistin in einigen Orten und ja jetzt hier hin und da hin und Ach mein Überblick war verloren. Es kam mir so vor, dass hier eine Welt erschaffen werden wollte, dass so viel hat, anstatt sich um einige wenigen zu begnügen. 

Zudem gab es so ein paar Punkte, die ich nicht nachvollziehen konnte. Am Anfang gab es eine Stelle, wo sie ganz frisch in Menduria ankamen aber doch Gefahr drohte. Anstatt zu verschwinden oder die Beine in die Hand zu nehmen, wird einfach weiter zugehört und geredet. Ja ok, nicht. Hab ich nicht verstanden, sowie ein paar andere Dinge. Insgesamt waren die Charakteren mir auch einfach zu flach.

Am Ende gibt es jetzt keinen Cliffhanger und fühlte sich für mich wie ein Einzelband an. Daher werde ich die Geschichte auch nicht weiterlesen.

Cover des Buches Menduria (ISBN: 9783764150587)
DeeJays avatar

Rezension zu "Menduria" von Ela Mang

Toller Auftakt einer Reihe
DeeJayvor einem Jahr

Normalerweise bin ich im Bereich der Thriller und Krimis zu Hause, jedoch konnte mich die letzten Wochen und Monate nichts so richtig begeistern 😕

Ich entschied mich für einen Genre-Wechsel und war auf der Suche nach etwas im Bereich Fantasy - spannend, nicht zu erfunden, Charaktere im Teenager-/High-School-Alter und einem Hauch von Liebe. Etwas zu finden, so ganz ohne Ahnung von diesem Genre zu haben, war nicht leicht 😅🙈

Dann erinnerte ich mich an eine 3-teilige Buchreihe, die ich als kostenlose Beigabe zu einer Arvelle-Bestellung erhielt und ich las den Klappentext. 

Es klangt nach allem, was ich suchte und stand inmitten meiner hauseigenen kleinen Bibliothek 🤩

Ich las Kapitel für Kapitel und fühlte mich direkt zu Hause in diesem Genre 🥰 Die Namen der Orte, Charaktere und Wesen waren zu Beginn etwas ungewöhnlich - so etwas liest man in typischen Krimis ja doch eher selten bis gar nicht 🤣 Aber mit der Zeit hatte ich mich auch damit arrangieren können.

Für mich bot diese Geschichte den passendsten und schönsten Einstieg in eine neue Lesewelt und ich freue mich sehr, dass Band 2 und 3 auch schon im Regal stehen 😍

Das Ende des Buches kam für mich tatsächlich etwas zu schnell bzw. wirkte es so, als bliebe keine Zeit mehr für das gleiche Tempo der vorherigen Kapitel - etwas schade, das hat mich etwas hektisch zurückgelassen 😬🙈

Für mich war es dennoch ein tolles Buch und ich werde es immer dankend in schöner Erinnerung behalten ☺️

Von mir gibt es 4,5 (also aufgerundet) ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ von 5 Sterne und eine absolute Leseempfehlung, vor allem für Genre-Einsteiger 🥰

Cover des Buches Menduria (ISBN: 9783764150587)
Bee2205s avatar

Rezension zu "Menduria" von Ela Mang

schöner magischer Auftakt
Bee2205vor 2 Jahren

Menduria habe ich mir gekauft, weil mir der Klappentext zusagte und ich viele positive Rezensionen dazu gelesen hatte (und nicht zu vergessen das schöne und dennoch schlichte Cover). Beim Lesen konnte das Buch auch mit der schönen Weltenbildung bei mir punkten. Dabei ist Menduria eine Art Parallelwelt, die von den Gedanken und Träumen der Menschen entsteht. In dieser Welt leben viele magische Wesen wie Elfen, Trolle, Vampire, Kobolde und Drachen, welche nicht alle freundlich gesinnt sind. Trotzdem hätten viele Orte in Menduria ausführlicher beschrieben werden können, damit man sie sich als Leser besser vorstellen kann.

Lina, als Hauptcharakter, ist ein typischer Protatyp. Sie ist hilfsbereit, freundlich, selbstlos und naiv. Sie wirkt etwas durchschnittlich, was aber nicht zwingend etwas negatives sein muss.

Leider sind die ersten 100 Seiten etwas zäh, da die Geschichte sehr lange zum anlaufen braucht, bevor die eigentliche Handlung beginnt. Besser wird die Geschichte und die Handlungen dann auf jeden Fall als Darian ins Spiel kommt und das Buch lässt sich immer besser lesen. Der Dunkelelf hat es mir besonders angetan. Er ist geheimnisvoll, sarkastisch und dennoch sehr liebevoll. Die Beziehung zwischen Lina und Darian hat mir gut gefallen. Sie ist nichts weltbewegendes aber schön geschrieben.

Besonders die letzten Kapitel bieten noch einmal Action und Spannung und bieten somit einen guten Abschluss der neugierig auf mehr macht.

Trotz der kleinen Mankos und dem etwas schwierigen Start hat mir das Lesen Freude bereitet und ich freue mich schon darauf die beiden folge Bände zu lesen. Es werden Überraschungen, Spannung und eine schöne Liebesgeschichte geboten, welche viele magische Elemente aufweist.

Insgesamt vergebe ich 3-3.5/5 💫

Gespräche aus der Community

3 signierte Menduria - Buchpakete zu gewinnen

Hallo ihr Lieben,

"Autoren schenken Lesefreude" Eine schöne Aktion, an der ich mich gerne beteiligen möchte. Deshalb verlose ich gemeinsam mit dem Ueberreuter Verlag 3 signierte Menduria - Buchpakete bestehend aus:


    • Band 1 Menduria - Das Buch der Welten
    • Band 2 Menduria - Das Gefüge der Zeiten


    Begleitet Lina auf ihrer Reise nach Menduria, wo sie sich den Prüfungen des Gezeitenbuches stellen muss, über sich hinaus wächst und in Darian, dem zwielichtigen Clanführer der Dunkelelfen, die große Liebe findet. Diese Liebe ist es, die die Kraft besitzt, das Schicksal einer ganzen Welt zu verändern. Doch dazu muss Lina einen Weg gehen, der sie an ihre Grenzen und in die Vergangenheit Mendurias führen wird...

    Mit der Antwort auf die folgende Frage könnt ihr mitmachen:

    Stellt euch vor, ihr würdet in eine fremde Welt aufbrechen und wisst nicht, ob ihr von dort zurückkehren werdet. Wen oder was würdet ihr mitnehmen?

    Die drei Gewinner werden anschließend benachrichtigt und finden ihre signierten Buchpakete kurz darauf im Briefkasten.

    Und los geht's. Ich wünsche euch viel Glück!

     Ela Mang



    524 BeiträgeVerlosung beendet
    Ela-Mangs avatar
    Letzter Beitrag von  Ela-Mangvor 8 Jahren
    Super, dass der Versand so schnell geklappt hat. Viel Spaß bei Menduria mit Haut und Haar..:-)

    Im Reich der Träume - Entdeckt in Ela Mangs Romantasy-Debüt „Menduria“ eine Welt voller Dunkelelfen und Geisterdämonen

    „Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.“ (Hermann Hesse)

    Die 16-jährige Lina ist eigentlich ein ganz normales Mädchen, dass  gerne mit dem Nachbarshund spazieren geht und Literatur liebt. Doch eines Tages steht plötzlich eine sprechende  Wölfin vor ihr und wirbelt ihr Leben durcheinander. Ausgerechnet Lina sei die Auserwählte, die Anderswelt Menduria und damit das gesamte bestehende Weltengefüge retten soll. Der Schlüssel hierzu sei das Buch der Gezeiten, das jedoch mit sieben Siegeln verschlossen ist. Nur durch die wahrhaftige Empfindung von Selbstlosigkeit, Mitgefühl, Vertrauen, Mut, Ehrlichkeit, Liebe und Vergebung können diese Siegel geöffnet werden. In Menduria angekommen trifft sie auf den geheimnisvollen Dunkelelfen Darian, der ihr das Leben schwer macht. Aber warum hilft er ihr, wenn er doch eigentlich auf der Seite der Feinde steht? Und wieso fühlt sie sich nur so zu ihm hingezogen? Schnell merkt sie, dass sie nur mit seiner Hilfe, die schwerste Aufgabe zur Rettung von Menduria schaffen kann - das Unverzeihliche zu vergeben …

    Könntest du das Unverzeihliche verzeihen?

    Seid exklusiv die ersten Leser von Ela Mangs Buch – "Menduria"  erscheint druckfrisch, wenn die Bewerbungsphase endet. Wenn ihr an der Verlosung von 10 Exemplaren teilnehmen wollt, verratet uns bis zum 8. März: Was könntet ihr nie verzeihen? Ein verratenes Geheimnis? Eine hinterhältige Lüge?

    Für alle Fans der Biss-Romane und der Tintenherz-Trilogie!

    Ihr wollt schon einmal euren ersten Ausflug nach „Menduria“ unternehmen? Werft einen Blick in unsere Leseprobe!

    236 BeiträgeVerlosung beendet
    mareike91s avatar
    Letzter Beitrag von  mareike91vor 9 Jahren
    Wie ich seh bin ich zum Glück nicht die letzte.. Es tut mir Leid, dass ich so spät dran bin :( die Rezi ist irgendwie total in Vergessenheit geraten.. Hier nun endlich der Link: http://www.lovelybooks.de/autor/Ela-Mang/Menduria-Das-Buch-der-Welten-1138345127-w/rezension/1176364318/ Vielen vielen Dank dass ich mitlesen durfte. Ich freu mich schon riesig darauf, wie es weitergeht!

    Community-Statistik

    in 462 Bibliotheken

    auf 155 Merkzettel

    von 6 Leser*innen aktuell gelesen

    von 14 Leser*innen gefolgt

    Reihen der Autorin

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks