Neuer Beitrag

KEIN & ABER Verlag

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Was bedeutet ein Mord - ist er das Ende eines Lebens oder der Anfang einer Geschichte?

»Wenn ich zu meiner Frau befragt werde, müsste ich von vornherein sagen, dass ich nicht viel von ihr weiß. Jedenfalls nicht so viel, wie ich dachte.«

Bei einem Ehemaligentreffen in Oxford wird Alexanders Frau Rachel brutal ermordet. Nach und nach enthüllt sich dem fassungslosen Anwalt eine abgründige Geschichte, die sich um Rachels ausschweifende Vergangenheit rankt. Bestechend in ihrer Nüchternheit und Ausdruckskraft webt Elanor Dymott ein dichtes Netz aus Entdeckungen und Erinnerungen und erzeugt eine ungeahnte Spannung.

Ein Roman, der mehr ist als die Aufklärung eines Mordes: BEVOR SIE MICH LIEBTE ist eine ergreifende Liebesgeschichte und ein sprachliches Meisterwerk, das virtuos die Möglichkeiten des Erzählens auslotet.

 

Eine Leseprobe findet Ihr hier: 

http://www.keinundaber.ch/buecher_und_records/buecher/dymott_bevor_sie_mich_liebte/index.html

 

Elanor Dymott wurde 1973 in Chingola, Sambia, geboren. Sie ging in den USA und in England zur Schule und verbrachte einen Teil ihrer Kindheit in Südostasien. Nach einem Englischstudium in Oxford, wo sie sich auch zur Chorsängerin ausbilden ließ, entschied sie sich für eine Anwaltslaufbahn. Für kurze Zeit kehrte sie nach Singapur und Indonesien zurück, um als Finanzjuristin zu arbeiten. Sie lebt inzwischen in London, arbeitet als Gerichtsreporterin u. a. für The Times und spielt in einer Jazzband. Bevor sie mich liebte ist ihr erster Roman.


 Wir suchen 20 Leserinnen und Leser, die Lust haben, Dymotts Roman zu lesen und eine Rezension zu schreiben. Hierfür verlosen wir Bücher inklusive eBook-Download, damit Ihr das Buch klassisch gebunden oder praktisch auf Eurem Reader lesen könnt.

Wenn Ihr neugierig auf BEVOR SIE MICH LIEBTE geworden seid, dann beantwortet bis zum 3. Mai folgende Frage: Was bedeutet ein Mord - ist er das Ende oder erst der Anfang einer Geschichte?


Wir freuen uns auf Eure Antworten!

Euer Kein & Aber Team

Autor: Elanor Dymott
Buch: Bevor sie mich liebte

LiebesLeseohr

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ja, ich bin nun sehr neugierig geworden!!
beantwortet bis zum 3. Mai folgende Frage: Was bedeutet ein Mord - ist er das Ende oder erst der Anfang einer Geschichte?

Es kann beides sein, und beides kann Spannung hervorheben. Wenn der Mord am Anfang steht, freut man sich auf eine spannende und actionreiche Ermittlung, steht er aber am Ende, ist der Ausgang entweder gut, weil es den Bösewicht erwischt, oder traurig, weil es in die Hose ging, oder aber ein Cliffhanger, der nach Fortsetzung schreit!

britta70

vor 4 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Dieses Buch hätte mich allein aufgrund des wunderschönen Covers in der Buchhandlung neugierig gemacht. Der Inhalt klingt aber auch sehr interessant, sehr gerne würde ich dieses Buch lesen!
Beim Krimi ist der Mord ja ganz klar der Anfang einer Geschichte. Erst gibt es Tote und dann wird ermittelt. Nicht weniger spannend kann der umgekehrte Fall sein, wo der Mord erst am Ende der Geschichte steht. So kann zum Beispiel in einem Familien- oder einem Liebesdrama der Weg beschrieben werden, der zur Tat führte. Solche psychologischen Studien finde ich wahnsinnig interessant.
Sodele, nun ab mit mir in den Lostopf und der Glücksfee telegrafieren, dass die unverzüglich ihren Urlaub abzubrechen hat :-)))

Beiträge danach
322 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

britta70

vor 4 Jahren

4. Leseabschnitt: S. 369 - S. 450
Beitrag einblenden

Irve schreibt:
Alles sehr suspekt. Zumal Harry, nachdem er wusste dass Rachel tot ist, doch seine Aussage hätte revidieren können...Ich glaube ich muss das Buch jetzt noch zu Ende lesen :-)

Mich hat das Buch auch total gepackt und ich erwarte noch eine sehr überraschende Wende... Ob da Chissy noch mal auftaucht? Oder der verschwundene Anthony?

britta70

vor 4 Jahren

4. Leseabschnitt: S. 369 - S. 450
Beitrag einblenden

Penelope1 schreibt:
Hm... ich hatte schonmal überlegt,ob er etwas als Leiche auf dem Grund des Sees liegen könnte - immerhin hat niemand , auch keine Kamera - ihn das Gelände verlassen sehen....

Sehr interessanter Gedanke !

britta70

vor 4 Jahren

4. Leseabschnitt: S. 369 - S. 450
Beitrag einblenden

Harry hat seine Version der Geschichte erzählt und nun ist es an Alex zu entscheiden. Doch ich rechne fest damit, dass wir im letzten Abschnitt noch mehr lesen werden als seine Abwägung und wie er zu einer Entscheidung gelangt.
Die Fragen wurden ja bereits gestellt. Jetzt muss ich schnell weiterlesen, um Antworten zu bekommen.

Penelope1

vor 4 Jahren

4. Leseabschnitt: S. 369 - S. 450
Beitrag einblenden

britta70 schreibt:
Harry hat seine Version der Geschichte erzählt und nun ist es an Alex zu entscheiden.

Keine leichte Aufgabe - ich möchte nicht in seiner Haut stecken. Obwohl man andererseits auch denken könnte, es müsste in seinem Interesse sein, den Mörder zu bestrafen... ?!

Bagirabalu

vor 4 Jahren

Rezensionen

http://www.lovelybooks.de/mitglied/Bagirabalu/rezensionen/

Hier ist meine Rezension.
Das Buch konnte mich persönlich leider nicht überzeugen, aber dennoch mal ein Schreibstil, den ich bis dato noch nicht kannte. Danke für das Buch und die Leserunde!!!

MoiHey

vor 4 Jahren

Rezensionen

Hier ist meine Rezi.

http://www.lovelybooks.de/autor/Elanor-Dymott/Bevor-sie-mich-liebte-1040741147-w/rezension/1045851964/

Danke, dass ich mitlesen durfte

britta70

vor 4 Jahren

Rezensionen
Beitrag einblenden

Hier nun auch meine Rezension, verbunden mit einem herzlichen Dank, dass ich dieses tolle Buch lesen durfte.
http://www.lovelybooks.de/autor/Elanor-Dymott/Bevor-sie-mich-liebte-1040741147-w/rezension/1047106973/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks