Elazar Benyoetz Treffpunkt Scheideweg

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Treffpunkt Scheideweg“ von Elazar Benyoetz

Benyoëtz' Buch ist eine Summe: die Antwort eines jüdischen, in deutscher Sprache schreibenden Dichters auf die nach wie vor offene Frage nach der Verantwortung der Deutschen, die Selbstvergewisserung seiner jüdischen Existenz und ein von tiefster Trauer begleiteter Traktat der Hoffnung. 1988 wurde Benyoëtz für sein Werk von der Bayerischen Akademie der Schönen Künste mit dem Adelbert-von-Chamisso-Preis ausgezeichnet, 1997 erhielt er für die Verdienste um die deutsche Sprache den Bundesverdienstorden.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen