Ele Wolff

(58)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 49 Rezensionen
(30)
(21)
(6)
(0)
(1)
Ele Wolff

Lebenslauf von Ele Wolff

Nach dreißig Berufsjahren als Krankenschwester, nach einem Umweg als Galeristin und Vermieterin von Ferienwohnungen auf der Insel Borkum lebt Ele Wolff heute in Leer/ Ostfriesland. Auch wenn sie keine waschechte Ostfriesin ist, (1950 in Frankfurt/Main geboren) betrachtet sie sich doch als Gesinnungsostfriesin und gibt sich ganz ihren kriminellen Energien hin. Ele Wolff: "In Ostfriesland, hinter den Deichen, im Watt und auf den Inseln geschehen manche unheimlichen Dinge, von denen niemand etwas weiß. Deshalb liebe und schreibe ich unter anderem auch Ostfrieslandkrimis. In den Geschichten kann ich Gedanken ausleben, die man im wahren Leben nicht so leicht findet oder die unangebracht sind. Ich kann unliebsame Ehemänner oder Chefs entsorgen, reich durch Erbschaft werden oder einfach in einen anderen Erdteil flüchten. Und was besonders von Vorteil ist: Schreiben ist spannend und es macht nicht dick." www.ele-wolff.de

Bekannteste Bücher

Nordseetod

Bei diesen Partnern bestellen:

Eisige Gier. Ostfrieslandkrimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Mordsplan

Bei diesen Partnern bestellen:

Mörderische Witwen

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Geheimnis von Hooksiel

Bei diesen Partnern bestellen:

Friesenhuus. Ostfrieslandkrimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Stummes Herz

Bei diesen Partnern bestellen:

Greetsieler Tod

Bei diesen Partnern bestellen:

Mörderisches Emden

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Septembertag in Leer

Bei diesen Partnern bestellen:

Ostfriesisches Gift

Bei diesen Partnern bestellen:

Das tote Kind

Bei diesen Partnern bestellen:

Bei Stina brennt noch Licht!

Bei diesen Partnern bestellen:

Die doppelten Witwen

Bei diesen Partnern bestellen:

Franziskas Spuren

Bei diesen Partnern bestellen:

Johanns Töchter

Bei diesen Partnern bestellen:

Die hellen und die dunklen Tage

Bei diesen Partnern bestellen:

Rache, süß-sauer

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von Ele Wolff
  • 7. Fall für Henriette Honig - sehr spannender Kriminalfall

    Tod im Strandkorb. Ostfrieslandkrimi (Ostfriesland. Henriette Honig ermittelt  7)

    thora01

    08. October 2017 um 23:19 Rezension zu "Tod im Strandkorb. Ostfrieslandkrimi (Ostfriesland. Henriette Honig ermittelt 7)" von Ele Wolff

    Inhalt/Klappentext: Ein perfider Mord erschüttert den friesischen Küstenort Dornumersiel. Der Einheimische Ibo Groothusen wird tot aufgefunden, heimtückisch vergiftet im Strandkorb! Wenig später verschwindet auch noch Tomke, die fünfzehnjährige Tochter des Toten, spurlos. Die Detektivin Henriette Honig wird engagiert, um das Mädchen zu finden. Gemeinsam mit ihrer Nichte Jantje geht sie der Sache auf die Spur. In welchem Zusammenhang stehen Tomkes Verschwinden und der Mord an ihrem Vater? Wer hatte ein Motiv, dem renommierten ...

    Mehr
  • Ein Krimi der es in sich hat.

    Tod im Strandkorb. Ostfrieslandkrimi (Ostfriesland. Henriette Honig ermittelt  7)

    BuecherweltUndRezirampe

    01. September 2017 um 09:56 Rezension zu "Tod im Strandkorb. Ostfrieslandkrimi (Ostfriesland. Henriette Honig ermittelt 7)" von Ele Wolff

    Worum geht es? Ein perfider Mord erschüttert den friesischen Küstenort Dornumersiel. Der Einheimische Ibo Groothusen wird tot aufgefunden, heimtückisch vergiftet im Strandkorb! Wenig später verschwindet auch noch Tomke, die fünfzehnjährige Tochter des Toten, spurlos. Die Detektivin Henriette Honig wird engagiert, um das Mädchen zu finden. Gemeinsam mit ihrer Nichte Jantje geht sie der Sache auf die Spur. In welchem Zusammenhang stehen Tomkes Verschwinden und der Mord an ihrem Vater? Wer hatte ein Motiv, dem renommierten ...

    Mehr
  • „Ich erinnere mich deutlich daran, als wäre es erst gestern gewesen.“

    Nordseetod

    ginnykatze

    10. July 2017 um 15:39 Rezension zu "Nordseetod" von Ele Wolff

    „Ich erinnere mich deutlich daran, als wäre es erst gestern gewesen.“Romy Andresen kommt nach 15 Jahren aus dem Gefängnis. Sie ist eine Mörderin, die ihren Ehemann umgebracht haben soll. Bis zum heutigen Tage fühlt sie sich unschuldig. Darum beauftragt sie ihren Anwalt, ihre Unschuld zu beweisen. Dieser setzt sich mit der Privatdetektei Honig vor Ort in Verbindung. Diese soll doch versuchen herauszufinden, was vor vielen Jahren passiert ist. Ein neuer Fall für Henriette Honig, genau nach ihrem Geschmack. Die Ermittlungen ...

    Mehr
  • Action auf dem platten Land

    Friesenhuus. Ostfrieslandkrimi

    MissNorge

    09. July 2017 um 21:00 Rezension zu "Friesenhuus. Ostfrieslandkrimi" von Ele Wolff

    Kurz zur Geschichte(lt.Verlagsseite) Alles, was in Ostfriesland Rang und Namen hat, befindet sich im Hotel Friesenhuus in Leer, denn der bekannte Schmuck-Unternehmer Habbo Hohboom feiert seinen Fünfundsechzigsten. Doch während der Feier verschwindet sein Sohn Peter spurlos, und schon bald wird die Befürchtung zur Gewissheit: Der Juniorchef wurde entführt.Die junge Krimi-Schriftstellerin Janneke Hoogestraat, die gerade im Friesenhuus einen Werbejob angenommen hat, ist vor Ort und voll in ihrem Element – ganz ungefragt ermittelt ...

    Mehr
  • Absolut passender Titel

    Eisige Gier. Ostfrieslandkrimi

    BuecherweltUndRezirampe

    27. June 2017 um 19:02 Rezension zu "Eisige Gier. Ostfrieslandkrimi" von Ele Wolff

    Worum geht es? Janneke Hoogestraat soll die Familien- und Firmengeschichte der de Groots, einer reichen Teehändler-Familie Ostfrieslands, aufschreiben, was für sie ein sehr lukrativer Job ist. Während Janneke sich durch Akten wühlt um weiterzukommen, wird klar, dass der Schein trügt und die Familie nicht so liebevoll ist, wie sie sich nach außen gibt. Zu dem mysteriösen Tod des Seniorchefs Wilko de Groot kommt noch der Fund einer Leiche. Janneke geht ihrer Neugierde nach und befördert schon bald ungeheuerliches zu Tage. Fazit: ...

    Mehr
  • Ist Romy Andresen eine Mörderin?

    Nordseetod

    Michelle1965

    21. June 2017 um 13:19 Rezension zu "Nordseetod" von Ele Wolff

    Romy Andresen kommt nach 15 Jahren aus dem Gefängnis frei. Sie ist nur aufgrund von Indizien am Tod ihres Mannes verurteilt worden. Herr Andresen wurde nie gefunden. Die Polizei glaubte er hätte ein kaltes, nasses Grab in der Nordsee gefunden. Doch ist das wirklich so gewesen?Romy Andresen ist das zu unsicher und engagiert die Detektei Honig den Fall noch einmal auf zu rollen. Zufiele Faktoren sind undurchsichtig geblieben. Was weiß die ehemalige Nachbarin von Romy Andresen, die nie befragt wurde? Henriette Honig und ihre ...

    Mehr
  • sehr fesselnd trotz Vorhersehbarkeit

    Nordseetod

    aly53

    15. June 2017 um 07:11 Rezension zu "Nordseetod" von Ele Wolff

    Heute war mir mal wieder nach einem gutem Ostfrieslandkrimi für zwischendurch. Und dieser hat sich einfach perfekt dafür geeignet.Ich mag den Schreibstil von Ele Wolff wirklich unheimlich gern. Sie schreibt so fließend und gefühlvoll, das ich förmlich durch die Seiten geflogen bin.Toll finde ich auch, das ihre Romane relativ wenig Seiten haben, so das es wirklich für jeden geeignet ist.Der Klappentext hat mich von Anfang an sehr angesprochen und ich begann voller Erwartung mit dem lesen.In die Story kam ich gleich sehr gut ...

    Mehr
  • Verbrechen verjähren nicht - sehr spannender Krimi

    Nordseetod

    thora01

    11. June 2017 um 22:22 Rezension zu "Nordseetod" von Ele Wolff

    Inhalt/Klappentext:Romy Andresen wurde in einem spektakulären Indizienprozess wegen des Mordes an ihrem Ehemann verurteilt. Nun ist sie nach 15 Jahren wieder auf freiem Fuß und will wissen, was damals wirklich geschehen ist. Sie ist sich sicher unschuldig zu sein, hatte aber damals wie heute erhebliche Gedächtnislücken. Henriette Honig wird beauftragt und macht sich auf Spurensuche. Doch je tiefer sie in den Fall eintaucht, umso merkwürdiger wird der. So wie es das Gericht festgestellt hat, kann der Ablauf nicht gewesen sein, ...

    Mehr
  • Schuldig oder unschuldig? Henriette wird es ermitteln, spannend und fesselnd

    Nordseetod

    janaka

    10. June 2017 um 00:05 Rezension zu "Nordseetod" von Ele Wolff

    *Inhalt*Nach 15 Jahren wird Romy Andresen aus der Haft entlassen, sie soll ihren Mann getötet haben, seine Leiche wurde nie gefunden. Während dieses Unglück geschah, hat sie geschlafen und ist mit erheblichen Gedächtnislücken aufgewacht. Nach all den Jahren will sie nun endlich wissen, was an diesem Spätnachmittag geschehen ist. Privatermittlerin Henriette Honig wird mit der Recherche betraut. Kann sie Romy helfen, sich zu erinnern und den Fall zu klären?*Meine Meinung*"Nordseetod" von Ele Wolff ist bereits der sechste Teil um ...

    Mehr
  • Ruhiger Krimi, der durchaus fesselt

    Eisige Gier. Ostfrieslandkrimi

    nirak03

    29. April 2017 um 17:08 Rezension zu "Eisige Gier. Ostfrieslandkrimi" von Ele Wolff

    Für Janneke Hoogestraat geht es diesmal nach Norden. Die Familie de Groot hat sie damit beauftragt, ihre Familiengeschichte aufzuschreiben. Die Familie lebt vom Teehandel und ist damit reich geworden. Janneke soll während ihrer Arbeit in der Villa der de Groots leben, und so bekommt sie hautnah die Probleme der Familie zu spüren. Schnell wird ihr klar, hier gibt es einiges zu entdecken. Zumal die Stimmung innerhalb der Familienmitglieder alles andere als harmonisch ist und als dann auch noch ein Mord geschieht, ist das Chaos ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks