Elena Favilli

 4,7 Sterne bei 247 Bewertungen
Autorenbild von Elena Favilli (©Karsten Lemm)

Lebenslauf

Elena Favilli wurde in Montevarchi geboren und studierte zunächst an der Universität von Bologna Semiotik und anschließend am U.C. Berkeley Digitalen Journalismus. Nach ihrem Studium arbeitete sie für verschiedene Magazine und Zeitungen auf beiden Seiten des Atlantiks. Zusammen mit ihrer Partnerin Francesca Cavallo gründete sie 2011 Timbuktu Labs und entwickelte „Timbuktu“, das erste iPad-Magazin für Kinder. 2017 erschien das erste Buch der beiden in Deutschland, „Good Night Stories for Rebel Girls“. Im Crowdfunding war es das Buch, für das bisher am meisten Geld zusammengekommen ist. Das Buch war ein internationaler Bestseller und wurde in 30 Sprachen übersetzt. Der zweite Teil war das am schnellsten finanzierte Projekt in der Geschichte des Crowdfunding. Elena Favilli lebt in Venice, Kalifornien.

Alle Bücher von Elena Favilli

Neue Rezensionen zu Elena Favilli

Cover des Buches Good Night Stories for Rebel Girls 2 (ISBN: 9783446261068)
nana_fkbs avatar

Rezension zu "Good Night Stories for Rebel Girls 2" von Elena Favilli

Wirklich toll!
nana_fkbvor 9 Monaten

Auch diese Sammlung über außergewöhnliche Frauen hat mich wieder gefesselt. Es vereint so viele unglaubliche und spannende Geschichten und ich bin immer noch sehr froh, dass dieses "Format" veröffentlicht worden ist. Denn in der heutigen Gesellschaft scheinen oftmals doch nur die Männer und ihre Erfindungen im Mittelpunkt zu stehen. Es ist erfrischend und vor allem auch sehr wichtig, dass in dieser Sammlung Frauen im Mittelpunkt stehen.
Besonders gut gefallen mir auch die Illustrationen der einzelnen Geschichten. Sie zeigen nicht nur die Frau der jeweiligen "Geschichte", sondern geben manchmal auch schon Einblicke in das Leben der Frauen.

Ich werde das Buch auf jeden Fall meinem Patenkind übergeben, sobald es im richtigen Alter ist. Denn man lernt hier so viel. Nicht nur über die Geschichte an sich. Sondern die einzelnen Erzählungen zeigen in vielen Fällen, dass man sich nicht aufgeben und an dem festhalten soll, was einen antreibt. Und sich in diesem Fällen vor allem nicht von seiner Außenwelt beeinflussen lassen soll.

Ich finde die Auswahl der Frauen auch unglaublich gut gelungen. Es zeigt bekanntere Charaktere wie z.B. Madonna oder Hillary Clinton. Aber auch unbekannte Frauen, die sehr viel für unsere Welt getan haben. Diese Mischung gefällt mir besonders gut.

Fazit:
Ich kann diese Reihe nur jedem empfehlen, der durch kurze Geschichten mehr über die Bewegung der Frau lernen möchte. Es ist ein unglaublich wichtiges Buch, vor allem auch für jüngere Generationen.

Cover des Buches Good Night Stories for Rebel Girls (ISBN: 9783446256903)
kleine_buecherwuermchens avatar

Rezension zu "Good Night Stories for Rebel Girls" von Elena Favilli

Inspirierend
kleine_buecherwuermchenvor einem Jahr

Pro Doppelseite wird je eine außergewöhnliche Frau vorgestellt. Auf der linken Seite steht ein kurzer Text über ihr Leben und warum sie beeindruckend ist/war, rechts findet man eine Illustration. Die Stile der Bilder unterscheiden sich sehr, da viele Künstlerinnen mitgewirkt haben.
Es gibt noch mehr Bücher von der Reihe „Rebel Girls“. Leider sind nicht alle auch auf Deutsch erhältlich.

Meine Erfahrung/Meinung:
🙂
Mein Kind (19 M) kann zwar noch nicht wirklich etwas davon verstehen, jedoch betrachten wir gerne die Bilder und manchmal lese ich auch ein wenig vor. Habe das Buch für mich schon gelesen und finde es sehr bereichernd, da nicht nur die allbekannten berühmten Frauen (Marie Curie, Maria Montessori usw.), sondern auch viele für mich neue Personen, vertreten sind.

Cover des Buches Good Night Stories for Rebel Girls (ISBN: 9783446256903)

Rezension zu "Good Night Stories for Rebel Girls" von Elena Favilli

Biografien von mutigen Frauen
Ein LovelyBooks-Nutzervor 2 Jahren

Ich fand das Buch sehr unterhaltsam und es hat mir Spaß gemacht das Buch zu lesen. Zu lesen was die Frauen geschafft haben hat mich beeindruckt und mir auch Mut gegeben. 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Elena Favilli im Netz:

Community-Statistik

in 402 Bibliotheken

auf 121 Merkzettel

von 8 Leser*innen aktuell gelesen

von 3 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks