Neuer Beitrag

diewortklauberin

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen


Eine Liebeserklärung an alle rebellischen Mädchen da draußen 

Ehrgeizig, eigensinnig, intelligent, selbstbestimmt, kreativ –  "Good Night Stories for Rebel Girls" von Elena Favilli und Francesca Cavallo versammelt 100 Geschichten von über 100 außergewöhnlichen Frauen, die ihrer Zeit voraus waren. Dieses liebevoll illustrierte Buch bezaubert große wie kleine Frauen gleichermaßen. Lasst euch zu großen Taten inspirieren und macht mit bei der Buchverlosung! Gemeinsam mit dem Carl Hanser Verlag vergeben wir 25 Exemplare von "Good Night Stories for Rebel Girls".

Mehr zum Inhalt 
Sie sind ins All und über den Atlantik geflogen, haben den Erdball schon mit 16 umsegelt und die höchsten Gipfel in Röcken bestiegen. In allen Ländern und zu allen Zeiten gab es Frauen, die mutige Vorreiter waren, neugierige Entdeckerinnen, kluge Forscherinnen und kreative Genies. Herrscherinnen, die unter widrigsten Umständen ihre Länder regierten, Aktivistinnen, die gegen Ungerechtigkeit protestierten, Wissenschaftlerinnen, die unbekannte Pflanzen und gefährliche Tiere erforschten. Dieses Buch versammelt 100 inspirierende Geschichten über beeindruckende Frauen, die jedem Mädchen Mut machen, an seine Träume zu glauben. Eine spannende Lektüre, illustriert von über 60 Künstlerinnen aus aller Welt.

>> Hier geht's zur Leseprobe

Mehr Infos findest du auf unserer Aktionsseite




Zu den Autorinnen

Elena Favilli ist Medienunternehmerin und Journalistin. Sie hat für Colors, McSweeney’s, Rai, Il Post und La Repubblica gearbeitet und digitale Redaktionen auf beiden Seiten des Atlantiks beraten und aufgebaut. Sie hat einen Master in Semiotik der Universität Bologna und studierte digitalen Journalismus an der University of California in Berkeley. 2011 entwickelte sie Timbuktu, das erste iPad-Magazin für Kinder. Sie ist Gründerin und CEO von Timbuktu Labs. 

Francesca Cavallo ist Schriftstellerin und Theaterregisseurin, deren preisgekrönte Stücke in ganz Europa inszeniert wurden. Als leidenschaftliche Innovatorin hat Cavallo Sferracavalli gegründet, ein internationales Festival der nachhaltigen Fantasie in Süditalien. 2011 tat Cavallo sich mit Elena Favilli zusammen, bei Timbuktu Labs arbeitet sie als Kreativdirektorin.

Ihr wollt euch vom Mut und der Tatkraft dieser Pionierinnen anstecken lassen? Wir verlosen 25 Exemplare von "Good Night Stories for Rebel Girls" aus dem Carl Hanser Verlag. Bewerbt euch bis 01.10. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Wer ist dein großes weibliches Vorbild und warum?


Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen.

Viel Glück!

Autor: Elena Favilli
Buch: Good Night Stories for Rebel Girls

Frau_J_von_T

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Mein absolut größtes Vorbild ist meine Oma. Als junge Frau im zweiten Weltkrieg versteckte sie eine jüdische Frau in ihrem Haus. Später zog sie ein uneheliches Kind gemeinsam mit meinem Opa los und bekam vier weiter Kinder. Von Anfang an lehrte sie uns, uns nichts gefallen zu lassen und für unsere Träume zu kämpfen, keine Ungerechtigkeiten zuzulassen und immer hilfsbereit zu sein.
Und vor allem lehrte sie uns dankbar zu sein, für das was wir haben, vor allem für die "kleinen" Dinge.
Ich kenne keine strengere und gleichzeitig liebevollere Frau als sie.
"Die Welt braucht mehr Räubertöchter, weniger Prinzessinen" - dafür stand sie ein und gerne würde ich mich heute noch einmal mit ihr über vieles unterhalten.
An der Leserunde würde ich gerne teilnehmen, weil dieses Buch auch ihr gefallen hätte und wir uns immer gegenseitig vorgelesen haben. Es wäre eine tolle Erinnerung :)

Ginny-Katniss27

vor 11 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo:)

Ich habe nicht ein Idol .Aber Ich bewundere sehr J.K.Rowling ,Mutter Theresa und Malala.
J.K.Rowling bewundere ich einfach,weil es einfach der Wahnsinn ist was für eine Welt sie erschaffen hat und wie viel dahinter steckt und weil sie
eine so große Willensstärke hatte .So viele Verlage habe sie abgelehnt ,und sie hat es immer weiter versucht.Mutter Theresa bewundere ich ,weil ich es beeindruckend und toll finde was sie alles für andere Menschen getan hat .Hilfsbereitschaft ist mit die wichtigste Eigenschaft eines Menschen.
Ich habe das Buch ,,Ich bin Malala" gelesen und fand es so beeindruckend was sie schon in dem Alter für die Welt bzw. für andere Menschen getan hat.

Ich bin sehr gespannt auf das Buch und würde mich freuen eines der Exemplare zu gewinnen.

LG

Beiträge danach
522 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

krimielse

vor 10 Monaten

Die Gewinner stehen fest!

Mein Buch kam heute an, ganz herzlichen Dank dafür!
Ich habe schon ein bisschen reingeblättert...es ist toll gemacht. Meine große Nichte kam am Samstag von ihrer Rosa-Luxemburg-Tour quer durch Europa zurück und ist auf die Geschichten genauso neugierig wie ich.
Die Zusammenstellung der Kurzbiografien finde ich übrigens höchst interessant.

hannipalanni

vor 10 Monaten

Plauderecke

Ich habe es gestern schon ausgelesen, werde es aber sicherlich immer mal wieder zur Hand nehmen.

Hier meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Elena-Favilli/Good-Night-Stories-for-Rebel-Girls-1447305905-w/rezension/1497703840/

ChristineChristl

vor 10 Monaten

Wie gefällt euch das Cover?

Absolut tolles Cover ! Das gesamte Buch ist so unglaublich liebevoll und genial gestaltet !! Ich bin vollkommen verliebt! Das es so schön sein würde hätte ich mir nicht gedacht !!!

simone_richter

vor 10 Monaten

Plauderecke

Darf es eine Rezension sein?
Ich habe mal eine kleine, feine verfasst (auch auf amazon):
https://www.lovelybooks.de/autor/Elena-Favilli/Good-Night-Stories-for-Rebel-Girls-1447305905-w/rezension/1497950690/

Vielen Dank für den wunderschönen Buchgewinn!

TraumTante

vor 10 Monaten

Plauderecke

Ich bin gestern aus dem Urlaub gekommen und endlich konnte ich das Buch original sehen. Es ist soo schön! Vielen Dank nochmal° :-)

sunday

vor 10 Monaten

Plauderecke

Ich bin erst heute nach zwei Wochen wieder nach Hause gekommen also konnte ich das Buchpaket erst heute auspacken.
Das Cover ist richtig toll und ich war ehrlich gesagt ein bisschen überrascht, dass das Buch so groß ist. Ich habe es mir etwas kleiner vorgestellt, keine Ahnung warum :D

Hab bis jetzt nur ein bisschen darin geblättert und bin gespannt!

sunday

vor 10 Monaten

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover finde ich richtig toll.
Es hat irgendwie etwas comic-artiges. Wenn man das Buch dann auch durchblättert, wird dieser Eindruck durch die weiteren Illustrationen eigentlich noch weiter verstärkt.
Manche Porträts gefallen mir richtig gut - ich glaube die von Alek Wek ist meine Lieblingsabbildung. Die fand ich sofort wunderschön :)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.