Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

PenguinRandomHouseUK

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Wir konnten nicht widerstehen, unseren tollen Titel GOOD NIGHT STORIES FOR REBEL GIRLS als Leserunde auf LovelyBooks zu starten. Viele von euch haben es bestimmt schon gesehen - die etwas anderen Gute-Nacht-Geschichten mit wunderbaren Illustrationen und herausragenden Frauen der Gegenwart und Vergangenheit, die uns einfach zeigen – anything is possible! 

Description

What if the princess didn't marry Prince Charming but instead went on to be an astronaut? What if the jealous step sisters were supportive and kind? And what if the queen was the one really in charge of the kingdom? Illustrated by sixty female artists from every corner of the globe, Good Night Stories for Rebel Girls introduces us to one hundred remarkable women and their extraordinary lives, from Ada Lovelace to Malala, Elizabeth I to Serena Williams. Empowering, moving and inspirational, these are true fairy tales for heroines who definitely don't need rescuing.

Authors
Elena Favilli is a media entrepreneur and a journalist. She has worked for Colors magazine, McSweeney's, RAI, Il Post, and La Repubblica, and has managed digital newsrooms on both sides of the Atlantic. In 2011, she created the first iPad magazine for children, Timbuktu magazine. She is the founder and CEO of Timbuktu Labs.

Francesca Cavallo is a writer and theatre director. Her award-winning plays have been staged all across Europe. A passionate social innovator, Francesca is the founder of Sferracavalli, an International Festival of Sustainable Imagination in Southern Italy. In 2011, Francesca joined forces with Elena Favilli to found Timbuktu Labs, where she serves as Creative Director.

Einfach unsere Frage beantworten und schon seid ihr im Lostopf, aus dem dann der Gewinner gezogen wird. 


Frage: Welche tolle Frau würdet ihr gern noch hinzufügen?

GOOD LUCK!

All the best from London,
Ulrike @ PRH UK 



Autor: Elena Favilli
Buch: Good Night Stories for Rebel Girls

cyrana

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

wow, tolle Buchidee. Meine Oma, die am Ende des 2. Weltkriegs ein uneheliches Kind bekommen hat (mein Opa war im Krieg gefallen), mit drei kleinen Kindern von der DDR in die BRD geflüchtet ist und dort vor dem Nichts stand, da sie nichts mitnehmen konnte, die sich aber nie hat unterkriegen lassen.

Mari08

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das Buch hört sich toll an. Nach etwas anderem. Ich möchte die Geschichten starker Frauen unbedingt lesen.
Mein Idol war schon immer Jeanne d'Arc. Eine Frau die ihren Prinzipien treu blieb, sich in der Männerwelt behauptete und sich niemals unterkriegen lies. Auch nicht als sie am Scheiterhaufen stand.

Beiträge danach
367 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Siraelia

vor 1 Jahr

Euer Fazit?

Liebe Ulrike,

herzlichen Dank, dass wir dieses wundervolle Buch kennenlernen durften.
Als Einstieg in der Leben der verschiedensten Frauen als Inspiration sehr gut geeignet.

https://www.lovelybooks.de/autor/Elena-Favilli/Good-Night-Stories-for-Rebel-Girls-1448186612-w/rezension/1500308731/

Gerne verteile ich die Rezension auf den div. Plattformen.

Viele Grüße

TeleTabi1

vor 1 Jahr

Pages 1 - 62. Welche Geschichten/Illustrationen findet ihr interessant/gefallen euch?

Mir gefallen so viele Geschichten und Illustrationen (die sind so wunder-wunderschön!! - Eine wahre Augenweide!) in diesem Buch, das es wirklich sehr, sehr schwer ist, sich zu entscheiden. Ich habe es trotzdem probiert und habe meine Top 5 zusammengestellt ;-)

1. Ada Lovelace (S. 2 f.) - gleich die erste Geschichte hat mich total begeistert und komplett in seinen Bann gezogen! Und die farbenfrohe, detailverliebte Illustration von Elisabetta Stoinich tat sein Übriges! Ich LIEBTE es jeden Abend ein bis zwei dieser wundervollen "Good-Night-Stories" lesen zu dürfen, ehe es in´s Bett ging!! ;-)

2. Astrid Lindgren (S. 24 f.) - wer kennt und liebt sie nicht - Astrid Lindgren und ihre vielen faszinierenden Bücher!? Wahnsinn!

3. Balkissa Chaibou (S. 28 f.) - ein mutiges junges Mädchen, das wirklich zu Recht einen Platz in diesem tollen Buch erhalten hat!

4. Coco Chanel (S.42 f.) - finde diese Frau einfach faszinierend!

5. Coy Mathis (S. 46 f.) - die Geschichte über Coy hat mich deshalb so bewegt, weil ich in der Uni gerade zu genau diesem Thema eine Hausarbeit schreiben musste

TeleTabi1

vor 1 Jahr

Pages 63 - 118. Welche Geschichten/Illustrationen findet ihr interessant/gefallen euch

In diesem Leseabschnitt haben mir besonders die Geschichte von Jane Austen (S. 80/81) gefallen - da sie mich sehr interessiert und auch die Illustration wieder super gelungen ist - sowie die Geschichte über Malala Yousafzai (S. 104/105) - eine ebenfalls sehr inspirierende und mutige junge Frau, deren Kraft und Mut mich wirklich sprachlos machen!

TeleTabi1

vor 1 Jahr

Pages 120 - 159. Welche Geschichten/Illustrationen findet ihr interessant/gefallen euch

hannah-bookmark schreibt:
Am schönsten fand ich den tollen Zeichenstil von Amanda Hall bei dem Porträt von Maria Sibylla Merian, deren Geschichte ich ebenfalls beeindruckend fand.

Da kann ich dir nur zustimmen: Auch ich bin begeistert von Amanda Halls Illustration von der Geschichte über Maria Sibylla Merian.

Generell finde ich es sehr, sehr schön, dass in diesem Buch so viele unterschiedliche Zeichenstile zum Einsatz kommen, die jedoch alle eines gemeinsam haben: dass sie wunderschön anzuschauen sind und das Buch zu etwas wirklich Einmaligem machen, das ich immer wieder gerne in die Hand nehme, um manchmal auch einfach nur verträumt darin rumzublättern.

TeleTabi1

vor 1 Jahr

Pages160 - Ende. Welche Geschichten/Illustrationen findet ihr interessant/gefallen euch

Es ist wirklich schwierig, sich bei dieser Fülle von tollen Geschichten für seine Lieblinge zu entscheiden und es fällt mir immer schwerer, habe ich das Gefühl ;D
Ganz begeistert war ich auf jeden Fall von den Zeichnungen von Kiki Ljung auf Seite 173 und von der Zeichnung von Geraldine Sy auf Seite 181. Ich liebe die schönen, kräftigen Farben dieser Illustrationen, die so etwas Positives und unheimlich Kraftvolles ausstrahlen und damit perfekt zu den starken Geschichten der starken Frauen passen!

Rein von den Geschichten her würde ich mich für die Geschichte über die afghanische Rapperin Sonita Alizadeh (S. 178) entscheiden, die mich sehr begeistert hat und von der ich ehrlich gesagt bisher noch nie etwas gehört hatte (was es für mich noch interessanter machte!). Auch gerne gelesen habe ich außerdem die Geschichte über Yoko Ono auf Seite 196. Und die Idee mit den leeren Zeilen am Ende des Buches mit Platz für die eigene Geschichte und das eigene Porträt ist auch klasse! :-)

TeleTabi1

vor 1 Jahr

Euer Fazit?

Liebe Ulrike,

bitte entschuldige die lange Verzögerung! Mir kamen einige echt doofe Sachen dazwischen, weshalb ich ein wenig in Verzug geraten bin... nun bin ich aber auch endlich fertig, ich habe das Lesen dieses wundervollen Buches sehr genossen, kann nur wohlverdiente 5 Sterne geben und hier kommt der Link zu meiner Rezi (die ich auch auf Amazon unter dem Nickname "Tabjoan" posten werde):

https://www.lovelybooks.de/autor/Elena-Favilli/Good-Night-Stories-for-Rebel-Girls-1448186612-w/rezension/1505998832/1505993944/

Vielen lieben Dank, dass ich hier bei der Leserunde dabei sein durfte und
herzliche Grüße,

Tabea

CurlyHairedBookworm

vor 1 Jahr

Euer Fazit?

Hallo und ein dickes fettes Sorry von meiner Seite aus! Wir hatten in den letzten Monaten leider immense Internetprobleme und so musste ich immer in die Bibliothek, um im Internet zu sein. Das habe ich dann aufgrund des Schulstresses einfach total vergessen und da ist es ehrlich gesagt untergangen, die Rezension zu posten. Das tut mir wirklich schrecklich leid, gerade weil es doch so ein tolles Buch ist. Jetzt ist sie aber endlich fertig und gepostet. :) Meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Elena-Favilli/Good-Night-Stories-for-Rebel-Girls-1448186612-w/rezension/1506889189/ Neben meiner Entschuldigung wollte ich mich auch nochmal herzlich bedanken, dass ich mitmachen durfte und dadurch dieses tolle Buch entdecken konnte! Liebe Grüße, Malin

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.