Die Geschichte eines neuen NamensBand 2 der Neapolitanischen Saga (Jugendjahre) | Das perfekte Geschenk zum Muttertag

4,4 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Positiv (317):
CinziaTanzellas avatar
CinziaTanzella
vor 17 Tagen

Spannend, gefühlsvoll.

Kritisch (4):
sommerleses avatar
sommerlese
vor 3 Jahren

Dieser Roman im lockeren Plauderton wird seinem Hype nicht gerecht!

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Im Frühling 1966 vertraute Lila mir in höchster Aufregung eine Blechschachtel mit acht Schreibheften an. Sie sagte, sie könne sie nicht länger zu Hause behalten, sie fürchte, ihr Mann könnte sie lesen.

Lila und Elena sind jung, und sie sind verzweifelt. Lila hat am Tage ihrer Hochzeit erfahren, dass ihr Mann sie hintergeht – er macht Geschäfte mit verhassten Camorristi. Arm geboren und durch die Ehe schlagartig zu Geld und Ansehen gekommen, brechen für Lila leidvolle Zeiten an. Elena hingegen verliebt sich Hals über Kopf in einen jungen Studenten, doch der scheint nur mit ihren Gefühlen zu spielen. Sie ist eine regelrechte Vorzeigeschülerin geworden, muss aber feststellen, dass das, was sie sich mühsam erarbeitet hat, in ihrer neapolitanischen Welt kaum etwas gilt. Halt finden die beiden Frauen einzig in ihrer Freundschaft, ihre Liebe füreinander wirkt grenzenlos. Wären sie nur beide nicht immer wieder von dem brennenden Verlangen getrieben, die andere auszustechen …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783518469521
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:703 Seiten
Verlag:Suhrkamp
Erscheinungsdatum:01.03.2019
Das aktuelle Hörbuch ist am 26.09.2022 bei Der Hörverlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne190
  • 4 Sterne127
  • 3 Sterne40
  • 2 Sterne4
  • 1 Stern0
Sortieren:

Gespräche aus der Community zum Buch

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Band 2 der Reihe "Neapolitanische Saga"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks