Elena MacKenzie

(370)

Lovelybooks Bewertung

  • 360 Bibliotheken
  • 14 Follower
  • 3 Leser
  • 106 Rezensionen
(199)
(113)
(46)
(5)
(7)
Elena MacKenzie

Lebenslauf von Elena MacKenzie

Elena MacKenzie schreibt romantische, lustige, erotische und traurige Liebesromane. Highland Secrets war ihr erster Roman unter diesem Pseudonym und eroberte sofort die Top 10 der Amazon-Charts. Seither hat sie weitere erfolgreiche Romane veröffentlicht. Für ihre Bücher sucht sie sich interessante Orte wie die kleine Insel Fair, Edinburgh, Glasgow oder Tolosa aus und verführt ihre Leser damit zum Träumen. Ganz nach dem Motto: Sich in Büchern zu verlieren, heißt grenzenlos zu träumen.

Bekannteste Bücher

30 Stunden

Bei diesen Partnern bestellen:

30 Stunden

Bei diesen Partnern bestellen:

Blaze

Bei diesen Partnern bestellen:

Rogue

Bei diesen Partnern bestellen:

Rogue - Helldogs MC 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Enzo

Bei diesen Partnern bestellen:

Verführt - Bis du mich tötest

Bei diesen Partnern bestellen:

Buchverliebt

Bei diesen Partnern bestellen:

Hopeless 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Destiny 1-3

Bei diesen Partnern bestellen:

Hopeless 2

Bei diesen Partnern bestellen:

Andrew

Bei diesen Partnern bestellen:

Desire Night Express

Bei diesen Partnern bestellen:

Anne und Jake

Bei diesen Partnern bestellen:

Holly und Tyler

Bei diesen Partnern bestellen:

Verführt - bis du mich tötest

Bei diesen Partnern bestellen:

Anne und Jake: Pretty Lies 3

Bei diesen Partnern bestellen:

Holly und Tyler: Pretty Lies 2

Bei diesen Partnern bestellen:

The Devils Place

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Elena MacKenzie
  • Spannend, heiß und prickelnd

    Highland Secrets

    Anna_Vo_Mirle

    01. January 2018 um 11:05 Rezension zu "Highland Secrets" von Elena MacKenzie

    Eine richtig tolle Gesamtausgabe aller 3 Highland Secrets.zu Band 1:Linda hat ihr Studium abgeschlossen und möchte gerne im Londoner Museum arbeiten. Doch anstatt der gewünschten Stelle, erfährt sie durch das Testament ihres ehemaligen Proffesors, dass sie auf einem Anwesen auf Glenoak Hall als Restauratorin arbeiten soll.Dort angekommen, stellt der Adam, ein von sich überzeugter Macho, der einen großen Frauenverschleiß hat, ihr Leben auf den Kopf. Als dann noch tote Mädchen gefunden werden, wird alles sehr mysteriös...zu Band ...

    Mehr
  • Verführt - bis du mich tötest

    Verführt - bis du mich tötest

    Jette5

    03. December 2017 um 16:01 Rezension zu "Verführt - bis du mich tötest" von Elena MacKenzie

    Katelyn Campbell (30) ist mit Richard verheiratet. Zusammen haben sie eine Tochter die Krank ist. Richard ist nicht der liebevolle Ehemann für den er von allen gehalten wird. Es gibt häusliche Gewalt und Richard hat Affären. Katelyn würde ihn gerne verlassen, aber Richard ist ein sehr mächtiger Mann und sie hat Angst ihre Tochter zu verlieren. Dann tritt Jax in ihr Leben. Ein Mann der sich für sie interessiert und mit dem sie sich auf eine kleine Affäre einlässt. Sie fühlt sich wieder begehrt und als Frau wahrgenommen. Alles ...

    Mehr
  • Geschmackssache

    30 Stunden

    Selest

    26. November 2017 um 21:05 Rezension zu "30 Stunden" von Elena MacKenzie

    Zitat:" Aber das mit dem Vertrauen ist so eine Problem. Ich besitze nämlich keins."30 Stunden hat Melissa Harper um ein kleines Mädchen zu finden, 30 Stunden die sie nur zu gut kennt, hat sie doch ähnliches erlebt.Ob das kleine Mädchen genau so viel Glück hat wie Melissa , was bezweckt der Entführer mit seinen bösen Spiel ? Das Buch macht mir etwas Probleme.Es liegt irgendwo zwischen Thriller und Psychothriller. Hat eine wirklich gute Story als Hintergrund. Die Schreibweise an sich gar nicht schlecht.Jetzt kommt das aber, ich ...

    Mehr
  • Packender Thriller, der durchweg für erhöhten Puls sorgt.

    30 Stunden

    DisasterRecovery

    24. November 2017 um 14:47 Rezension zu "30 Stunden" von Elena MacKenzie

    "Man sagt immer, Kinder vergessen, aber das ist nicht wahr. Ich habe nie vergessen." (S 12) Schom beim Lesen des Vorwortes konnte mich die Autorin beeindrucken. Mit nur wenigen Zeilen schafft sie es, ein intensiv beklemmendes Gefühl heraufzubeschwören. Elena MacKenzie hat einen angenehmen und packenden Schreibstil. Im Verlauf der Geschichte ist es besonders spannend, die Arbeit der Agents zu verfolgen. Immer wieder versuchen sie Schlüsse aus dem Verhalten des Täters zu ziehen und ein Muster zu erkennen. Jede noch so kleinste ...

    Mehr
  • Ein Wettlauf gegen die Zeit und die Erinnerungen

    30 Stunden

    littlecalimero

    16. November 2017 um 12:47 Rezension zu "30 Stunden" von Elena MacKenzie

    Pageturner- so wird das Buch beschrieben, und das ist es wirklich. Jede Seite, die man liest, hält die Spannung und es wird nicht einmal langweilig oder langatmig und der Leser bleibt bis zum Schluss völlig im Unklaren über den Zusammenhang und auch wie das Ende sein wird -obwohl man viele Verdächtige hat, aber ich garantiere, das kaum einer mit dem Ausgang rechnet.Was mich fasziniert hat, ist der Aufbau der Geschichte, denn sie wird aus Sicht der Ermittlerin Melissa Harper geschrieben und man taucht gleich zu Anfang in ihre ...

    Mehr
  • Willkommen bei den Helldogs!

    Rogue - Helldogs MC 1

    FantasyBookFreak

    01. October 2017 um 11:51 Rezension zu "Rogue - Helldogs MC 1" von Elena MacKenzie

    Willkommen bei den Helldogs! Einmal im Jahr muss Rogue einfach raus. Dann schnappt er sich sein Bike und fährt irgendwo in die Wildnis, baut sein Zelt auf und genießt die Einsamkeit. Dieses Mal wird seine Einsamkeit empfindlich gestört. Bei einer Wanderung findet er eine junge Frau, die offensichtlich einen Abhang runtergestürzt ist und sich den Knöchel verstaucht hat. Da es schon zu spät ist, um nachts durch den Wald zu irren, mit einer Frau auf den Armen, nimmt er sie mit in sein Zelt. Die Frau wirkt nervös und verstört, aber ...

    Mehr
  • Rogue

    Rogue - Helldogs MC 1

    Blacksally

    08. September 2017 um 12:07 Rezension zu "Rogue - Helldogs MC 1" von Elena MacKenzie

    CoverDas Cover gefällt mir echt gut, es passt wirklich sehr gut zur Geschichte und man sieht das es sich hier auch um einen Biker-Roman handelt.ProtagonistenDaria hat sehr viel mitmachen müssen, ihr Mann schlägt sie und sie hat an sich auch kein rosiges Leben. Ich mochte sie sehr gerne, auch wenn ich Frauen nicht wirklich verstehen kann, die sich von ihren Männern schlagen lassen und dennoch bei ihnen bleiben. Ich hatte mittleid mit ihr und habe sehr gehofft das sie von ihrem Mann weg kommt. Rogue ist ein toller Kerl, ihn mochte ...

    Mehr
  • Großartiger Einstieg in die neue Serie

    Rogue - Helldogs MC 1

    Buechermomente

    04. September 2017 um 20:46 Rezension zu "Rogue - Helldogs MC 1" von Elena MacKenzie

    Es ist eine sehr spannende und aufregende Geschichte mit interessanten Figuren. Die Handlung ist abwechslungsreich, manchmal brutal und beklemmend, Die Autorin schafft es auf faszinierende und kreative Weise eine Liebesgeschichte zu erzählen, die gespickt ist mit fesselnder Erotik, romantischen Unterton und Thrillerelementen. Die Leser lernen einen Großteil der Helldogs kennen und werden so auf eine neue Bikerserie eingestimmt.Der Schreibstil ist flüssig und locker und macht es leicht über die Seiten zu gleiten.Fazit:Ein sehr ...

    Mehr
  • Grenzenlos begeistert von der Autorin!

    Verführt - bis du mich tötest

    BlackQueen01

    26. August 2017 um 17:33 Rezension zu "Verführt - bis du mich tötest" von Elena MacKenzie

    Die Geschichte ging mir so tief unter die Haut und da wird sie eine Zeit lang festsitzen! Für jeden, der ab und zu Herzschmerz, Tränen vergissen oder Hoffen und Bangen will ist dieses Meisterwerk von der lieben Elena MacKenzie ein absolute Muss. Ich habe mit jedem zutiefst mitgefühlt und tu' es jetzt selbst nachdem Ende noch. 

  • The Devil

    The Devils Place

    Kueken13

    20. August 2017 um 21:54 Rezension zu "The Devils Place" von Elena MacKenzie

    Ich hatte Teil 1 der Geschichte auf meinem Reader und war durchs lesen sofort angefixt.. Somit musste die Gesamtausgabe her. Die Geschichte ist heiß und der lockere Schreibstil lässt einen das Buch nicht zur Seite legen. Ich fand es toll zu lesen, wie die Liebe langsam einzieht und Menschen positiv verändern kann bzw. zurück holt in das Leben. Mehr verrate ich jedoch nicht, ihr sollt das Buch ja selbst noch lesen. Ein Stern Abzug, leider .. denn ich muss anderen Lesern Recht geben. Die Schreibfehler wurden zu Ende mehr und auch, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks