Desire Night Express

von Elena MacKenzie 
4,5 Sterne bei12 Bewertungen
Desire Night Express
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Tatsodoshis avatar

Eine ziemlich heiße und erotische Geschichte

L

In diesem Buch geht es wieder heiß her. Es ist äußerst spannend geschrieben. Ich hatte bereits die kurze Version zu Weihnachten gelesen.

Alle 12 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Desire Night Express"

Aiden Carter ist nicht nur unerträglich arrogant, er lässt seine Assistentin auch regelmäßig Zeugin seiner heißen Büro-Eskapaden werden. Als er sein Interesse plötzlich auf Lily Parker lenkt, muss sie alles geben, um ihm widerstehen zu können. Doch ihr Chef beherrscht ganz miese Tricks. Zusammen mit Lilys bester Freundin lockt er sie in den Desire Night Express, einem ganz besonders verbotenem Zug. Unmöglich kann sie ein ganzes Wochenende in dieser Umgebung mit ihrem Chef verbringen, ohne sich ihm zu ergeben. Aber Aiden Carter selbst gibt ihr den Schlüssel für ihre Flucht vor ihm und ihren Gefühlen in die Hand.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783492500296
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:196 Seiten
Verlag:Piper
Erscheinungsdatum:02.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne4
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    L
    Lionesskkvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: In diesem Buch geht es wieder heiß her. Es ist äußerst spannend geschrieben. Ich hatte bereits die kurze Version zu Weihnachten gelesen.
    Heiß und Spannend

    In diesem Buch geht es wieder heiß her. Es ist äußerst spannend geschrieben. Ich hatte bereits die kurze Version zu Weihnachten gelesen und bin erstaunt was Elena MacKenzie daraus gemacht hat. Ich freue mich schon auf den zweiten Teil

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    sunflower130280s avatar
    sunflower130280vor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Eine sinnliche und erotische Reise
    Eine erotische Reise

    In dem neuen Werk Desire Night Express von der Autorin Elena MacKenzie geht es richtig heiß zur Sache.Auch hier hat sie wieder einmal einen sehr sinnlichen und erotischen Roman verfasst, dessen Handlung einfach einzigartig ist.Sie handelt von der Assistentin Lily und ihrem dominanten Chef Aiden, die sich gegenseitig Tag für Tag in den Wahnsinn treiben. Seine weiblichen Angestellten durfte alle sich schon von seinen Qualitäten überzeugen.Auch zwischen Assistentin und Chef knistert es gewaltig.Elena MacKenzie verpackt hier nicht nur prickelnde Erotik, sondern auch Humor und eine sinnliche Reise mit einem ganz besonderen Zug.Ich mag ihren Schreibstil, denn sie vermittelt mit ihren Worten die passenden Emotionen zur jeweiligen Situation. Man sich sehr gut einfühlen in die Situationen, beider Protagonisten und spürt die Spannung zwischen den beiden förmlich.Die Perspektive wechselt zwischen Lily und Aiden hin und her. Man erfährt nebenbei auch viele Dinge aus der Vergangenheit der beiden.Ich glaube so schnell hatte ich schon lange kein Buch mehr gelesen, es zog mich magisch an.Auch die Liebesszenen werden hier sehr sinnlich dargestellt, trotz "F"-Worte wirkten die Dialoge nicht derb und ließen das Kopfkino direkt erwachen.Beide Protagonisten wirkten direkt sympathisch, da diese sehr unterschiedliche Charaktere sind. Sie haben Ecken und Kanten, was sie realer erscheinen lässt, als immer diese aalglatten Protas die es sonst so gibt.Lily hat ihr Herz auf der Zunge. Sie ist keineswegs perfekt, was sie umso sympathischer macht. Lily weiss was sie vom Leben erwartet. Aiden ist einfach ein rassiger Badboy. Er kennt seine Wirkung auf Frauen und benutzt diese gern als sein Spielzeug. Seine dominante Ader spürt man immer wieder. Fazit :Dieses Buch hatte mich direkt in seinen Bann gezogen. Immer wieder treten Veränderungen ein, die man nicht kommen sehen hat. Ich habe mit Lily gefiebert und gelitten. Die Mischung aus Erotik und der Achterbahnfahrt der Gefühle konnte mich überzeugen. Eine Geschichte die nicht nur unter die Haut geht, sondern noch lang im Gedächnis bleiben wird.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    P
    Peanuts1973vor 4 Jahren
    Klare Lesempfehlung :)

    Eine sehr heiße Geschichte, die die Autorin präsentiert. Im Mittelpunkt stehen die Assistentin Lily und ihr Chef Aiden, die sich gegenseitig in den Wahnsinn treiben. Der Schreibstil ist fesselnd gehalten, die Geschichte hat Herz und Humor, dazu klasse Protagonisten. Wieder mal ein Buch von Elena MacKenzie, welches mich begeistert hat.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Tatsodoshis avatar
    Tatsodoshivor einem Jahr
    Kurzmeinung: Eine ziemlich heiße und erotische Geschichte
    Kommentieren0
    SabineNordlichts avatar
    SabineNordlichtvor 2 Jahren
    S
    Sanguinetwist123vor 3 Jahren
    Shelly9s avatar
    Shelly9vor 3 Jahren
    D
    detolejavor 3 Jahren
    U
    ulli040882vor 3 Jahren
    nankas avatar
    nankavor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks