Elena Melodia

(63)

Lovelybooks Bewertung

  • 147 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 40 Rezensionen
(8)
(19)
(24)
(8)
(4)

Lebenslauf von Elena Melodia

Elena Melodia kommt in der italienischen Stadt Verona zur Welt. Nach ihrem Schulabschluss absolviert Melodia ein Studium der Geisteswissenschaften, bevor sie anschließend als Jugendbuchredakteurin für einen großen Verlag arbeitet. Inzwischen ist Melodia selbst eine anerkannte Nachwuchsschriftstellerin in Italien. Mit "Nacht" erscheint im Herbst 2011 ihr Romandebüt in Deutschland, das gleichzeitig den Auftakt zu einer Urban-Fantasy-Reihe bildet. Elena Melodia lebt gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten und ihren beiden Hunden in ihrer Geburtsstadt.

Bekannteste Bücher

Nacht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Achtung: Offenes Ende

    Nacht
    Nachteule94

    Nachteule94

    22. September 2016 um 13:53 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Die Geschichte ein offenes Ende und laesst viele Fragen offen. Leider habe ich erfahren dass es zwar einen zweiten Teil eine Fortsetzung gibt aber leider nicht auf deutsch, nur auf spanisch oder italienisch. Also bin ich wirklich sehr enttauescht. Wenn jemand den zweiten Teil gelesen hat, wuerde ich mich sehr ueber Information ueber die Fortsetzung freuen!

  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    19. October 2012 um 23:16 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Inhalt: Seine Berührung ist wie Eis, das mich verbrennt, mich wärmt und tief in mir schmilzt. Eigentlich lebt Alma das perfekte Teenager-Leben: Sie führt mit ihrer kleinen Clique das Leben auf dem Schulhof an, und auch ihr neuer Mitschüler Morgan, der sie mit seinen seltsamen violetten Augen verzaubert, scheint fasziniert von ihr. Doch Alma hat ein Geheimnis: Nacht für Nacht sieht sie in ihren Alpträumen bestialische Morde. Als sie herausfindet, dass diese tatsächlich geschehen, wendet sie sich als Allererstes an Morgan. Die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    Atia

    Atia

    13. September 2012 um 19:47 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Meine Meinung: Klappen- bzw. Rückentext: Der Rückentext klingt einfach super und die Idee für das Buch ist einzigartig. Der Klappentext hat mich etwas weniger begeistert, klingt aber auch sehr gut. In dem Klappentext tauchen aber einige Fehler auf: In dem Buch wird nie erwähnt, dass Berührungen ihr Schmerzen verursachen, sie sagt nur anfangs, dass sie Berührungen zu emotional findet und sie ihr unangenehm sind. Außerdem vertraut sie ihre Probleme niemandem an, auch keinem Tagebuch. Aussehen und Titel: Das Cover ist schlicht ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    DieGreta

    DieGreta

    26. August 2012 um 16:00 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Alma hat als einzige einen Unfall überlebt. Ihre beiden besten Freundinnen,die sie schon seit der Kindheit kennt, sind tot. Doch auch wenn sie äußerlich keinen Schaden genommen hat, brodelt etwas in ihrem Inneren. Sie hat Albträume. Gefährliche Albträume. Denn alles was sie träumt wird wahr. Neuerdings hat sie angefangen im Schlaf Sachen aufzuschreiben. Mit einer Schrift, die viel zu eckig ist und die nicht aussieht wie ihre eigene. Sie schreibt über den Tod und über Morde, die noch gar nicht geschehen sind. Sobald sie am ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    Silence24

    Silence24

    01. August 2012 um 19:09 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Dieses Buch war zu anfangs schon eine Herausforderung. Ich war schon manchmal soweit, es weg zu legen. Aber die letzen 150 Seiten haben mich dann doch überzeugt. Es wurde spannend und interessanter. Dafür gibts von mir 3 Sterne!!!! Alma geht zusammen mit ihren besten Freundinnen Agatha, Naomi, und Seline auf eine stinknormale Schule. Sie lebt zusammen mit ihrem Bruder Evan und ihrer Schwester Lina in einer gewöhnlichen Wohnung. Ihre Schwester jedoch spricht nicht mehr. Seit sich vor einigen Jahren ihr Vater umgebracht hat, ist ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    TheDianaBooks

    TheDianaBooks

    22. June 2012 um 11:25 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Zitat: » Ich öffne die Augen und sehe nichts. Nur Dunkelheit. « (Seite 9, Zeile 15) - Inhalt: Die siebzehnjährige Alma ist hübsch, beliebt und begehrt. Doch ihr Leben hat auch Schattenseiten und das Mädchen ein großes Geheimnis: Nach einem schweren Autounfall wird Alma von schrecklichen Alpträumen geplagt. In diesen sieht sie furchtbare Morde, die kurz darauf tatsächlich geschehen. Ihr geheimnisvoller Mitschüler Morgan ist der Einzige, dem sich Alma anvertraut und mit seiner Hilfe versucht sie herauszufinden, wer hinter den ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. May 2012 um 07:26 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Anders wie erwartet. Zur Handlung Alma wird des Öfteren von schrecklichen Alpträumen heimgesucht in denen sie Morde träumt die dann in der Realität tatsächlich geschehen. Jedes Mal wenn sie schweißgebadet und mit pochenden Herzen hochschreckt findet sie neben ihrem Bett ihr violettes Notizbuch in dem ihre Träume aus unerklärlicher Weise aufgeschrieben wurden. Alma kann sich das nicht erklären und als sie in der Zeitung von den Morden erfährt und dann noch merkt das sie identisch mit ihren Träumen sind bekommt sie es mit der Angst ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    alper

    alper

    17. May 2012 um 19:43 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Elena Melodia wurde in Verona geboren, wo sie auch heute noch zusammen mit ihrem Mann lebt. Nach einem Studium der Geisteswissenschaft arbeitete sie zunächst als Jugendbuchredakteurin in einem großen Verlag, bevor sie selbst unter die Schriftsteller ging. ''Nacht'' ist ihr erster Roman und der Auftakt zur erfolgreichsten italienischen Urban-Fantasy-Saga der letzten Jahre. Seit einem schweren Autounfall empfindet die 17-jährige Alma bei jeder Berührung unerträgliche Schmerzen. Selbst ihren vier besten Freundinnen erlaubt sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    Traumfeder

    Traumfeder

    10. April 2012 um 18:57 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Dunkel wie die Nacht, das Gesicht eines schönen Mädchens und die Lichtspiele auf fließendem Gewässer. Nichts sagende Elemente, die ein Geheimnis zwischen den Buchseiten zu verbergen scheinen. "Nacht" ist ein düsterer und äußerst verwirrender Roman, der einen großartigen Start einr Reihe darstellt. In Vordergrund des Geschehens steht Alma, ein hübsches Mädchen, das ein scheinbar perfektes Leben führt. Mit ihrer Clique entscheidet sie, wer auf dem Schulhof angesagt ist und wer nicht. Sie weiß, dass sie gut aussieht und das ihre ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Nacht
    FrederiekeLilie

    FrederiekeLilie

    26. March 2012 um 19:51 Rezension zu "Nacht" von Elena Melodia

    Ich ging ohne große Erwartungen an dieses Buch heran. Die Inhaltsangabe klang zwar verlockend und das Cover zieht einen in seinen Bann, aber ich konnte mir nicht fiel unter dem Inhalt vorstellen und dann kam dieser Schreibstil! Eine vollkommene Umstellung für mich, denn die Sätze waren zunächst kurz und abgehackt. Ich musste mich erst daran gewöhnen. Dann kam aber doch noch die positive Überraschung! Ich tauchte in Almas Welt ein und fieberte mit ihr mit. Die Spannung stieg. Manchmal war ich wie rangekettet an dieses Buch und ...

    Mehr
  • weitere