Eleni Livanios Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(14)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald“ von Eleni Livanios

Gibt es einen schöneren Ort als das Hexenrosental? „Garantiert nicht!", findet das Hexenmädchen Flora Flitzebesen, die schnellste Besenfliegerin weit und breit. Eines Tages beobachtet Flora jedoch etwas, das ihr ganz und gar nicht gefällt. Der ehrgeizige Hexer Turdus Merula geht schlecht mit den magischen Tieren um, zu deren Pflege er vom Hexenrat beauftragt wurde. Als sich die sprechende Spinne Linne zu Flora flüchtet, schmiedet diese mit ihren Freunden einen waghalsigen Plan: Sie werden die magischen Tiere befreien und draußen im Hexenwald verstecken!

Meiner Tochter war es zu brav, ich fand es ganz niedlich und mochte die kleine Hexe Flora.

— alice169

Schönes Selbstlesebuch für Hexenfans im Grundschulalter. Fröhlich, bunt illustriert.

— black_horse

Flora Flitzebogen ist ein ganz besonderes kinderbuch und ausserordentlich schön illustriert...meine tochter fast 8j. ist begeistert!!!!

— SunnyCassiopeia

Dieses schöne Buch sollte in keinem Kinderzimmer fehlen...

— Antika18

Ein total schönes Buch. Dank der Illustrationen für kleinere Kinder auch geeignet. Und mit vorlesestimme ist es ein schönes Herbstbuch!

— Seelensplitter

Wunderschön, sowohl geschrieben als auch illustriert: Mama, gleich noch mal von vorne!

— danielamariaursula

zauberhafte Geschichte aus dem Märchenwald

— conneling

Ganz viel Spaß mit Flora Flitzebesen

— anke3006

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Zuckersüß! Da ist man direkt total in Weihnachtsstimmung, hehe, einfach toll! :)

EnnaM

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Süßes Kinderbuch mit wunderschönen Illustrationen

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    Aer1th

    26. November 2015 um 23:11

    Meine Meinung zum Buch Ich selber bin ja schon ein, zwei Jahre raus aus dem Alter als Kinderbücher für mich noch topaktuelle Lektüre darstellten und eigene Kinder habe ich auch keine. Doch ich bin ständig auf der Suche nach tollen Büchern für unsere Kita und da ist mir Flora Flitzebesen zunächst wegen des wunderschön illustrierten Covers aufgefallen. Das Beste überhaupt: Das Spinnennetz und der Schriftzug “Flora Flitzebesen” glitzert! Das lässt mein kleines Herz ein wenig höher schlagen und ist für Mädchen ein absoluter Hingucker. Ich muss ja ehrlich sagen, Coppenrath kann Cover. Nicht nur das Cover überzeugt in diesem Fall, sondern auch der Inhalt. Eleni Livanios erzählt eine ganz süße und tolle Geschichte über Mut, Freunde und Hilfsbereitschaft. Doch nicht nur die Geschichte hat mich begeistert, sondern auch die wunderschönen Illustrationen. Autorin und Illustratorin sind hier ein und die selbe Person, was ich ziemlich beeindruckend finde. Ich kann mich an den einzelnen Bildern gar nicht satt sehen. Wunderschöne und sehr detaillierte Zeichnungen schmücken das gesamte Buch und machen es zu einem visuellen Erlebnis für mich und besonders auch für die Kinder. Das Buch hat eine Altersempfehlung von 7-9 Jahren und dieser würde ich so auch grundsätzlich zustimmen, allerdings glaube ich, dass auch geringfügig ältere Kinder und auch Erwachsene Spaß an dem Buch haben. Die verwendete Sprache ist angemessen für diese Alterspanne. Nicht zu schwer, aber auch nicht zu anspruchslos. Kinder, die bereits selber lesen können, können das Buch auch prima alleine zur Hand nehmen und darin schmökern. Für jüngere Kinder dient die Geschichte auch prima als Vorlesestory. Ich brauchte zwar ein paar Seiten, um mich in den Schreibstil einzulesen, aber als das erst einmal geschehen war, hatte ich keine weiteren Schwierigkeiten, auch nicht beim Vorlesen. Flora und ihre Freunde sind aufgeweckte und mutige Protagonisten, einfach zum Gernhaben. Besonders Floras kleiner Kuschelkater Kringel hat sich in mein Herz geschlichen und dort eingekuschelt. Die Geschichte wird für die Kinder nicht langweilig. Eine kleinere oder auch größere Wendung nach der anderen, sorgen dafür, dass die Kinder am Ball bleiben und wissen wollen wie das Buch endet. Fazit Eleni Livanios ist mit “Flora Flitzebesen” ein wunderschön illustriertes und toll erzähltes Buch gelungen, das ich sehr gerne weiterempfehlen möchte und auch definitiv meinen Kindern im Hort vorlesen werde. Von mir gibt es daher 5 von 5 Sternen und damit eine klare Kauf- und Leseempfehlung.

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald" von Eleni Livanios

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    Coppenrath_Verlag

    Platz da, hier kommt Flora – schnellste Besenfliegerin von Hexenrosental!  „Das Geheimnis im Hexenwald“ ist der erste Band der neuen Reihe „Flora Flitzebesen“, geschrieben und illustriert von Eleni Livanios. Zum Vor- und Selberlesen für kleine und große Hexenfreundinnen ab 7 Jahren. Darum geht’s im ersten Band: Flora liebt Tiere über alles. Nicht nur ihr Kuschelkater Kringel, sondern auch die sprechenden Raben Nux und Borax gehören zu ihren besten Freunden im Hexendorf. Umso empörter ist Flora, als sie erfährt, dass der ehrgeizige Hexer Turdus Merula schlecht mit seinen magischen Tieren umgeht. Zusammen mit ihren Freunden schmiedet Flora einen waghalsigen Plan: Sie werden die magischen Tiere befreien und draußen im Hexenwald verstecken! Aber dabei läuft so einiges schief … Hier geht's zur Leseprobe. Wir verlosen 15 Exemplare von "Flora Flitzebesen – Das Geheimnis im Hexenwald" (Bd. 1). Schreibt uns einfach bis einschließlich 27. August 2015, warum ihr bzw. euer Kind dieses Buch unbedingt lesen möchtet. Wir freuen uns auf eure Beiträge!

    Mehr
    • 167
  • * Eine ganz besondere Hexengeschichte*

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    SunnyCassiopeia

    09. November 2015 um 12:46

    Inhalt Flora Flitzebesen ist ein sehr aufgewecktes Hexenmädchen und hat ein großes Herz für Tiere. Mit ihren Freunden und ihrem Kater Kringel,  durchlebt sie viele Abenteuer im Hexental. Nirgendwo ist es so schön... Doch da kommt Flora einer riesen Gemeinheit auf die Spur. Die magischen Tiere sind in großer Gefahr!! Können Flora und ihre treuen Freunde den bösen Turdus überlisten und der Oberhexe seine schrecklichen Taten beweisen....? Meine Meinung Uns hat das Buch sehr gut gefallen..allen voran die schöne ausdrucksweise und die zauberhaften Bilder und Farben. Meine Tochter war begeistert *Kein rosa* In dem Buch geht es um Vertrauen, Freundschaft und die Liebe zu den Tieren. Zauberhafte Wesen erwartet die Kinder beim lesen...Ein kleines spannendes Abenteuer. Auch etwas für die kleinsten...Wir freuen uns auf das zweite Abenteuer der kleinen Flora. Fazit Ein serh einfühlsames Kinderbuch, schöne Aussprache, keine Gewalt, viel Zauber und Magie, ohne Langeweile- Traumhaft schön<3

    Mehr
  • Ein neues Abenteuer für Flora und ihre Freunde....

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    Antika18

    03. November 2015 um 16:49

    Klappentext: Flora liebt Tiere über alles. Nicht nur ihr Kuschelkater Kringel, sondern auch die sprechenden Raben Nux und Borax gehören zu ihren besten Freunden im Hexendorf. Umso empörter ist Flora, als sie erfährt, dass der ehrgeizige Hexer Turdus Merula schlecht mit seinen magischen Tieren umgeht. Zusammen mit ihren Freunden schmiedet Flora einen waghalsigen Plan: Sie werden die magischen Tiere befreien und draußen im Hexenwald verstecken! Aber dabei läuft so einiges schief…. Zum Cover: Das Cover ist wunderschön! Bunt mit vielen kleinen Details und toller Glitzerschrift. Es sticht sofort ins Auge und zieht jedes Kind ( und auch Erwachsenen ) magisch an. Zur Schreibweise: Die Schreibweise ist kindgerecht, leicht und verständlich und mit vielen Illustrationen versehen. Meine Meinung: Dieses Buch hat uns alle verzaubert. Allein schon das Cover bietet so viele Details zum Ansehen. Und schlägt man das Buch auf, erscheint eine ganz tolle bunte Karte des Hexendorfes mit all seinen Vierteln und Plätzen. Die Geschichte selbst ist lustig, spannend und unterhaltsam. Die Einteilung der Kapitel ist gut gelungen, nicht zu lang und nicht zu kurz. Es sind fast schon kleine Geschichten für sich, die sich leicht und verständlich lesen lassen. Zudem sind so viele schöne und ideenreiche bunte Zeichnungen eingefügt, dass die Kinder immer wieder etwas Neues entdecken und die Geschichte besser verstehen können. Fazit: Ob man dieses Buch nun zum Vorlesen nimmt oder die etwas älteren Kinder es selber lesen: Es sollte in keinem Kinderzimmer fehlen!

    Mehr
  • Tolles Kinderbuch mit einer sympathischen Hexe und zauberhaften Bildern

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    michasbuechertraeume

    30. October 2015 um 14:13

    Cover: Bunt und süß mit einer mittig platzierten Flora Flitzebesen - da schlagen kleine Mädchenherzen höher. Meinung: Flora Floribunda ist eine ganz sympathische, süße Hexe die mit ihrem Kater Kringel und ihren Freunden Spaß und gute Laune in die gute Nacht Geschichte bringt! Das Buch wird für Kinder zwischen 7 und 9 Jahren empfohlen. Die kleine Lesemaus ist 6 und hatte auch schon viel Freude daran. Kinder die viel Geschichte und weniger Bilder möchten sind da auch schon vor 7 Jahren an der perfekten Adresse. Für Erstleser ist es natürlich noch zu schwierig aber zum vorlesen perfekt.  Eleni Livanios erzählt mit viel Witz und Charme die Geschichte der jungen Hexe Flora und von ihren Abenteuern! Davon hat man bei 144 Seiten auch viele Runden (Vor)Lesespaß. Die Illustrationen begleiten die Story perfekt. So kann auch das Kind das Geschehen noch besser vorstellen. Kindgerecht verpackt werden den Kindern aber auch ernstere Themen nahe gebracht, wie z.B. Freundschaft und der richtige Umgang mit Tieren. Kleine Mädchen können sich auch gut mit der netten, tierlieben Hexe identifizieren. Mit ihren 8 Jahren passt Flora auch perfekt zur Leserschaft.  Auch für mich als Mama war die Geschichte interessant zum vorlesen und nicht langweilig oder, wie leider oftmals der Fall, total unsinnig. Die Lesemaus meint: Flederflitzetastisch! Ich bin sehr begeistert von der kleinen Hexe Flora und ihrer süßen Katze Kringel. Garantiert war das nicht mein letztes Flora-Buch.    Fazit: "Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald" ist ein richtig tolles Kinderbuch das wir ab 5 Jahren empfehlen würden. Es bietet viele Stunden Lesespaß mit einer sympathischen Hexe und zauberhafte Bilder. Das war garantiert nicht unser letztes Flora Flitzebesen-Buch! Ⓒmichasbuechertraeume.blogspot.de

    Mehr
  • Blumenmeer

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    Seelensplitter

    22. October 2015 um 14:23

    Meine Meinung zum Buch:  Flora Flitzebesen Das Geheimnis im Hexenwald Aufmerksamkeit: Wie ich auf dieses kostbare Buch aufmerksam geworden bin, findet ihr in meinem Original Blogbeitrag. Inhalt in meinen Worten: Es geht um Flora. Eine kleine freche und doch sehr süße Hexe. Aufgrund ihrer Tierliebe, und weil es einen Zauber gibt, der mit seinen Tieren schlecht umgeht, gerät sie mit ihren Freunden in eine Welt voller Abenteuer. Zum Glück hat sie Freunde und kann damit ihre Abenteuer bestreiten.  Spannung in der Geschichte: Ich finde am Anfang ist es etwas wirr, denn ich lerne sehr viele Figuren im Buch auf einmal kennen, doch nach und nach wurde es immer spannender und auch die liebevollen Zeichnungen machten das Buch spannend. Auch wenn man nicht zu weit nach hinten blättern sollte, denn hin und wieder verrieten die Bilder zu schnell was sie nicht verraten sollten. Charaktere: Eleni, schafft liebevolle und auch besondere Figuren. Sei es Flora, die eine ganz besondere Ausstrahlung hat. Flora hat auch ihre Freunde, die sehr unterschiedlich im Charakter sind, als treue Begleiter. So entstehen mit ihnen lustige Momente, aber auch Momente wo ich als Leserin mitfühlen durfte. Ich hatte das Gefühl dank der Autorin, mit den Charakteren gut mit zu kommen, mitzufühlen und vor allem mitten drin zu sein. Stärken des Buches? Ich fand es total lustig die Seiten im Buch anzusehen, überall konnte ich Kleinigkeiten entdecken, die das Buch so liebevoll und wertvoll machten. Aber auch die Stimmung im Buch fand ich als leicht und angenehm. Was ich jedoch etwas schwierig finde, was vielleicht auch Kindern schwer fallen könnte, die vielen Charaktere ganz am Anfang, hier hätte ich mir eine kleine Legende gewünscht, die man nachschlagen kann, und dann schnell mit dabei ist. Ich könnte mir auch das Buch als Hörbuch gut vorstellen. Ähnlichkeiten: Natürlich ist Flora eine eigenständige kleine Hexe, doch ich musste immer wieder an Bibi und Tina oder Bibi Blocksberg denken. Diese Hexe mag ich, also hat mich das null gestört. Fazit: Lustig - Ideenreich - und starke Mädchen. Das ergibt eine Mischung, die Mädchen aber vielleicht auch Jungs in ihren Bann ziehen kann. Gerade weil es ein erster Band ist, bin ich gespannt wie die weiteren Werke werden. Ich wünsche dem Buch das es Erfolg hat, denn die Idee ist richtig gut! Sterne: Ich vergebe vier.

    Mehr
  • Unsere Lieblingshexe Flora

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    Athene100776

    08. October 2015 um 10:05

    Flora Flitzebesen ist acht Jahre alt und lebt im Hexenwald, dem schönsten Ort der Welt. Hier kann Flora auf ihrem Besen die Orte erkunden, ihr Flugtraining absolvieren und sich so richtig wohlfühlen. Doch was wäre eine Hexe ohne Tiere? Flora liebt Tiere, da lebt zum einen ihr Kater Kringel bei ihr und zum anderen auf dem Dach die beiden Raben Nux und Borax. Immer wieder stehen die Tiere, mit denen sich Flora unterhalten kann, ihr mit Rat und Tat zur Seite. Dann nimmt Flora an einem Wettfliegen teil , welches sie auch gewinnt, allerdings nur mit viel Glück und Mut, denn der ältere Zauberer Turdus drängt sie von der Strecke ab und verhält sich ihr gegenüber sehr unfair. Später erfährt, dass Turdus auch mit seinen Tieren sehr gemein umgeht und sie es nicht gut bei ihm haben. Flora kann das nicht zulassen und beschließt den Tieren zu helfen und sie im Hexenwald zu verstecken.  Ob das gut geht? Allein schon wenn man das Buch in der Händen hält, so hat man das Gefühl in eine andere Welt zu gelangen. Wunderschöne Farben, leichter Glitzer in der Schrift und eine tolle Größe. Überzeugt hat uns auch die Kapitellänge , die sich wunderbar als Gute-Nacht-Geschichte eignen , ebenso die Größe der Schrift, die es dem Vorleser leicht macht. Zu erwähnen sind auch die schönen gemalten Bilder die zwischendurch immer wieder im Buch auftauchen und die Phantasie anregen. Das Buch ist herrlich geschrieben, der Schreibstil ist kindgerecht, aber auch für Erwachsene absolut nicht langweilig. Nur sehr wenige Situationen musste ich meiner Tochter ( 7 Jahre) erklären oder mit eigenen Worten verdeutlichen. Flora ist von ihrem Wesen her eine kleine aufgeweckte und sehr mutige Hexe, die wir sehr schnell ins Herz geschlossen haben. Sie hat wie jedes Kind im Alter von 8 Jahren Unfug im Kopf, aber wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, so kämpft sie auch darum, dieses zu erreichen. Wir hatten die ganze Geschichte hindurch sehr viel Spaß mit Flora. Zu empfehlen ist dieses Buch nicht nur Mädchen, denn auch mein Neffe (fast 5 Jahre) war von Flora fasziniert. Als Mutter möchte ich dieses Buch eigentlich allen Eltern ans Herz legen, denn das Thema Gerechtigkeit und Mut sind auch in der heutigen Zeit sehr wichtig und genau das lebt Flora uns in ihrem Abenteuer vor.

    Mehr
  • Zauberhafte kleine Hexe, wundervoll bunt illustriert

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    danielamariaursula

    Meine jüngste Tochter liebt Hexen-Geschichten. Dieses Buch war eine Überraschung zur Einschulung und wurde sofort begeistert in Beschlag genommen. Das bunte Cover mit Glitzerschrift und Glitzerspinnennetz ist liebevoll gestaltet und bietet dem Augen schon viel zu entdecken. Flora lebt mit Mutter, Omimi, Kater Kringel und den Raben Nux und Borax in Hexenrosenstadt. Endlich ist sie alt genug um beim großen Wettfliegen mitzumachen. Dort scheinen aber seltsame Dinge vor sich zu gehen. Und als sie es dennoch schafft als Anfängerin zu gewinnen, will ihr ärgster Konkurrent das nicht hinnehmen und fordert eine Revanche. Aber Flora hat natürlich nicht getrickst, außer der Bestätigung, daß sie zu Recht Flitzebesen heißt, macht sie eine außergewöhnliche Entdeckung. Sie verspricht jedoch diese Entdeckung streng geheimzuhalten und nur ihren besten 2 Freunde darf sie einweihen. Dieses Geheimnis wird von den Junghexen auch zum schönen Ende nicht verraten, als Flora und ihre Freunde nicht nur den unfairen Konkurrenten endgültig Schachmatt setzen und gequäte Magische Tiere befreien und den guten Ruf einer liebe vollen Tierpflegehexe wieder herstellen. Durch die vielen bunten detaillreichen Illustrationen, können auch jüngere Kinder der längeren Geschichte gut folgen und hören gerne zu. Die Sätze haben eine angenehme Vorleselänge, man riskiert keinen Knoten in der Zunge, aber sie sind auch nicht so simple, daß die Sprache keinen Spaß machen würde. Das Buch ist hochwertig verarbeitet und illustriert. Die Autorin ist auch zugleich die Illustratorin, weshalb die von uns ersehnte Fortsetzung wahrscheinlich noch etwas auf sich warten läßt. Bis dahin werden wir es wohl einfach noch mal lesen....

    Mehr
    • 2
  • Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    Blaustern

    01. October 2015 um 12:00

    Flora Flitzebesen aus dem Hexenwald ist flott auf ihrem Besen. Sie liebt Tiere über alles, und als sie mitbekommt, wie der Leiter des magischen Tierhauses mit seinen Tieren verfährt, ist sie sehr betroffen. Das kann sie nicht weiterhin mit ansehen. Den Tieren muss der Weg in die Freiheit verschafft werden. Und da müssen ihr ihre Freunde helfen. Schon allein das Cover ist die reinste Augenweide. Da kommt doch kein Mädchen dran vorbei. Farbenfroh und voller Glitzer, und immer wieder entdeckt man neue Dinge, wenn man genau hinschaut. Weiter geht es so mit den Illustrationen im Buch, die voller Leben stecken und womit man die jüngsten Kinder beim Vorlesen wunderbar bei der Stange halten kann. Der Erzählstil ist dem auch gut angepasst. Alles ist einfach zu verstehen und sorgt für super Unterhaltung. In Hexengeschichten kann man sich doch immer wieder verlieren. „Das Geheimnis im Hexenwald“ ist der 1. Band der Flora Flitzebesen Serie, und wir sind schon sehr gespannt auf die nachfolgenden.

    Mehr
  • Zauberhafte Flora

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    conneling

    29. September 2015 um 22:23

    Inhaltsangabe: Gibt es einen schöneren Ort als das Hexenrosental? „Garantiert nicht!", findet das Hexenmädchen Flora Flitzebesen, die schnellste Besenfliegerin weit und breit. Eines Tages beobachtet Flora jedoch etwas, das ihr ganz und gar nicht gefällt. Der ehrgeizige Hexer Turdus Merula geht schlecht mit den magischen Tieren um, zu deren Pflege er vom Hexenrat beauftragt wurde. Als sich die sprechende Spinne Linne zu Flora flüchtet, schmiedet diese mit ihren Freunden einen waghalsigen Plan: Sie werden die magischen Tiere befreien und draußen im Hexenwald verstecken! Die kleine Flora Flitzebogen hat uns verzaubert, ein wunderschönes Cover mit Glitter und Glitzer und wunderschönen Illustrationen in sehr schönen Farben. Flora hat uns in ihren Hexenwald entführt und es hat Spass gemacht dort auf die Reise zu gehen und Flora und die magischen Tiere näher kennenzulernen.  Wunderschöne Farben und Illustrationen machen Spass und halten die kleinen Leser begeistert vor dem Buch fest, es wird gelesen, geblättert, einfach auch nur geschaut. Die Kapitellänge ist gut zum vorlesen, man kann immer wieder Pause machen und sich von den Illustrationen begeistern lassen. Wir haben sehr viel Spass beim lesen und blättern gehabt, gerne empfehlen wir Flora weiter.

    Mehr
  • Wir lieben Flora Flitzebesen !!

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    katze-kitty

    Flora, die schnellste Besenfliegerin vom Hexenwald liebt Tiere über alles. Eines Tages erfährt sie das der Leiter des magischen Tierhauses, der Hexer Turdus Merula, die magischen Tiere nicht gut behandelt. Zusammen mit ihren Hexenfreunden Laurus und Malte, der Helfe Hille, ihres Katers Kringel und den beiden magischen Raben Nux und Borax schmiedet sie einen Plan um die Tiere zu befreien...Leider läuft dann einiges nicht so wie geplant! Flora Flitzebesen- Das Geheimnis im Hexenwald ist der erste Teil der Flora Flitzebesen Reihe von Eleni Livanios. Das Buch hat ein wunderschönes Cover das alle Mädchenblicke direkt auf sich ziehen wird. Zu sehen ist Flora auf ihrem Besen mit ihrem Kater Kringel im Schlepptau. Die schöne Glitzerschrift und das Glitzerspinnennetz ist ein richtiger Eyecatcher. Dazu kommen die sehr detaillierte und liebevolle Illustration. Auch im Buch selber sind sehr viele tolle Bilder, fast auf jeder Doppelseite ist eine Abbildung. So bleiben auch junge Leser interessiert dabei. Die Zielgruppe ist für Kinder ab 7 Jahre absolut empfehlenswert. Klar, eine Hexengeschichte ist nichts Neues. Aber ich kann von meiner Tochter sagen, das sie das überhaupt nicht stört. Sie liebt einfach Hexengeschichten und mit Flora gibt es eben eine weitere sehr sympathische Hexe mit einem manchmal lustigen und manchmal spannendem Abenteuer ! Mein Kind (7 J.) hat gebannt zugehört, als ich vorgelesen habe, ab und an hat sie mal einen Abschnitt alleine gelesen und sich auch immer sehr interessiert die dazugehörigen Bilder angeschaut. Am Ende gibt es Aussichten auf ein weiteres Abenteuer- das mit dem Titel"Aufruhr der Wetterhexen" schon in den Verkaufsregalen steht. Ich denke wie werden um den zweiten Teil nicht herumkommen ! Wir lieben Flora !

    Mehr
    • 2
  • Flora rettet die Tiere

    Flora Flitzebesen - Das Geheimnis im Hexenwald

    anke3006

    26. September 2015 um 11:48

    Flora Flitzebesen, eine kleine Hexe, liebt Tiere. Zu Ihrem Entsetzen erfährt sie, das der Hexer Turdus Merula seine Tiere im magischen Tierhaus schlecht behandelt. Zusammen mit ihren Freunden will sie versuchen den Tieren zu helfen. Dieses Buch hat uns sofort begeistert. Schon das Cover und die Illustrationen sind einfach zauberhaft. Eleni Livanios hat eine wunderbare Geschichte geschrieben die für Leseanfänger zum Selbstlesen fantastisch geeignet ist. Und auch das Vorlesen macht sehr viel Spaß. Ein zauberhaftes Buch und wir freuen uns schon auf weitere Geschichten mit Flora Flitzebesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks