Eleonore Radtberger

 4.3 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Eleonore Radtberger

Die Autorin, 1967 im Rheinland geboren, befasst sich seit vielen Jahren sehr intensiv mit spiritueller Arbeit, wobei der Tarot einen großen Raum einnimmt. Eleonore Radtberger, die sich für eine undogmatische Annäherung an die Wege des Spirituellen ausspricht, arbeitet auch mit anderen Medien, wie zum Beispiel Runen oder Lenormand-Karten. "Es gibt mehr als eine Sicht der Dinge, auch wenn es sich um das handelt, was unsere Realität ausmacht" - das ist ein Satz, den Eleonore Radtberger den Lesern ans Herz legen möchte. Jeder, der sich mit dem Tarot befasst, kann das auf die ihm ureigenste Weise tun, denn dieses alte Buch der Weisheit und der Zeiten ist am gegenüberliegenden Ende von Reglement und Zwang geschrieben worden. Die Bücher der Autorin - herausgegeben von Winfried Brumma, Pressenet - verstehen sich als Ratgeber... oder vielleicht auch als kleine Führer durch die Welt - entdecken muss sie jeder für sich selber.

Alle Bücher von Eleonore Radtberger

Das große Tarot-Buch

Das große Tarot-Buch

 (3)
Erschienen am 09.07.2018
Der Alltag ist ein machbares Abenteuer

Der Alltag ist ein machbares Abenteuer

 (0)
Erschienen am 01.08.2016
Frau Eleonores Ratgeber

Frau Eleonores Ratgeber

 (0)
Erschienen am 01.01.2012

Neue Rezensionen zu Eleonore Radtberger

Neu
Rinas-Bücherblogs avatar

Rezension zu "Das große Tarot-Buch" von Eleonore Radtberger

Sehr übersichtlich dargestellt
Rinas-Bücherblogvor 20 Tagen

Meine Meinung zum Buch:

Die einzelnen Tarotkarten werden ausführlich erklärt. Der erste Teil des Textes beinhaltet die visuelle Beschreibung der jeweiligen Karte, der 2. Teil davon den Inhalt und die Bedutung.

Man kann schnell drauf zugreifen, da jede Karte im Inhaltsverzeichnis aufgeführt wird und man schnell dort hin blättern kann.

Im letzen Teil werden verschiedene Legetechniken beschrieben. Dabei wäre mir eine Visuelle Hilfe lieber gewesen, denn das Buch besteht rein aus Text. Auch die einzelnen Karten bildlich dargestellt, hätte mir wesentlich besser gefallen.

Mit dem Buch kann man aber sehr gut umgehen und man findet schnell was man sucht. Das hat mir sehr gut gefallen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Eleonore Radtberger?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks