Elfi Sinn

(20)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 20 Rezensionen
(4)
(10)
(5)
(1)
(0)
Elfi Sinn

Lebenslauf von Elfi Sinn

Elfi Sinn, geboren 1947 in Kaltenwestheim; Kindergärtnerin und Diplom- Gesellschaftswissenschaftlerin, hat mehr als 20 Jahre als Heilpraktikerin psychotherapeutisch in eigener Praxis gearbeitet, seit 2017 im Ruhestand. Zahlreiche Veröffentlichungen zu psychologischen und gesundheitlichen Problemen in Fachjournalen und Frauenzeitschriften. Der „Club der kleinen Millionäre – Coole Kids und der clevere Umgang mit Geld“ ist ihr erstes Buch. Ebenfalls 2017 erschien „Immer wieder aufstehen – Geschichten zum Mutmachen“ und „Die Silver Girls – 65 na und!“.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Elfi Sinn
  • Ein Edelstein in unscheinbarer Gestalt

    Das gibt es doch nicht!

    AlslebenGAP

    25. May 2018 um 13:13 Rezension zu "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Dieses Buch ist etwas Besonderes, das in so einem schlichten, unauffälligen Cover daherkommt. Ich hätte es im Laden wahrscheinlich nicht gekauft, und ich hätte etwas verpasst. Es besteht aus sechs Kurzgeschichten. Hier zunächst meine einzelnen Kommentare zu diesen 1, Eine wunderschöne Erzählung in einem gut zu lesendem Stil. Und was ich phantastisch empfinde, ich habe so etwas selbst erlebt, was andere für unglaubwürdig halten. Und diese Stimme, die einem etwas sagt, das einem aber irgendwie komisch vorkommt, davon kann ich ein ...

    Mehr
  • Wenn diese Geschichten nicht wahr sind, dann sollten sie es sein!

    Das gibt es doch nicht!

    Sommerwind82

    20. May 2018 um 19:33 Rezension zu "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Ich liebe solche Geschichten, bei denen Probleme so zauberhaft gelöst werden, dass man nur neidvoll staunen kann. Natürlich hätten die handelnden Personen auch ihre Probleme alleine gelöst, schließlich haben sie nicht auf geheimnisvolle Zufälle gewartet, sondern waren selbst aktiv. Wie die 80-jährige Hilda, die unverschuldet in Schwierigkeiten gerät, aber auch ziemlich pfiffig nutzt, dass man alten Leuten oft zu wenig zutraut. Sie kämpft nicht nur für sich, sondern auch für andere und bekommt dabei überraschende Hilfe, die man ...

    Mehr
  • Kurzgeschichten zum Staunen

    Das gibt es doch nicht!

    Schneeflamme

    19. May 2018 um 19:08 Rezension zu "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn macht optisch nicht so viel her. Im Buchladen würde es mir nicht auffallen. Eine kleine gezeichnete Figur auf dem Titel würde es bereits aufwerten und in die Richtung weisen, worum es gehen soll.  Jedoch passt es zum Stil von den bisherigen Büchern der Autorin. Im Buch geht es um 6 Kurzgeschichten, wo der Leser für sich entscheiden soll ob sie so gewesen sein könnten… Die Buchidee finde ich nicht schlecht. Es erinnert mich an die Sendung X-Faktor das Unfassbare. Vielleicht ist das Buch ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Das gibt es doch nicht!

    Thuja

    zu Buchtitel "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Heute wende ich mich an alle Leserinnen und Leser, die von ungewöhnlichen Dingen, sagenhaften Zufällen und richtungsweisenden Träumen fasziniert sind oder für außersinnliche Wahrnehmungen zumindest einen humorvollen Blick haben. Ich lade Euch ein, mit mir gemeinsam mein neues Buch „Das gibt es doch nicht! Unmögliche und fantastische Geschichten“ zu lesen. Sechs Geschichten, in denen Probleme auf unübliche Art und Weise gelöst werden, neue Lieben und langgehegte Träume eine passende Chance bekommen und Wunder geschehen, die sich ...

    Mehr
    • 67
  • 6 Kurzgeschichten zum Staunen

    Das gibt es doch nicht!

    otegami

    19. May 2018 um 10:55 Rezension zu "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Sechs Geschichten beinhaltet das Buch und jede einzelne lässt einen staunen, skeptisch schauen, den Kopf schütteln und auch schmunzeln! Jede Geschichte atmet aber auch die positive und warmherzige Lebenseinstellung der Autorin! Auch wenn eine Geschichte einen ernsten Hintergrund hatte, wie z.B. die letzte, strahlt sie immer noch Hoffnung aus! Ja, ich war fasziniert! Noch besser hätten mir die Geschichten jedoch gefallen, wenn sie etwas mehr Ruhe beinhaltet hätten, nicht so gehetzt gewirkt hätten! 4 Sterne deshalb von mir!

  • Schöne Geschichten

    Das gibt es doch nicht!

    Zuzi1989

    18. May 2018 um 10:46 Rezension zu "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Das Buch beinhaltet 6 Kurzgeschichten 1) Hilda und der Himmelsbote Hilda kann nach einem Sturz wieder ihr Bein halbwegs bewegen, als sie jedoch in ihre Wohnung wollte, hat ihr Schwiegersohn sie schon verkauft. Hilda und ihre Freundinnen beschließen etwas zu unternehmen, Hilda hat aber noch eine Trumpf, der ihr immer wieder etwas einflüstert. Lustig und flüssig geschrieben mit einem Happy End, hätte aber ein bisschen länger ausfallen können 2) Ein neuer Vater für Sascha Sascha erzählt eines Tages seiner Mutter, dass er bald ...

    Mehr
  • 6 fantastische Kurzgeschichten

    Das gibt es doch nicht!

    SaintGermain

    16. May 2018 um 22:29 Rezension zu "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Das Buch beinhaltet auf 69 E-Book-Seiten (tolino) 6 Kurzgeschichten, die ich hier einzeln beschreiben bzw. rezensieren möchte, bevor ich etwas zum Buch insgesamt schreibe. 1) Hilda und der Himmelsbote:  Hilda Schiller bricht sich das Bein und plötzlich verkauft ihr Schwiegersohn ihre Wohnung, da das ganze Haus abgerissen werden soll. Doch Hilda hört plötzlich eine Stimme, die ihr sehr zu helfen scheint. Schöne Geschichte, die auch manchmal zum Lachen einlädt. Die ganze Story wirkt allerdings etwas gehetzt und hätte sich ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Das gibt es doch nicht!

    Reserl

    14. May 2018 um 15:29 zu Buchtitel "Das gibt es doch nicht!" von Elfi Sinn

    Sehr geehrte Frau Sinn, zunächst einmal ganz herzlichen Dank für Ihr Buch, ich habe mich sehr darüber gefreut! Inzwischen habe ich das erste Kapitel "Hilda und der Himmelsbote" mit großer Freude gelesen. Innerhalb sehr kurzer Zeit, in der Hilda gesundheitlich beeinträchtigt ist, wird ihre Wohnung ohne ihr Wissen und Einverständnis durch den Schwiegersohn aufgelöst, ihre schönen Möbel verkauft, und sie wird von ihrer Tochter versorgt. Ein "Alltagsgeschehen", das in dieser oder ähnlicher Form weltweit überall tausendfach so ...

    Mehr
    • 3
  • Club der kleinen Millionäre

    Die dicke Friederike

    Kiki77

    18. April 2018 um 19:11 Rezension zu "Die dicke Friederike" von Elfi Sinn

    „Die dicke Friederike“ von Elfi Sinn handelt von einem übergewichtigen Kind, das sich mit Essen tröstet und sich für ihr Aussehen schämt. Ein Thema, das äußerst unangenehm ist und für Betroffene kein Ausweg in Sicht ist. Wie wichtig Familie und Freunde sind wird in diesem Buch deutlich beschrieben.Friederike ist 11 Jahre alt, adipös und vor allem einsam. Essen ist für sie ein Ventil um einigermaßen klar zu kommen. Ihre Mutter ist selten da und wenn macht sie ihr Vorwürfe und ist lieblos bis verletzend zu ihr. Nach einem ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die dicke Friederike" von Elfi Sinn

    Die dicke Friederike

    Thuja

    zu Buchtitel "Die dicke Friederike" von Elfi Sinn

    Mit meiner neuen Leserunde wende ich mich an Eltern, Großeltern, Vorleser in Kindergruppen und an alle, die sich erinnern oder vorstellen können, wie es ist, ein dickes Kind zu sein. Ich lade Euch ein, mit mir gemeinsam, mein neues Buch „Die dicke Friederike – Von Pfunden, Freundschaft und Hunden“ zu lesen. Zum Inhalt: Die 11-jährige Friederike hat große Probleme. Sie fühlt sich so dick, wie ein gestrandeter Wal, ist total unsportlich und an ihrer Schule unbeliebt. Die anderen Schüler lachen über sie und geben hämische ...

    Mehr
    • 23
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.