Elfie Donnelly , Monika Parciak Emma Panther und die Sache mit dem Größenwahn

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(8)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Emma Panther und die Sache mit dem Größenwahn“ von Elfie Donnelly

Plötzlich Geheimagentin! Erster Band der Serie: Agentin in Ausbildung Emma ist elf Jahre alt, ziemlich klein für ihr Alter und eigentlich nichts Besonderes. Dachte sie bislang! Doch nachdem sie versehentlich einen ganzen Staatsempfang durcheinander gebracht hat, lässt Geheimdienstchef Ypsilon sie gemeinsam mit dem intelligentesten Mädchen und dem schönsten Jungen der Welt zur Geheimagentin ausbilden! Emma ist begeistert und stürzt sich mit Feuereifer in ihren neuen Job. Doch der wird bald gefährlicher als Emma ahnt – denn Prinz Yarvis von Minimalien heckt einen fiesen Plan aus … Ein lustiger, turbulenter und spannender Kinderroman von Erfolgsautorin Elfie Donnelly.

Stöbern in Kinderbücher

Serafinas Geheimnis. Dreimal schwarzer Kater

Leider nicht wie erwartet

Eslin

Johnny und die Pommesbande

Haben leider so gar nichts mit den cleveren Sprünasen von Emil und der Detiktive gemeinsam. Eher enttäschend -schade-

isabellepf

Nevermoor

Durch und durch Wunder... Dies war mein erstes Buch von Jessica Townsend und gefiel mir sehr gut. Sehr zu empfehlen.

Martina_Renoth

Emmi und Einschwein. Einhorn kann jeder!

Witzig, niedlich und voller schöner Ideen. Da möchte jeder nochmal Kind sein und sich sein eigenes Fabelwesen ausdenken!

leolas

Amalia von Flatter, Band 01

Etwas schräg, aber total witzig und ein bisschen anders toll!

Tine_1980

Lilli Luck

Meergeschichte mit liebenswerter Familie und Freunden und einer Prise Magie

Minangel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Emma Panther und die Sache mit dem Größenwahn" von Elfie Donnelly

    Emma Panther und die Sache mit dem Größenwahn

    Sam19

    30. March 2011 um 15:39

    Ich fand das Buch superlustig und auch spannend. Die kleine Emma Panther wird beinahe versehentlich Geheimagentin und gerät in die wildesten Situationen. Was mir aufgefallen ist, ist, daß die Emma eine richtige Anti-Heldin ist. Das heißt, sie hat sehr viel Herz, Verstand und Gefühl und auch ganz viel Selbstironie. Auch die Politik wird ziemlich auf die Schippe genommen. Ich musste oft furchtbar lachen und habe meinen Eltern beim Abendessen daraus vorgelesen. Die finden es genauso witzig wie ich. Hoffentlich gibt es eine Fortsetzung, ich glaube schon. Nach dem, was auf der letzten Seite steht. Schön wäre es, wenn es auch ein Hörbuch geben könnte für die Leute, die sich mit dem Lesen schwer tun. Jedenfalls: ABSOLUT SUPER BUCH!!!

    Mehr
  • Rezension zu "Emma Panther und die Sache mit dem Größenwahn" von Elfie Donnelly

    Emma Panther und die Sache mit dem Größenwahn

    Revontulet

    26. February 2011 um 17:37

    Emma ist ein gewöhnliches Mädchen, naja, beinahe. Ihre Mutter ist gestorben und ihre fiese Halbschwester wohnt bei Emma und ihrem Papa. Durch ein paar Zufälle wird sie für den GGDW (Geheimster Geheimdienst der Welt) rekrutiert und sieht sich plötzlich in der Situation, die Welt zu retten. Ein Schrumpftrank und der böse Prinz von Minimalien halten sie auf Trab. Eine spannende Geschichte, über ein kleines Mädchen, dass im Laufe der Geschichte an Größe gewinnt. Ab 10 Jahren.

    Mehr
  • Rezension zu "Emma Panther und die Sache mit dem Größenwahn" von Elfie Donnelly

    Emma Panther und die Sache mit dem Größenwahn

    Träumerin

    25. February 2011 um 20:42

    Emma wird zusammen mit Shirin und Santi als A.I.A. (Agent in Ausbildung) rekrutiert. Sie lernen auf Zielobjekte aufzupassen. Als aber der böse Prinz von Minimalien ein Wundermittel klaut und damit die ganze Weltpolitikerelite unter Kontrolle bringen will, müssen sie eingreifen.
    Absolut lustiger Roman der Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen Autorin. Fantasie und Schlagfertigkeit vom Feinsten!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks