Servus Opa, sagte ich leise

Servus Opa, sagte ich leise
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Moni 3007s avatar

Ein einmaliger Kinderroman über den Tod des geliebten Großvaters.

Alle 16 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Servus Opa, sagte ich leise"

Michael ist zehn Jahre alt und erlebt das Sterben seines geliebten Opas. Von allen Familienmitgliedern ist für ihn der bevorstehende Verlust am schwersten. Aber am Tag der Beerdigung wird ihm klar, dass der Großvater nicht richtig tot ist, solange jemand an ihn denkt. Und das hilft ihm.
»Es ist ein ruhiger, schöner, ganz von Glück erfüllter Kinderroman von der Liebe eines Jungen zu seinem Großvater.« Sybil Gräfin Schönfeldt, ›Die Zeit‹

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423700245
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:144 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.02.1984

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Moni 3007s avatar
    Moni 3007vor 8 Jahren
    Kurzmeinung: Ein einmaliger Kinderroman über den Tod des geliebten Großvaters.
    Rezension zu "Servus, Opa, sagte ich leise" von Elfie Donnelly

    Michael, 10 Jahre, erlebt das Sterben seines geliebten Opas im Elternhaus. Er leidet sehr darunter. Allerdings wird ihm am Tag der Beerdigung klar, daß der Großvater nicht richtig tot ist, solange jemand an ihn denkt. Dies ist eine große Hilfe für ihn.
    Es ist ein ruhiger, wunderschöner, ganz von Glück erfüllter Kinderroman von der Liebe eines Jungen zu seinem Großvater.
    Je nach Alter des Kindes sollte doch der wunderbare Kinderroman mit einem Elternteil gelesen werden. Nur eine kleine Empfehlung von mir.

    Das Buch wurde verfilmt und im ARD-Programm mehrmals ausgestrahlt.

    Ich war von dem Roman wirklich gerührt!

    Kommentieren0
    15
    Teilen
    Zaras avatar
    Zaravor 9 Jahren
    Rezension zu "Servus Opa, sagte ich leise" von Elfie Donnelly

    Klappentext:
    Michael ist zehn Jahre alt und erlebt das Sterben seines geliebten Opas. Von allen Familienmitgliedern ist für ihn der bevorstehende Verlust am schwersten. Aber am Tag der Beerdigung wird ihm klar, dass der Großvater nicht richtig tot ist, solange jemand an ihn denkt. Und das hilft ihm.

    Meine Meinung:
    Der zehnjährige Michael Nidetzky bewundert und verehrt seinen Opa, wie die meisten Enkelkinder. Doch dann erfährt Michael, dass sein Opa Krebs hat und nicht mehr lange leben wird. Er muss bald sterben. Ich bin in die Gedankenwelt von Michael versunken und habe seine Angst um den Opa, die Traurigkeit und das Verdrängen der tödlichen Krankheit gespürt.

    Ich musste mir oft eine Träne verdrücken, weil ich oft an den Tod von meinem Opa denken musste. Das Buch ist unendlich traurig, aber auch manchmal richtig lustig und zeigt, dass der Tod eines Menschen nicht bedeutet, dass dieser vergessen werden muss.
    Ich denke, dass man dieses Buch eher mit seinem Kind lesen sollte, oder zumindest darüber sprechen sollte. Meiner Meinung nach ist es kein Buch, mit dem man sein Kind mit seinen Gedanken alleine lassen sollte. Aber am Ende zeigt es doch, dass der Tod (zwar schlimm, aber) einen Menschen nicht vergessen macht.

    Kommentare: 1
    17
    Teilen
    Nats avatar
    Nat
    Hepzibahs avatar
    Hepzibah
    Romaniacs avatar
    Romaniacvor einem Jahr
    Vivos avatar
    Vivovor einem Jahr
    QueenDebbys avatar
    QueenDebbyvor 3 Jahren
    PaulaAbigails avatar
    PaulaAbigailvor 4 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    lyla82s avatar
    lyla82vor 4 Jahren

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks