Elfriede Jelinek Wolken.Heim.

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wolken.Heim.“ von Elfriede Jelinek

Spätestens seit dem Büchnerpreis 1998 hat Elfriede Jelinek Klassikerstatus. Ihre Texte zeichnet eine seltene Wortgewalt und zugleich eine unerhörte Sensibilität für jede Form durch Sprache wirkender Gewalt aus, die sie aufspürt in allen Winkeln unserer medial vermittelten Kultur. So auch in diesem Prosamonolog aus dem Jahr 1990. In einer Montage von Zitaten Hölderlins, Fichtes, Hegels, Kleists, Heideggers und von Briefen und Pamphleten der RAF präpariert sie die Gewaltstruktur von (klassisch gewordenen) Diskursen über deutsche Identität heraus.

Stöbern in Romane

Drei aus dem Ruder

Wunderbar

Muschel

Patria

Wohin kann es führen, wenn Patriotismus und politischer Fanatismus stärker sind als Freundschaft und Menschlichkeit?

meppe76

Olga

Wunderbares Buch welches noch lange in Erinnerung bleibt

Nane72

Leinsee

Interessanter Stoff - toll geschrieben.

Nane72

Wie man die Zeit anhält

Ich habe echt mehr erwartet.

booktreehill

Vier Pfoten am Strand

Ein wirklich Starkes Buch mit viel Charakter

Monice

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks