Elias Canetti Aufzeichnungen für Marie-Louise, 2 Audio-CDs

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aufzeichnungen für Marie-Louise, 2 Audio-CDs“ von Elias Canetti

Canettis Aufzeichnungen, die 1942 im englischen Exil entstanden sind, behandeln bereits seine zentralen Themen Sprache, Tod, Zeit und Utopie und sind der Malerin Marie-Louise von Motesiczky gewidmet. Der Dichter und die Malerin hatten seit 1939/1940 eine Liebesbeziehung, die von der unerfüllten Hoffnung Marie-Louises auf eine Ehe mit Canetti geprägt war und bis zu Canettis Tod 1994 bestand.§Ergänzt wird das ungewöhnliche Hörstück durch ein Gespräch mit Marie-Louise von Motesiczky, die u. a. über ihren Weg zur Kunst und das schwierige Verhältnis zu Elias Canetti erzählt.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks